Anzeige

Volkslieder für Senioren. Erinnerungen an das Leben

Anzeige:





Den meisten Senioren sind die Melodien und Texte von deutschen Volksliedern heute noch so präsent wie früher. Besonders bei Menschen, die unter einer demenziellen Erkrankung leiden, kann man gut beobachten, wie gut die Volkslieder doch im Gedächtnis geblieben sind.
Wahrlich ist nun nicht jeder ein Freund der alten Volkslieder. Aber in vielen Begegnungen in Pflegeheimen oder auch in ambulanten Pflegeeinrichtungen kann man beobachten, mit wie viel Freude durch das Singen oder auch nur das Hören der bekannten Melodien und Texte, Erinnerungen von früher wach werden, die die Senioren unmittelbar mit den Volksliedern verbinden.
Aktivierungsangebote mit Musik und Gesang sind bei uns sehr beliebt. In unserem Großen Volksliederquiz finden Sie 50 kostenlose Rätselkarten, mit denen man ein interessantes Gedächtnistraining oder einen Einstieg in das gemeinsame Singen gestalten kann. Eine Übersicht über die bekanntesten und beliebtesten Volkslieder von früher finden Sie in unserem Beitrag Wo man singt lass dich ruhig nieder… Die beliebtesten Volkslieder für Senioren und Menschen mit Demenz.

Die Liedtexte

Die meisten Senioren kennen die Liedtexte der Volkslieder noch sehr gut. Manchmal sind aber auch nur die ersten Strophen bekannt, oder der ein oder andere ist sich bei der Reihenfolge der Strophen nicht mehr ganz sicher. Oft sind es auch wir, die Betreuungspersonen, die ein wenig Hilfe beim Text benötigen ;-).
Auf Mal-alt-werden.de sind schon viele Volkslieder mit passenden Aktivierungen erschienen. In der folgenden Übersicht haben wir Ihnen zehn der bekanntesten und beliebtesten Volkslieder aufgeführt, die Sie unter dem jeweiligen Link inklusive Text in Großdruckschrift zum Ausdrucken finden. Außerdem können Sie sich dort ebenfalls die Begleitmusik, die sich gut zum Mitsingen für Senioren eignet, kostenlos herunterladen.

  1. Bekannte Volkslieder für Senioren. Hejo spann den Wagen an
  2. Volkslieder für Senioren. Freut euch des Lebens
  3. Volkslieder für die Seniorenarbeit. Das Wandern ist des Müllers Lust
  4. Volkslieder für Senioren. Wohlauf in Gottes schöne Welt
  5. Volkslieder für Senioren. Am Brunnen vor dem Tore
  6. Volkslieder für Senioren. Kein schöner Land in dieser Zeit
  7. Ich weiß nicht was soll es bedeuten (Die Lorelei). Volkslieder für Senioren
  8. Wenn alle Brünnlein fließen – Volkslieder für Senioren
  9. Hoch auf dem gelben Wagen. Volkslieder für die Seniorenarbeit
  10. Kinderlieder aus früheren Tagen – Alle meine Entchen

Volkslieder im Gedächtnistraining

Bekanntes schafft Vertrauen und erhöht die Motivation. Das ist auch bei älteren Menschen so. Gerade bei Menschen mit Demenz, die im Verlauf ihrer Erkrankung so viele vetraute Erinnerungen verlieren, ist es wichtig, vetraute und bekannte Momente zu schaffen.
Auch das Gedächtnistraining kann zum Beispiel rund um Volkslieder gestaltet werden.
Spiele und Übungen mit verdrehten Volkslieder-Titeln finden Sie in den Beiträgen Morgen wird es wieder, Wenn ich ein Braunbär wär und Es klingen die Schlager. Zu dem Lied „Wer recht in Freuden wandern will“ haben wir ein Liederrätsel erstellt. Ein Arbeitsblatt mit einer Assoziationsübung zu dem Thema Volkslieder können Sie hier ausdrucken.
In unserem Stichworträtsel zu dem Thema Singen können Sie sich gemeinsam mit den Senioren auf die Suche nach Bezugswörtern machen.
Zu den Volksliedern gehören natürlich auch Kinderlieder. Damit sind die Senioren groß geworden. Passende Liederrätsel für das Gedächtnistraining finden Sie in unseren Rätseln Alle meine Fische? und Es war mal ein Vater, der hatte 5 Kühe.

