Anzeige

Es ist Sommer! Die 150 beliebtesten Aktivierungsideen für den Sommer in einer Liste

Hier finden Sie eine Übersicht über die 150 beliebtesten Aktivierungs- und Beschäftigungsideen für die Seniorenarbeit. Nutzen Sie die Aktivierungen gerne einzeln oder stellen Sie sich Angebote für eine individuelle Aktivierungsstunde zusammen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer!

Es ist Sommer! Die 150 beliebtesten Aktivierungsideen für den Sommer in einer Liste

  1. Was man an heißen Tagen alles machen kann. Erfrischende Aktivierungsangebote für die Seniorenarbeit
  2. Kleiderkiste. Ein Sortierspiel für Senioren. Mit kostenlosen Kopiervorlagen
  3. Assoziationen zum Thema Sommer. Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren
  4. Sätze formulieren. Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Thema Sommer
  5. Dorffest unter sonnigem Himmel. Das Arbeitsblatt “Fantasie” zum Thema Sommer
  6. Was gehört zusammen? Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zu dem Thema Sommerblumen
  7. Sonnenblumen am Wegesrand. Eine impulsgestützte Kurzaktivierung
  8. Sommer! Kinder, Urlaubszeit… Ein Sommer Gedicht
  9. Zur Sommerzeit machts viel Vergnügen, sich im Sonnenbad zu üben. Ein Sommer Gedicht rund um den Schrebergarten
  10. Im Sommer cremen mit Bedacht! Ein Sommer Gedicht rund um Sonnencreme
  11. Beschäftigungsangebote für Senioren. Verhedderte Sprichwörter zu dem Thema Sonne
  12. Blume, Brille, Sonnenschirm. Bezugswort gesucht! Ein Stichworträtsel für das Gedächtnistraining zu dem Thema Sonne
  13. Da geht die Sonne auf! 3 Spiele mit dem Aktivierungswürfel zum selber machen
  14. Eis bei Paul, das ist ein Hit! Ein Sommer Gedicht zum Mitsprechen
  15. Finden Sie die Sonne! Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining
  16. Wenn der Sommer kommt. Bekannte Schlager zu dem Thema Sommer
  17. Finden Sie den Sommer! Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining
  18. Hör mal, Oma! Ich erzähle Dir eine Geschichte vom Sommer
  19. Traumreise-Geschichten im Sommer. Die Muschel im Sand
  20. Am Badesee bei Oma Trude. Ein Sommergedicht zum Mitsprechen
  21. Sommergeschichten für Senioren. Der Grillnachmittag
  22. Honig-Lust. Eine Entspannungsgeschichte für den Sommer
  23. Ein süßer Hauch von Honigduft. Ein Sommergedicht zum Mitsprechen
  24. Immer wieder geht die Sonne auf. Schlager zu dem Thema Sonne
  25. Fleißige Bienen. Ein Sommergedicht zum Mitsprechen
  26. Entspannungsgeschichten zum Vorlesen. Bienen-Summen im Sommer
  27. Sommergeschichten für Senioren. Wie war das noch mit den Bienen?
  28. Die schönste Sonnenblume. Ein Sommergedicht
  29. Max am Meer. Aus unserer Reihe „Sommergeschichten für Senioren“
  30. Sommergedichte für jeden Anlass. Eine große Auswahl für die Seniorenarbeit
  31. Ersetzte Buchstaben zum Thema Sommer. Eine Übung für das Gedächtnistraining
  32. Wie ist der Sommer? Das semantische Gedächtnis trainieren. Ein Arbeitsblatt
  33. Anna auf dem Weg zum Strand. Eine Entspannungsgeschichte für den Sommer
  34. Sommergeschichten für Senioren. Eine Fahrt ins Blaue
  35. Sommer! Gegensätze in Worte fassen. Eine Übung für das Gedächtnistraining
  36. Das Anagramm im Gedächtnistraining: 4 Ideen für Juni
  37. Mittelwörter gesucht! Eine Übung für das Gedächtnistraining im Sommer
  38. Theo, wir fahr’n zum Strand? 41 verdrehte Schlagertitel für das Gedächtnistraining im Sommer
  39. Bezugswort gesucht! Ein kostenloses Stichworträtsel für den Sommer
  40. Pack die Badehose ein! Ein Schlager-Spiel für den Sommer
  41. Fit für den Sommer! 2 Bewegungsspiele für Senioren mit Erdbeeren
  42. Die freche Möwe – Ein Sommergedicht für Senioren
  43. 3 Bastelideen für den Sommer aus dem Netz
  44. Klaus, der Denker hält den Lenker – Ein sommerliches Reimrätsel für Senioren
  45. Spaziergang am Strand – Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
  46. Vor der Wand ‘nen Sonnenbrand – Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
  47. Auf in den Sommerurlaub! Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
  48. Spaghettieis? Wie magst du dein Eis? – Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
  49. Sommergedicht: Ein Tag am Meer
  50. Bella Italia. Eine Bewegungsgeschichte mit Tüchern zum Thema Urlaub
  51. Sand am Strand? Ein lustiges Reimrätsel rund um den Badeurlaub
  52. Mein Urlaubstag. Ein Sommergedicht
  53. Übungen zur Satzreihenfolge – Ein kostenloses Arbeitsblatt zum Thema “Meer”
  54. Aussenseiter finden – Ein Arbeitsblatt für Senioren zum Thema Sommer
  55. Sprichwörter vervollständigen – Für das Gedächtnistraining mit Senioren im Sommer
  56. Geh’ aus mein Herz und suche Freud – Eine Liedergeschichte zum Mitmachen
  57. Das Kribbeln im Sommer – Eine Liedergeschichte zum Mitsingen
  58. Lieder vervollständigen – Ein Arbeitsblatt für Senioren im Sommer
  59. Übungen zur Satzreihenfolge – Für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Thema Sommer
  60. Tilda und Luise – Eine Liedergeschichte zu “Trarira, der Sommer, er ist da”
  61. Vokale ergänzen – Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Thema Sommer
