Anzeige

Kurzaktivierungen. Themen, Tipps und kostenlose Aktivierungsmaterialien


Anzeige

Die 10-Minuten-Aktivierung als Methode oder klassische Kurzaktivierungen sind aus dem Betreuungsalltag mit Senioren und Menschen mit Demenz nicht mehr weg zu denken. Mittlerweile haben sie sich jetzt schon einige Jahre in der Seniorenbetreuung bewährt.
Auf Mal-alt-werden.de haben wir Ihnen schon viele themenbezogene Beispiele und Ideen für biografiebezogene Fragen, Bewegungsanregungen und Übungen für das Gedächtnistraining vorgestellt, die Sie in klassischen Kurzaktivierungen nutzen können. Einen umfassenden Einblick in unsere Rubrik “Aktivierungen” können Sie sich unter dem Link Aktivierungen verschaffen.



Beschäftigung bei Demenz: Aktivierungskarten mit verdrehten Märchensprüchen

In der Beschäftigung bei Demenz sind Sprichwörter der Klassiker schlechthin. Mindestens genau so tief im Langzeitgedächtnis verankert, wie die beliebten Sprichwörter, sind bei vielen Menschen mit Demenz auch die bekannten Sprüche aus Märchen. Wir haben uns die Märchensprüche heute mal vorgenommen und nach Lust und Laune verdreht und durcheinander gewirbelt. Sie können einfach die folgenden Karten ausdrucken, laminieren und ausschneiden. Lesen Sie die verdrehten Märchensprüche langsam vor und lassen Sie die Teilnehmer erraten welcher Märchenspruch gesucht ist. Eine Lösungsliste finden Sie unter der PDF-Datei.

Aktivierung Demenz: 2 tolle Ideen mit Martinsgänsen.

St. Martin gehört zum November und die Martinsgans gehört zu St. Martin. Kein Wunder also, dass die Martinsgans auch in der Rubrik “Aktivierung Demenz ” erwähnt wird. Doch was kann man mit Gänsen in der Aktivierung von Menschen mit Demenz anstellen? Wir haben uns mal zwei kleine Aktivierungsideen ausgedacht und vielleicht macht es Ihnen ja Spaß diese auszuprobieren.

Aktivierung Demenz: 3 kleine Ideen mit Laternen.

Im November ist es Zeit für St. Martin und dass es Zeit für St. Martin ist, heißt auch, dass es Zeit für Laternen ist. Eines unserer Hauptthemen auf Mal-alt-werden.de ist die “Aktivierung Demenz “. Wir haben uns heute mal hingesetzt und uns 3 kleine Möglichkeiten ausgedacht um Laternen in die Aktivierung von Menschen mit Demenz einzubauen. Vielleicht ist ja die ein oder andere Anregung für Sie dabei.

Beschäftigungsangebote für Senioren: 5 Themenideen für den November

Der November ist fast da und hält auch in die Beschäftigungsangebote für Senioren Einzug. Aber welche Themen eignen sich für den November? Wir haben uns zusammen gesetzt, ein bisschen überlegt und eine kleine Themensammlung für den November zusammen gestellt. Vielleicht ist ja auch das ein oder andere Thema dabei, das Sie für Ihre Beschäftigungsangebote für Senioren nutzen können.

Beschäftigung für Senioren. 100 Ideen: Von klassisch bis innovativ!

Nach Beschäftigung für Senioren wird häufig gesucht und Ideen für die Beschäftigung sind das Hauptthema von Mal-alt-werden.de. Es gibt viele “Klassiker” bei der Beschäftigung für Senioren wie Stuhlgymnastik oder das Gedächtnistraining . Auch auf Spiele für alte Menschen wie Bingo oder an die motorischen Fähigkeiten angepasste Kegelbahnen wird gerne zurückgegriffen. Für den heutigen Artikel haben wir uns aber vorgenommen, Ihnen ganze 100 Ideen vorzustellen, die Sie einsetzen können, also wollen wir nicht zu viel vorgreifen. Das geht nämlich am besten in einer Liste….

Eine impulsgestützte Kurzaktivierung mit Kastanien im Herbst

Ziel der impulsgestützen Kurzaktivierung bei Menschen mit Demenz ist das Wecken von Erinnerungen durch das Erzählen einer kleinen Anekdote oder Geschichte.
Die Teilnehmenden nehmen das Material während des Erzählens der Anekdote in die Hand. So wird die Kurzaktiverung haptisch und visuell unterstützt.
Im Mittelpunkt steht nicht die Anekdote selbst, sondern das sich anschließende Gespräch.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top