Da werden Erinnerungen wach…

Volkslieder wecken Erinnerungen. An die Zeit mit Freunden, Begegnungen, die wir im Laufe unseres Lebens machen, an die erste große Liebe, den ersten Herzschmerz, an Orte, Momente, Menschen und Gefühle. Und genau diese Gefühle werden durch das Hören der Musik wieder in unser Bewusstsein gebracht.
Um diesen Gefühlen und Erinnerungen noch an Ausdruck zu verleihen, haben wir auf Mal-alt-werden.de zahlreiche Liedergeschichten verfasst, in deren Text ein bekanntes Volkslied eingebettet ist. Solche Liedergeschichten finden Sie beispielsweise zu den Volksliedern Die Gedanken sind frei (Erinnerungen), Kommt ein Vogel geflogen (Briefe an die Mutter oder Die große Liebe) oder Der Mai ist gekommen (Auf dem Schulweg). Dort werden die entsprechenden Strophen der Volkslieder an den angegebenen Stellen gemeinsam gesungen. Die Texte finden Sie in den Beiträgen.

Darf ich bitten? Zum Mitmachen schön

Bewegung tut gut. Das gemeinsame Singen hat den Vorteil, dass die meisten Sängerinnen und Sänger währenddessen sowieso schon gerne mitschunkeln und sich unbewusst im Takt bewegen. Da bietet es sich doch förmlich an, die Volkslieder auch in die Sitzgymnastik zu integrieren.
Aus den folgenden Titeln haben wir zum Beispiel Bewegungslieder konzipiert, die Sie so in Ihre Bewegungsangebote integrieren können:

  1. Sah ein Knab ein Röslein stehn
  2. Wem Gott will rechte Gunst erweisen
  3. Nun ade, du mein lieb Heimatland
  4. Hänsel und Gretel
  5. Jetzt kommen die lustigen Tage

Ideen, Ideen, Ideen

Auch das Sinnesspiele für Senioren – Hören. Wer kennt das Lied? dreht sich rund um bekannte Volkslieder. Hier wird besonders das Ratefieber der Senioren geweckt. Im Anschluss darf gerne gemeinsam gesungen werden.
Der Titel Ännchen von Tharau ist ein Volkslied und Heimatfilm zugleich. Unter dem Link stellen wir Ihnen beides vor, erklären, was in dem Film geschieht und welche Geschichte ihm zugrunde liegt. Vielleicht haben Sie ja sogar die Möglichkeit, den Heimatfilm mit den Senioren gemeinsam anzusehen. Der Film ist bekannt und bei vielen Senioren beliebt.
Weitere ausgearbeitete Aktivierungsideen finden Sie zu den Volksliedern Grün, grün, grün sind alle meine Kleider, Auf de schwäbsche Eisenbahne, Der Mai ist gekommen und Die Vogelhochzeit.
Ideen für eine 10-Minuten-Aktivierung zu dem Thema Volkslieder können Sie hier kostenlos ausdrucken: Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema „Volkslieder“.

Literatur und Buchtipps

Zu guter Letzt möchten wir Ihnen noch ein paar Tipps für Bücher rund um das Thema Musik und Gesang mit Senioren und Menschen mit Demenz mit auf den Weg geben. Die ausführlichen Buchvorstellungen finden Sie unter den entsprechenden Links. Die Bücher beinhalten allesamt Material für die praktische Seniorenarbeit.

„Die beliebtesten deutschen Volkslieder“ (Musikverlag Monika Hildner) Die Buchvorstellung hier ansehen



Anzeige:



„Das große Volksliederquiz – Schön ist die Heimat“ (SingLiesel) Die Buchvorstellung hier ansehen

„Musizieren mit dementen Menschen“ (Reinhardt) Die Buchvorstellung hier ansehen

„SingLiesel: Singen-Erleben-Erinnern“ (SingLiesel) Die Buchvorstellung hier ansehen

„Singen mit Senioren. Aktivierung leicht gemacht“ (Verlag an der Ruhr) Die Buchvorstellung hier ansehen

Noch mehr Material und kostenlose Aktivierungsideen

Möchten Sie sich über unsere weiteren kostenlosen Angebote informieren oder immer über die neuesten Beiträge informiert werden, dann bestellen Sie doch unseren kostenlosen Newsletter oder folgen Sie uns auf Facebook .
Wir würden uns freuen, Sie demnächst öfter auf Mal-alt-werden.de begrüßen zu dürfen.



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.