  62. Sommerlieder. Liste mit sommerlichen Volksliedern und Schlagern inklusive
  63. 4 abwechslungsreiche Themenideen für das Gedächtnistraining im Juli
  64. Gänseblümchen? Ein Rätsel für die Seniorenarbeit
  65. 5 Übungen zur Steigerung der Konzentration und Merkfähigkeit im Juni
  66. Biografiearbeit mit alten Menschen. Was war früher im Juni los?
  67. 5 Juni-Aktivitäten für Senioren im Garten
  68. Ganseblümchen: 3 Ideen für die Aktivierung in der Altenpflege
  69. Aktivierung in der Altenpflege: 2 kleine Ideen rund um Marienkäfer
  70. 5 Spiele für Senioren mit Wasser. Eine kühle Erfrischung für heiße Tage.
  71. August, August. Ein Mitsprechgedicht für Menschen mit Demenz
  72. Sommer: Kostenlose Aktivierungskarten für Senioren
  73. Schlager-Bilderrätsel: Pack die Badehose ein
  74. Schmetterling: Malvorlage mit viel Raum für Kreativität
  75. 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Bienen”
  76. Gedächtnistrainingsübungen zum Thema “Bienen”
  77. Buchstabensalat- Bienen
  78. Sommer: Sprichworträtsel Teil 6
  79. Juli, Juli. Ein Mitsprechgedicht für Senioren
  80. Sommer: Sprichworträtsel Teil 5
  81. Sommer: Sprichworträtsel Teil 4
  82. Sommer: Sprichworträtsel Teil 3
  83. Sommer: Sprichworträtsel Teil 2
  84. Sommer: Sprichworträtsel Teil 1
  85. Juni, Juni. Ein Mitsprechgedicht für Senioren und Menschen mit Demenz
  86. Anleitung: Hula Baby. Sitztanz mit Senioren.
  87. Spaziergang am Strand – Eine Minuten Vorlesegeschichte für Menschen mit Demenz
  88. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Schwimmen”
  89. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Schwimmen”
  90. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Strandspaziergang”
  91. Muscheln suchen – Eine Wahrnehmungsübung
  92. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Muscheln”
  93. Fürst-Pückler mal anders. Eine 3-Minuten-Vorlesegeschichte für Menschen mit Demenz.
  94. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Eis”
  95. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Eis”
  96. Verdrehte Sommerlieder als Musik-Quiz für Senioren und Menschen mit Demenz
  97. Was schlecken wir heute? Ein eisgekühltes Wahrnehmungsspiel für den Sommer.
  98. Ein Tastspiel zu dem Thema “Eis”
  99. Eine Malvorlage für den Sommer. Mit Schmetterling, Eis, Rose und Badeanzug.
  100. Eine kostenlose Aktivierungsstunde für die Sommerzeit
  101. Schlager zu dem Thema Sonne: Eine Auswahl!
  102. 3-Minuten-Vorlesegeschichte: Sonnenbrand und Quark
  103. Weitere Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Sonne”
  104. Ein Quiz rund um das Thema “Sonne”
  105. 2 Bücher mit Geschichten für den Sommer. Zum Vorlesen bei Demenz.
  106. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Sonne”
  107. 5 kostenlose Sommergeschichten zum Vorlesen für Menschen mit Demenz
  108. Ein Zuordnungsspiel für den Sommer. Kostenlos.
  109. Eine 10-Minuten-Aktivierung zu Thema “Sommerblumen”
  110. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Kochen im Sommer”
  111. August-Quiz für die Arbeit mit Senioren
  112. Ein Bewegungslied zum Thema “Sommerblumen”
  113. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Backen im Sommer”
  114. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Spaziergang am Strand”
  115. Sommerbewegungslied für Senioren
  116. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Sommerkleidung”
  117. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Eine Seefahrt, die ist lustig”
  118. Ein Juli-Rätsel für Senioren
  119. Um die Ecke gedacht: Sommer
  120. Sprichwörter und Redewendungen zum Thema Sommer
  121. Arbeitsblatt- “Assoziation” zum Thema Sommer
  122. Arbeitsblatt- “Formulierung” zum Thema Sommer
  123. Arbeitsblatt- “Fantasie” zum Thema Sommer
  124. Ein Rätsel rund um Rosen, für Senioren
  125. Juni-Rätsel für Menschen mit Demenz
  126. Ich bräuchte dringend etwas zum Thema “Altweibersommer”. Habt Ihr etwas zu diesem Thema?
  127. Hör mal, Oma! Ich erzähle Dir eine Geschichte vom Sommer
  128. Buchstabensalat- Sommer
  129. Buchstabenrätsel- Sommer
  130. ABC- Übungsblatt Sommer
  131. Biografische Fragen zum Thema Sommer
  132. Arbeitsblatt- “Assoziation” zum Thema Sommerblumen
  133. Arbeitsblatt- “Fantasie” zum Thema Sommer
  134. Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer- In Sütterlin
  135. Klötze schießen- Ein Sommerspiel
  136. Blumen erraten- Ein Sommerspiel und ein Sommerrätsel
  137. Wortgitter Sommer- Ein Arbeitsblatt
  138. 10-Minuten-Aktivierung – Sommer
  139. Sommerrätsel (für Menschen mit Demenz)
  140. Fantasiereise- Sommer
  141. Bewegungsgeschichte im Sitzen- Sommer
  142. Urlaubsreise- ein Sommergedicht für Senioren
  143. Blumenstecker
  144. Strandteelicht basteln
  145. Tontopf-Marienkäfer basteln
  146. Sommerfeste für Senioren
  147. Die Sonne im Herzen. Eine kostenlose Aktivierungsstunde zu dem Thema Sonne
  148. Beschäftigungsangebote für Senioren. Verhedderte Sprichwörter zu dem Thema Sonne
  149. “Strukturieren”. Ein Arbeitsblatt zum Thema Sommerblumen
  150. „Zusammenhänge erkennen“ Unser Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Thema Sommerblumen



