Anzeige

Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Hochzeit”


Anzeige

Material (Beispielhaft):

Eine Aktivierungskiste mit:

Blumenstrauß

Brautschleier, ggfs. weißer Tüll

Weiße Damenschuhe

Strumpfband

Krawatte

Zylinder

Schicke Herrenschuhe

Rosenblüten

Reis

 

Sichtung des Materials

Die Materialien werden von den Teilnehmern der 10-Minuten-Aktivierung in die Hände genommen und nach Möglichkeit benannt. Wie zu jedem anderen Zeitpunkt der 10-Minuten-Aktivierung sind Geschichten aus dem Leben der Teilnehmer herzlich willkommen.

 

Beispiele für biografieorientierte Fragen zum Thema

An was erinnern Sie sich als erstes wenn Sie an den Tag Ihrer Hochzeit denken?

Wie war das Wetter an Ihrem Hochzeitstag?

Wie sah Ihr Kleid/Ihr Anzug aus? Haben Sie sich darin wohl gefühlt?

Bei vielen Hochzeiten früher fanden die standesamtliche und kirchliche Trauung an einem Tag statt. War das bei Ihnen auch so?

Gab es bei Ihnen einen Polterabend?

Wer hat sich um die Organisation der Hochzeit gekümmert?

Mit wie vielen Gästen haben Sie gefeiert? Waren Freunde auch eingeladen oder wurde im Kreise der Familie gefeiert?

Welche Bräuche wurden an Ihrem Hochzeitstag berücksichtigt?

Durften Sie vor der Hochzeit schon mit Ihrem/Ihrer zukünftigen Mann/Frau zusammenleben oder mussten Sie bis nach der Hochzeit warten?

Wie haben Sie Ihren Ehemann/Ihre Ehefrau kennengelernt?

 

Beispiele für kleine Bewegungsübungen/ Wahrnehmungsübungen

Rosenblätter streuen

Schleier, Zylinder, Krawatte und die Schuhe anprobieren

Den ‘Brautstrauß’ werfen



Anzeige

Aus dem Reis ein Reisbad gestalten, passend zum Thema kleine Gegenstände darin verstecken und von den Teilnehmern ertasten lassen

 

Beispiele für kleine Gedächtnistrainingsaufgaben

Die (vorher besprochenen) Gegenstände abdecken und dann erinnern

Welche Bräuche gibt es rund um das Thema Hochzeit

Sprüche und Sprichwörter zum Thema Hochzeit zusammentragen

Anzeige


Anzeige






Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top