Werbung:

Feierabend! Zwei Aktivierungsideen zu den Themen Freizeit und Hobby

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen zwei Aktivierungen vor, die Sie für Ihre Beschäftigungsangebote in der Seniorenarbeit zu den Themen Freizeit und Hobby nutzen können. Wir haben eine Bewegungsübung für die Sitzgymnastik ausgesucht und eine Gedächtnisaufgabe vorbereitet.

Feierabend! Eine unterhaltsame Bewegungskette

Bitten Sie die Senioren, sich eine Aktivität auszudenken, die sie gerne in ihrer Freizeit machen bzw. früher gerne gemacht haben, und sich eine typische Bewegung dazu auszudenken. Je nach Ressourcen der teilnehmenden Senioren können Sie ihnen natürlich „beratend“ zur Seite stehen. Anschließend gestaltet die Gruppe daraus eine Bewegungskette, und das geht so:
– Der erste Mitspieler beginnt mit den Worten: „Heute habe ich frei. Zuerst gehe ich ins Schwimmbad“ Danach macht er/sie ein paar Schwimmzüge in der Luft, die anderen machen mit.
– Dann ist der Nächste an der Reihe und sagt: „Heute habe ich frei. Zuerst gehe ich ins Schwimmbad. Danach esse ich ein Eis.“ Dabei wiederholen alle die Schwimmbewegungen und essen anschließend ein fiktives Eis.
– Der Dritte fügt eine weitere Freizeitaktivität und eine dazu passende Bewegung hinzu. Der Vierte noch eine usw. Die Bewegungen werden immer von allen gemeinsam nachgemacht.
– Am Ende haben alle einen wirklich ausgefüllten freien Tag erlebt!

Beispiele für Hobbies und Freizeitaktivitäten, die man gut pantomimisch darstellen kann:
Stricken, ein Buch/eine Zeitschrift lesen, Tanzen, Fußball spielen, Fernsehen, ein Würfelspiel spielen, Spielkarten verteilen, im Chor singen, Wandern, mit dem Auto zu einem Ausflugziel fahren, Radfahren, Klavier spielen (oder ein anderes Instrument), Sticken, ein Glas Bier/Wein trinken, leckeres Essen kochen, ein Kleidungsstück in einem Geschäft anprobieren, und, und, und…

Stichworträtsel. Welche Freizeitaktivitäten werden gesucht?

Bei dieser Übung werden acht Personen vorgestellt, die ihre Freizeit gerne mit ihrer Lieblingsbeschäftigung verbringen. Können die Senioren anhand der Stichwörter raten, um welche Hobbies es sich handelt?
Lesen Sie die vier Stichwörter langsam nacheinander vor, ggfs. können Sie auch noch Wörter hinzufügen. Vielen Ratefüchsen hilft es auch den darunter stehenden Satz zu vervollständigen.

Manfred
Ball, Netz, Aus, Schläger

Manfred spielt gerne … (Lösung: Tennis)

Ursula
Stoff, Garn, Rahmen, Kreuzstich

Ursula verbringt ihre Freizeit gerne mit … (Lösung: Sticken)

Günther
Rücken, Seiten, Roman, Bibliothek

Günter vertreibt sich seine Freizeit am liebsten mit … (Lösung: Lesen)

Brigitta
Schritte, Musik, Rhythmus, Walzer

Brigitta geht jeden Samstagabend zum … (Lösung: Tanzen)

Horst
Zeitschrift, Programm, Sender, Röhre

Horst verbringt seinen Feierabend gerne mit … (Lösung: Fernsehen)

Henriette
Handschuhe, Harke, Schere, Zwiebeln

Henriette kümmert sich am Wochenende am Liebsten um die … (Lösung: Gartenarbeit)

Kurt
Kugel, Bahn, Neune, Wurf

Kurt geht schon seit über dreißig Jahren zum … (Lösung: Kegeln)

Sigrid
Lenker, Rahmen, Treten, Pedale

Sigrid ist gerne unterwegs, immer wenn sie kann, unternimmt sie Ausflüge auf ihrem … (Lösung: Fahrrad)



Werbung:

Alles Liebe zum Muttertag! 41 Aktivierungs- und Beschäftigungsideen

Für Ihre Aktivierungen und Beschäftigungseinheiten am Muttertag haben wir Ihnen in diesem Beitrag unsere 41 schönsten und beliebtesten Aktivierungsideen zusammengestellt! Gestalten Sie damit lebhafte Kurzaktivierungen, anregende Aktivierungsstunden oder lassen Sie spannende Rätsel in das Kaffeetrinken einfließen.
Wir wünschen Ihnen und den Senioren einen großartigen Tag!

Alles Liebe zum Muttertag! 41 Aktivierungs- und Beschäftigungsideen

  1. Helfen, Freuen, Feiern. Eine ABC-Übung auf einem Arbeitsblatt zum Muttertag
  2. Der schönste Muttertag. Biografische Fragen zum Thema Muttertag
  3. HENECZUKRH? Unser Arbeitsblatt „Buchstabensalat“ zum Muttertag
  4. Wer stopft am Muttertag die Socken? Ein Quiz rund um das Thema Muttertag
  5. Sätze Formulieren. Ein kostenlose Arbeitsblatt zum Thema Muttertag
  6. Was gehört zusammen? Ein Arbeitsblatt zu dem Thema Muttertag als Übung für das Gedächtnistraining
  7. Hier stimmt etwas nicht! Unser Arbeitsblatt “Schüttelsatz” zum Thema Muttertag</li
  8. Was fällt mir dazu ein? Ein Arbeitsblatt mit einer Assoziationsübung zum Thema Muttertag
  9. Das große Frühlingsquiz! 50 kostenlose Rätselkarten zum Ausdrucken
  10. Eine kostenlose Aktivierungsstunde zum Thema Muttertag
  11. Aussenseiter finden – Ein Arbeitsblatt für Senioren zum Thema Muttertag
  12. Übungen zur Satzreihenfolge – Für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Thema Muttertag
  13. Morgenstund’ hat Gold im Mund – Eine Sprichwortgeschichte zum Muttertag
  14. Muttertag – Kostenlose Aktivierungskarten für die Seniorenarbeit
  15. Liedtext vervollständigen – Eine Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Muttertag
  16. Vokale ergänzen – Ein Arbeitsblatt zum Thema Muttertag
  17. Sprichwörter vervollstandigen – Für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Thema Muttertag
  18. Aktivierung in der Altenpflege zum Muttertag: 5 Ideen
  19. Ein kostenloses Mitsprechgedicht zum Muttertag
  20. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Muttertag”
  21. Arbeitsblatt- “Assoziation” zum Thema Muttertag
  22. Arbeitsblatt- “Schüttelsatz” zum Thema Muttertag
  23. Gespiegelte Buchstaben zu dem Thema Muttertag- Als Übung für das Gedächtnistraining
  24. Arbeitsblatt- “Formulierung” zum Thema Muttertag
  25. Ein Quiz rund um das Thema Muttertag
  26. Buchstabensalat- Muttertag
  27. Biografische Fragen zum Thema Muttertag
  28. ABC- Übungsblatt Muttertag
  29. Buchstabenrätsel- Muttertag
  30. Wortgitter- Muttertag
  31. Arbeitsblatt- “Fantasie” zum Thema Muttertag
  32. Liederrätsel Muttertag: Verdrehte Schlagertitel
  33. Ersetzte Buchstaben zum Thema Muttertag: Eine Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken
  34. Wie ist der Muttertag? Das semantische Gedächtnis trainieren. Ein Arbeitsblatt
  35. Verhedderte Muttertags-Lieder. Eine Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken
  36. Das große Muttertags-Quiz. 50 kostenlose Rätselkarten zum Ausdrucken
  37. Muttertag: Arbeitsblatt mit verhedderten Sprichwörtern. Eine Übung für das semantische Gedächtnis
  38. Finden Sie die Mama! Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining
  39. Hänschen – Eine Liedergeschichte zum Muttertag
  40. Muttertagsfrühstück! Was kauf ich ein? Ein kleines Einkaufsspiel
  41. Muttertag? Bezugswort gesucht! Ein Stichworträtsel



Werbung:

Alaaf und Helau! Die 81 schönsten Beschäftigungsideen für die Karnevalszeit

Für die bevorstehenden Karnevalsfeiern und Stunksitzungen haben wir hier noch einmal unsere aktuellen Karnevalsbeiträge und die schönsten Aktivierungsideen der vergangenen Jahre in einer Liste zusammengestellt.
Wir wünschen Ihnen und den Senioren eine unterhaltsame und fröhliche Faschings- und Karnevalszeit!

  1. Ein Arbeitsblatt mit einem Schüttelsatz zu dem Thema Karneval
  2. Zusammenhänge erkennen. Ein Arbeitsblatt für die Karnevalszeit
  3. RENSONGOMAT..? Das Arbeitsblatt „Buchstabensalat“ für das Gedächtnistraining
  4. Wahr oder Falsch? Ein Rätsel rund um Karneval
  5. Welche Buchstaben fehlen hier? Ein Buchstabenrätsel auf einem Arbeitsblatt für die Karnevalszeit
  6. Wie nennt man die Karnevalszeit auch..? Ein Rätsel zum Thema Karneval
  7. Wörter mit Karneval? Ein Arbeitsblatt zur Wortfindung
  8. Prinzessin verschwunden! Ein Wortgitter mit versteckten Karnevalskostümen
  9. 7 Themenideen für Karneval
  10. Erinnerungen an früher. Biografische Fragen zu dem Thema Karneval
  11. Anagramme zu dem Thema Karneval. Gedächtnisübungen für die fünfte Jahreszeit
  12. Von Rosenmontag bis Aschermittwoch… Eine ABC-Übung zu dem Thema Karneval
  13. Wortgitter Fasching – Ein Arbeitsblatt für die Karnevalszeit
  14. Zusammengesetzte Wörter mit Karneval als Übung für das Gedächtnistraining
  15. Ein Tag als Clown! Eine kleine Bewegungsgeschichte mit Bällen
  16. Das große Faschings- und Karnevalsquiz. Mit 41 kostenlosen Rätselkarten
  17. Schätzfragen rund um das Thema Karneval
  18. Prinz Norbert I.- Eine Bewegungsgeschichte zu Karneval mit textuntermalenden Bewegungen
  19. 10 Tipps für eine abwechslungsreiche Karnevalsfeier im Altenheim
  20. 3 Bastelideen aus dem Netz für einfache Clowns
  21. 3 Seniorenspiele für Karneval, die sich kostenlos umsetzen lassen
  22. Eine Bewegungsgeschichte zum Thema Karneval mit einem Schwungtuch
  23. Eine Aktivierungsstunde zum Thema Karneval
  24. 3 kleine Aktivierungsideen mit Hüten, toll für die Karnevalszeit
  25. Ein Rätsel rund um Karneval in anderen Ländern
  26. Eine Klanggeschichte zum Thema Karneval
  27. Die Fee im Schnee. Ein Reimrätsel für die Karnevalszeit…
  28. Was gehört zusammen? Eine Übung zu Karneval mit zusammengesetzten Wörtern zum Ausdrucken
  29. 5 Materialien, die man für 10-Minuten-Aktivierungen in der Karnevalszeit nutzen kann
  30. Ein Bewegungsgedicht zum Thema Karneval
  31. Anna und die Qual der Wahl – Eine Sprichwortgeschichte zum Thema Karneval
  32. Mittelwörter suchen – Passend zum Thema Karneval
  33. Ein Rätsel rund um Karnevalsumzüge
  34. 4 Ideen für das Gedächtnistraining zur Karnevalszeit
  35. Eine Fantasiereise zum Thema Karneval
  36. 5 Ideen aus dem Netz – Dekorationen für die Karnevalsfeier
  37. Ein Rätsel rund um das Thema Verkleidungen
  38. Bützchen und Küsschen – Ein Mitsprechgedicht zum Thema Karneval
  39. Luftschlangen würfeln – Ein Würfelspiel zum Thema Karneval
  40. Rosenmontag in Köln – Eine 3-Minuten-Geschichte zum Thema Karneval
  41. 3 kleine Häppchen für die Karnevalsfeier vorbereiten: Leicht mit Senioren umsetzbar
  42. Einen einfachen Hut mit Senioren für die Karnevalszeit basteln
  43. Fledermaus und Gießkanne – Eine Rechengeschichte zum Thema Karneval
  44. Rote Lippen soll man… – Eine Bewegungsgeschichte zum Thema Karneval
  45. Karneval: Kostenlose Aktivierungskarten
  46. 7 Themenideen für Karneval
  47. 33 Beiträge rund um Karneval
  48. Karneval! Bezugswörter gesucht… ein Stichworträtsel
  49. 5 kostenlose Gedichte aus dem Netz für Karneval und Fasching. Zum Vorlesen für Senioren.
  50. Weitere Übungen für das Gedächtnistraining zu dem Thema Karneval und Fasching…
  51. 3 schöne und kostenlose Geschichten rund um Karneval/ Fasching für Senioren aus dem Netz.
  52. Kleider machen Leute! Eine Sprichwortgeschichte für Karneval.
  53. Geschummelte Ofen-Berliner für die gemütliche Backrunde.
  54. Ein Sortierspiel zu dem Thema Karneval / Fasching
  55. Karneval/ Fasching: Sprichworträtsel Teil 6
  56. Karneval/ Fasching: Sprichworträtsel Teil 5
  57. Übungen für das Gedächtnistraining zu dem Thema Karneval
  58. Karneval/ Fasching: Sprichworträtsel Teil 4
  59. Als was bin ich verkleidet? Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
  60. Karneval/ Fasching: Sprichworträtsel Teil 3
  61. Karneval/ Fasching: Sprichworträtsel Teil 2
  62. Karneval/ Fasching: Sprichworträtsel Teil 1
  63. Eine Bewegungsgeschichte zum Thema “Karneval”
  64. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Karneval”
  65. Wortgitter- Karneval
  66. Gespiegelte Buchstaben zu dem Thema Karneval- Als Übung für das Gedächtnistraining
  67. Arbeitsblatt- “Assoziation” zum Thema Karneval
  68. ABC- Übungsblatt Karneval
  69. Anagramm zu dem Wort “Weiberfastnacht” als Übung für das Gedächtnistrainig zu dem Thema Karneval
  70. Welche Stadt hat die meisten Besucher auf dem Karnevalsumzug?
  71. Biografische Fragen zu dem Thema Karneval
  72. Zusammengesetzte Wörter mit Karneval als Übung für das Gedächtnistraining
  73. Gabelkerlchen “Dummer August”
  74. Auf de schwäbsche Eisenbahne -Volkslied
  75. Hüte basteln zu Karneval- Videofund
  76. Karnevalsgedicht
  77. Freut euch des Lebens -Volkslied
  78. Ein Rätsel zum Thema Karneval
  79. Zeitungshut
  80. Bunte Girlande
  81. Clown-Blumenstecker

3 Aktivierungsideen zu dem beliebten Volkslied und Kinderlied „Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“

Passend zu dem beliebten Volkslied und Kinderlied „Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“ stellen wir Ihnen heute drei kreative Aktivierungsideen vor, die Sie kostenlos und mit wenig Aufwand umsetzen können. Die Kombination von Musik und Gesang mit Bewegungselementen und kleinen Gedächtnisübungen macht erfahrungsgemäß sehr viel Freude und spricht unsere Sinne an. Seien Sie gespannt auf die Reaktionen in den Seniorengruppen!

3 Aktivierungsideen zu dem beliebten Volks- und Kinderlied „Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“

Bewegung

Während des Singens kann bei „Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“ gut Bewegung ins Spiel gebracht werden. Verteilen Sie an alle Gruppenteilnehmer Tücher oder Servietten in den Farben, die in den Strophen besungen werden (jeder bekommt ein Tuch oder eine Serviette). Nun singen alle gemeinsam das Lied. Für die musikalische Untermalung finden Sie unten im Beitrag die Melodie, die Sie gerne und kostenlos in Ihren Gruppenangeboten abspielen können.
Alle diejenigen, die zu der besungenen Strophe das passende Tuch in der richtigen Farbe (zum Beispiel grün) in den Händen halten, schwingen es durch die Luft. Bei der nächsten Strophe sind dann die Senioren an der Reihe, die eine andere Farbe in den Händen halten (zum Beispiel schwarz).

Wortsammlungen

Was hat üblicherweise eine grüne Farbe? Mit welchen Dingen verbinden Sie die Farbe rot? Welche drei Gegenstände fallen Ihnen zuerst ein, wenn Sie an etwas schwarzes denken?
Sammeln Sie in dieser kleinen Gedächtnisübung Dinge, die Sie mit verschiedenen Farben verbinden. Als Einstieg für jede Farbe kann man die entsprechende Strophe des beliebten Volksliedes zusammen singen. Die gefundenen Wörter können an ein Flipchart oder auf einen Bogen Tonkarton in der jeweiligen Farbe geschrieben werden.

Kim-Spiele

Bringen Sie etwa zehn kleine Gegenstände in jeder Farbe mit in die Aktivierungseinheit. Legen Sie nach jeder Strophe die Gegenstände in der passenden Farbe in die Tischmitte oder in die Mitte des Stuhlkreises. Schauen Sie sich die Gegenstände zusammen mit den Senioren an und benennen sie nach und nach. Dann legen Sie ein Tuch über die zehn Dinge und nehmen einen Gegenstand weg. Nehmen Sie das Tuch wieder weg. Können die Senioren sich erinnern, welcher Gegenstand vorher noch da gewesen ist?
Bei der Strophe mit den bunten Kleidern legen Sie von jeder Farbe einen oder zwei Gegenstände in die Mitte. Hier könnte man beim Abdecken gut eine Sache gegen eine andere, neue austauschen. Was ist neu dazugekommen?

Der Text zum Lied

Grün
Grün, grün, grün sind alle meine Kleider
Grün, grün, grün ist alles was ich hab
Darum lieb ich alles was so grün ist
Weil mein Schatz ein Jägermeister ist
Darum lieb ich alles was so grün ist
Weil mein Schatz ein Jägermeister ist

Schwarz
Schwarz, schwarz, schwarz sind alle meine Kleider

Weil mein Schatz ein Schornsteinfeger ist.

Weiß
Weiß, weiß, weiß sind alle meine Kleider

Weil mein Schatz ein Bäckermeister ist (Müller, Müller)

Blau
Blau, blau, blau sind alle meine Kleider

Weil mein Schatz ein Färber, Färber ist (Matrose)

Rot
Rot, rot, rot sind alle meine Kleider

Weil mein Schatz ein Reiter, Reiter ist

Bunt
Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider

Weil mein Schatz ein Maler, Maler ist

Den Text von „Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“ können Sie hier als Großdruck-Liedblatt ausdrucken



Werbung:

Bienen. 22 kostenlose Aktivierungsideen rund um die fleißige Helferinnen

In diesem Beitrag haben wir eine Übersicht über unsere 22 beliebtesten Aktivierungsideen rund um Bienen zusammengestellt. Unter den Beiträgen finden Sie Mitsprechgedichte, Entspannungsgeschichten, Kurzaktivierungen, Übungen zur Wahrnehmungsanregung, zahlreiche Gedächtnisübungen, Malvorlagen und vieles mehr…

Bienen. 22 kostenlose Aktivierungsideen rund um die fleißige Helferinnen

  1. Bienen-Rätsel. Für das Gedächtnistraining mit Senioren
  2. Kostenlose Malvorlage für Senioren: Biene
  3. Suchbild Bienen: Kostenlose Übung zum Ausdrucken für das Gedächtnistraining
  4. Buchstabensalat – Bienen
  5. Der Bienenstock. Ein Mitsprechgedicht für Menschen mit Demenz
  6. Buchstabensalat- Insekten-1
  7. Buchstabenrätsel- Insekten-2
  8. ABC- Übungsblatt Insekten
  9. Arbeitsblatt- “Formulierung” zum Thema Insekten
  10. Arbeitsblatt- “Schüttelsatz” zum Thema Insekten
  11. Arbeitsblatt- “Assoziation” zum Thema Insekten
  12. Gespiegelte Buchstaben zu dem Thema Insekten- Als Übung für das Gedächtnistraining
  13. Ein Quiz rund um das Thema Insekten
  14. Wortgitter- Insekten
  15. Arbeitsblatt- “Strukturieren” zum Thema Insekten
  16. Sprichwörter und Redewendungen zu dem Thema “Insekten”
  17. Summ, summ, summ… Eine kostenlose Aktivierungsstunde zu dem Thema Bienen
  18. Ein süßer Hauch von Honigduft. Ein Sommergedicht zum Mitsprechen
  19. Honig-Lust. Eine Entspannungsgeschichte für den Sommer
  20. Rezepte mit Honig. Herrlich erfrischend und ganz leicht zum Nachmachen
  21. Vom Bienenstock bis zum Honigbrötchen. Was bin ich? Ein Spiel für Senioren
  22. Heiße Milch mit Honig. Eine impulsgestützte Kurzaktivierung zum Thema Bienen



Werbung:

Und es war Sommer… 117 kostenlose Beschäftigungsideen für die Seniorenarbeit

Wie in jedem Jahr haben wir unser Angebot an kostenlosen Aktivierungs- und Beschäftigungsideen für die Seniorenarbeit im Sommer auch in diesem Jahr wieder erweitert. Heute stellen wir Ihnen einen Überblick über alle unsere bisher erschienenen sommerlichen Beiträge vor. Vielleicht ist ja auch etwas für Sie dabei! Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern und eine schöne Sommerzeit…

Und es war Sommer… 117 kostenlose Beschäftigungsideen für die Seniorenarbeit

  1. Sommergedichte für jeden Anlass. Eine große Auswahl für die Seniorenarbeit
  2. Ersetzte Buchstaben zum Thema Sommer. Eine Übung für das Gedächtnistraining
  3. Wie ist der Sommer? Das semantische Gedächtnis trainieren. Ein Arbeitsblatt
  4. Anna auf dem Weg zum Strand. Eine Entspannungsgeschichte für den Sommer
  5. Sommergeschichten für Senioren. Eine Fahrt ins Blaue
  6. Sommer! Gegensätze in Worte fassen. Eine Übung für das Gedächtnistraining
  7. Das Anagramm im Gedächtnistraining: 4 Ideen für Juni
  8. Mittelwörter gesucht! Eine Übung für das Gedächtnistraining im Sommer
  9. Theo, wir fahr’n zum Strand? 41 verdrehte Schlagertitel für das Gedächtnistraining im Sommer
  10. Bezugswort gesucht! Ein kostenloses Stichworträtsel für den Sommer
  11. Pack die Badehose ein! Ein Schlager-Spiel für den Sommer
  12. Fit für den Sommer! 2 Bewegungsspiele für Senioren mit Erdbeeren
  13. Die freche Möwe – Ein Sommergedicht für Senioren
  14. 3 Bastelideen für den Sommer aus dem Netz
  15. Klaus, der Denker hält den Lenker – Ein sommerliches Reimrätsel für Senioren
  16. Spaziergang am Strand – Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
  17. Vor der Wand ‘nen Sonnenbrand – Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
  18. Auf in den Sommerurlaub! Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
  19. Spaghettieis? Wie magst du dein Eis? – Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
  20. Sommergedicht: Ein Tag am Meer
  21. Bella Italia. Eine Bewegungsgeschichte mit Tüchern zum Thema Urlaub
  22. Sand am Strand? Ein lustiges Reimrätsel rund um den Badeurlaub
  23. Mein Urlaubstag. Ein Sommergedicht
  24. Übungen zur Satzreihenfolge – Ein kostenloses Arbeitsblatt zum Thema “Meer”
  25. Aussenseiter finden – Ein Arbeitsblatt für Senioren zum Thema Sommer
  26. Sprichwörter vervollständigen – Für das Gedächtnistraining mit Senioren im Sommer
  27. Geh’ aus mein Herz und suche Freud – Eine Liedergeschichte zum Mitmachen
  28. Das Kribbeln im Sommer – Eine Liedergeschichte zum Mitsingen
  29. Lieder vervollständigen – Ein Arbeitsblatt für Senioren im Sommer
  30. Übungen zur Satzreihenfolge – Für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Thema Sommer
  31. Tilda und Luise – Eine Liedergeschichte zu “Trarira, der Sommer, er ist da”
  32. Vokale ergänzen – Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Thema Sommer
  33. Sommerlieder. Liste mit sommerlichen Volksliedern und Schlagern inklusive
  34. 4 abwechslungsreiche Themenideen für das Gedächtnistraining im Juli
  35. Gänseblümchen? Ein Rätsel für die Seniorenarbeit
  36. 5 Übungen zur Steigerung der Konzentration und Merkfähigkeit im Juni
  37. Biografiearbeit mit alten Menschen. Was war früher im Juni los?
  38. 5 Juni-Aktivitäten für Senioren im Garten
  39. Ganseblümchen: 3 Ideen für die Aktivierung in der Altenpflege
  40. Aktivierung in der Altenpflege: 2 kleine Ideen rund um Marienkäfer
  41. 5 Spiele für Senioren mit Wasser. Eine kühle Erfrischung für heiße Tage.
  42. August, August. Ein Mitsprechgedicht für Menschen mit Demenz
  43. Sommer: Kostenlose Aktivierungskarten für Senioren
  44. Schlager-Bilderrätsel: Pack die Badehose ein
  45. Schmetterling: Malvorlage mit viel Raum für Kreativität
  46. 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Bienen”
  47. Gedächtnistrainingsübungen zum Thema “Bienen”
  48. Buchstabensalat- Bienen
  49. Sommer: Sprichworträtsel Teil 6
  50. Juli, Juli. Ein Mitsprechgedicht für Senioren
  51. Sommer: Sprichworträtsel Teil 5
  52. Sommer: Sprichworträtsel Teil 4
  53. Sommer: Sprichworträtsel Teil 3
  54. Sommer: Sprichworträtsel Teil 2
  55. Sommer: Sprichworträtsel Teil 1
  56. Juni, Juni. Ein Mitsprechgedicht für Senioren und Menschen mit Demenz
  57. Anleitung: Hula Baby. Sitztanz mit Senioren.
  58. Spaziergang am Strand – Eine Minuten Vorlesegeschichte für Menschen mit Demenz
  59. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Schwimmen”
  60. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Schwimmen”
  61. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Strandspaziergang”
  62. Muscheln suchen – Eine Wahrnehmungsübung
  63. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Muscheln”
  64. Fürst-Pückler mal anders. Eine 3-Minuten-Vorlesegeschichte für Menschen mit Demenz.
  65. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Eis”
  66. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Eis”
  67. Verdrehte Sommerlieder als Musik-Quiz für Senioren und Menschen mit Demenz
  68. Was schlecken wir heute? Ein eisgekühltes Wahrnehmungsspiel für den Sommer.
  69. Ein Tastspiel zu dem Thema “Eis”
  70. Eine Malvorlage für den Sommer. Mit Schmetterling, Eis, Rose und Badeanzug.
  71. Eine kostenlose Aktivierungsstunde für die Sommerzeit
  72. Schlager zu dem Thema Sonne: Eine Auswahl!
  73. 3-Minuten-Vorlesegeschichte: Sonnenbrand und Quark
  74. Weitere Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Sonne”
  75. Ein Quiz rund um das Thema “Sonne”
  76. 2 Bücher mit Geschichten für den Sommer. Zum Vorlesen bei Demenz.
  77. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Sonne”
  78. 5 kostenlose Sommergeschichten zum Vorlesen für Menschen mit Demenz
  79. Ein Zuordnungsspiel für den Sommer. Kostenlos.
  80. Eine 10-Minuten-Aktivierung zu Thema “Sommerblumen”
  81. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Kochen im Sommer”
  82. August-Quiz für die Arbeit mit Senioren
  83. Ein Bewegungslied zum Thema “Sommerblumen”
  84. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Backen im Sommer”
  85. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Spaziergang am Strand”
  86. Sommerbewegungslied für Senioren
  87. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Sommerkleidung”
  88. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Eine Seefahrt, die ist lustig”
  89. Ein Juli-Rätsel für Senioren
  90. Um die Ecke gedacht: Sommer
  91. Sprichwörter und Redewendungen zum Thema Sommer
  92. Arbeitsblatt- “Assoziation” zum Thema Sommer
  93. Arbeitsblatt- “Formulierung” zum Thema Sommer
  94. Arbeitsblatt- “Fantasie” zum Thema Sommer
  95. Ein Rätsel rund um Rosen, für Senioren
  96. Juni-Rätsel für Menschen mit Demenz
  97. Ich bräuchte dringend etwas zum Thema “Altweibersommer”. Habt Ihr etwas zu diesem Thema?
  98. Hör mal, Oma! Ich erzähle Dir eine Geschichte vom Sommer
  99. Buchstabensalat- Sommer
  100. Buchstabenrätsel- Sommer
  101. ABC- Übungsblatt Sommer
  102. Biografische Fragen zum Thema Sommer
  103. Arbeitsblatt- “Assoziation” zum Thema Sommerblumen
  104. Arbeitsblatt- “Fantasie” zum Thema Sommer
  105. Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer- In Sütterlin
  106. Klötze schießen- Ein Sommerspiel
  107. Blumen erraten- Ein Sommerspiel und ein Sommerrätsel
  108. Wortgitter Sommer- Ein Arbeitsblatt
  109. 10-Minuten-Aktivierung – Sommer
  110. Sommerrätsel (für Menschen mit Demenz)
  111. Fantasiereise- Sommer
  112. Bewegungsgeschichte im Sitzen- Sommer
  113. Urlaubsreise- ein Sommergedicht für Senioren
  114. Blumenstecker
  115. Strandteelicht basteln
  116. Tontopf-Marienkäfer basteln
  117. Sommerfeste für Senioren



Werbung:

Kurzaktivierungen. 36 ausgearbeitete Themen in der SingLiesel „Mal-alt-werden.de – Edition“

In Band 5 der SingLiesel Mal-alt-werden.de-Edition* haben wir 36 ausgearbeitete themenbezogene Aktivierungen zusammengestellt, die Sie im Rahmen Ihrer Betreuungsarbeit für Menschen mit Demenz einsetzen können.

Aktivierung bei Demenz – Kurz aber regelmäßig

Bei der Begleitung von Menschen mit Demenz sind Kurzaktivierungen, wie auch 10-Minuten-Aktivierungen, eine gute und sinnvolle Möglichkeit, regelmäßig mit den Betroffenen in Kontakt zu treten und sie dabei nicht zu überfordern. Die kurzen, gezielten Aktivierungen ermöglichen es den Senioren, sich an Momente und Erlebnisse von früher zu erinnern und so das eigene Identitätsbewusstsein und das Selbstwertgefühl zu stärken.

Die persönliche Biografie im Mittelpunkt

Im Vordergrund von 10-Minuten-Aktivierungen und auch Kurzaktivierungen steht der Ansatz, Menschen mit Demenz mit Elementen aus ihrer eigenen, persönlichen und individuellen Biografie zu erreichen. Dabei ist bekannt, dass bei Menschen mit demenziellen Erkrankungen das Kurzzeitgedächtnis immer mehr nachlässt. Informationen aus dem Langzeitgedächtnis hingegen, sind noch lange zugänglich und auch abrufbar. Die Themen der Aktivierungen sollten sich deshalb – je nach Stadium, Persönlichkeit und Krankheitsverlauf, daran orientieren – was die Betroffenen erlebt haben und aus ihrem Langzeitgedächtnis (meist unbewusst) abrufen können.

Die Aktivierungen in ihrem Aufbau

Besonders für Menschen mit Demenz ist es wichtig, Themen, Elemente und Materialien mit allen Sinnen „begreifen“ zu können. Deshalb finden Sie zu Beginn jeder der 36 Aktivierungen im Buch eine Liste mit geeigneten Wahrnehmungsmaterialien, die zu dem jeweiligen Thema passen. Es ist schön und sinnvoll, dabei so viele Sinne wie möglich anzusprechen. So kann man neben Dingen, die man sehen und berühren kann auch Elemente in die Übungen integrieren, die den Geruchs- und Geschmackssinn aktivieren. Auch Musik und Gesang sind durchaus wichtige Bestandteile von Kurzaktivierungen und 10-Minuten-Aktivierungen für Senioren und Menschen mit Demenz.
Zu Beginn haben die Senioren die Möglichkeit, sich die Materialien in Ruhe anzusehen und in die Hand zu nehmen. Assoziationen und Erzählungen von Erlebnissen aus dem Leben der Teilnehmenden sind zu jedem Zeitpunkt der Aktivierung herzlich willkommen.
Der Einstieg in das Thema wird meist durch Fragen zur persönlichen Biografie erleichtert. Zu jedem Thema finden Sie deshalb einige Beispiele für biografieorientierte Fragen, mit denen Sie Gespräche unter den Senioren und Erzählungen anregen können. Im Anschluss daran finden Sie zahlreiche Bewegungsübungen, Vorschläge zur gezielten Wahrnehmungsanregung und auch Gedächtnisübungen, die Sie in Ihre Aktivierungen individuell und ressourcenorientiert integrieren können.

Die Themenauswahl

Wie schon erwähnt steht der biogarfieorientierte Ansatz hier an erster Stelle. Wir haben daher 36 Themen gewählt, die die heutigen Senioren von früher kennen und zu denen viele potenzielle Erinnerungen aus Langzeitgedächtnis abgerufen werden können. Einen Schwerpunkt haben auch hier jahreszeitliche Themen, die sich unter Anderem mit Bräuchen, Feiertagen und Alltäglichem, wie zum Beispiel einem Marktbesuch, der Gartenarbeit, dem Frühjahrsputz oder einem Herbstspaziergang beschäftigen. In der Rubrik „Kreuz und Quer“ finden Sie ausführliche Aktivierungvorschläge zu den Themen Geburtstag, Sternzeichen, Hochzeit, Volkslieder, Konzertbesuch, Kaffeekränzchen, Kleidung und, und, und. Speziell für die Männer eignen sich unter anderem die Aktivierungen zu Fußball, Bier, Züge, Drachen, Wandertag, Garten, Wein, Flugzeug, Seefahrt oder Auto fahren.
Alle vorgestellten Aktivierungen eignen sich sowohl für Gruppen als auch für Einzelaktivierungen. Das Sie die Ideen frei kombinieren können, haben Sie zudem die Möglichkeit eine Kurzaktivierung zu gestalten, eine 10-Minuten-Aktivierung anzuleiten oder gleich eine ganze Aktivierungsstunde zusammenzustellen.

Das Buch jetzt bei Amazon bestellen!*

In dieser Reihe sind außerdem die Bände „Geschichten zum Bewegen“, „Mitsprechgedichte“, „Geschichten zum Vorlesen und Mitsingen“ und „Reimrätsel“ erschienen. Die Buchvorstellung zu unseren Reimrätseln können Sie sich hier ansehen

Alles zum halben Preis! 34 Beschäftigungsideen zum Thema Markt

Besonders im Sommer gehen die Menschen gerne auf den Markt. Das schöne Wetter und frische Obst und Gemüse aus der Heimat lockt viele von uns nach draußen. Früher gehörte der Besuch auf dem Wochenmarkt für die heutigen Senioren fest in den Wochenplan. Neben dem Einkaufen an sich hatte man die Möglichkeit, sich auszutauschen, und Neuigkeiten aus dem Dorf- bzw. Stadtleben zu erfahren.
Wir haben uns im Juni einmal dem Thema „Markt“ gewidmet und hier noch mal alle unsere Aktivierungs- und Beschäftigungsideen für Senioren auf einen Blick für Sie zusammengestellt.

Alles zum halben Preis! 34 Beschäftigungsideen zum Thema Markt

  1. Das Kilo zum halben Preis! Eine kostenlose Aktivierungsstunde zum Thema Markt
  2. Wenn der Tag beginnt. Eine Entspannungsgeschichte zu dem Thema Markt
  3. Du kannst mich auf dem Markt kaufen. Was bin ich? Ein Spiel für Senioren
  4. Finden Sie den Markt! Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining
  5. Beschäftigungsangebote für Senioren: Verhedderte Sprichwörter zum Thema Markt
  6. Einkäufe vom Wochenmarkt und ihr Gewicht! Eine Schätz-Übung für das Gedächtnistraining
  7. Einkauf auf dem Wochenmarkt. Zwei Spiele mit dem Aktivierungswürfel
  8. Mittelwörter gesucht! Eine Übung für das Gedächtnistraining zum Thema Markt
  9. Auf dem Markt mit Obst-Uli. Eine Bewegungsgeschichte für Senioren mit Körperteilen
  10. Ersetzte Buchstaben zum Thema Markt. Eine Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken
  11. So gestalten Sie vier Anagramme zu dem Thema Markt
  12. Marktbesuch: Gegensätze in Worte fassen. Eine Übung für das Gedächtnistraining
  13. Wie ist es auf dem Markt? Das semantische Gedächtnis trainieren. Ein Arbeitsblatt
  14. Frühlingsgeschichten für Senioren. Ein Frühlingstag auf dem Markt
  15. Bezugswort gesucht! Ein Stichworträtsel rund um den Wochenmarkt
  16. Mathilde auf dem Wochenmarkt. Eine Bewegungsgeschichte mit Tüchern
  17. Aktivierungen in der Altenpflege. 3 Gedächtnisübungen rund um den Marktbesuch
  18. Alles, was das Herz begehrt. Eine Sinnesgeschichte für Senioren rund um den Wochenmarkt
  19. Frische Kartoffeln im Angebot! 3 Beschäftigungsideen rund um den Markttag
  20. Am Markttag bleibt der Konsum leer. Ein Mitsprechgedicht für die Seniorenarbeit
  21. Verdrehte Schlagertitel! Ein Liederrätsel zu dem Thema Markt
  22. Auf dem Wochenmarkt. Kostenlose Aktivierungskarten für Senioren und Menschen mit Demenz
  23. Vermischte Liedtitel zum Thema Markt. Ein Rätsel auf einem Arbeitsblatt für Senioren
  24. Einkauf auf dem Markt – Eine Sprichwortgeschichte
  25. Was gibt es an welchem Stand? Ein Zuordnungsspiel zu dem Thema Markt.
  26. Obstkuchen Backen – Eine Bewegungsgeschichte
  27. Markttag – Ein Mitsprechgedicht
  28. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Fisch oder Fleisch”
  29. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Obst und Gemüse”
  30. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Obst und Gemüse”
  31. Frische Gemüsepfanne – Eine Bewegungsgeschichte
  32. Auf dem Markt – Eine Bewegungsgeschichte
  33. Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Wochenmarkt”
  34. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Markttag”



Werbung:

Frische Erdbeeren! 41 kostenlose Aktivierungen rund um die süßen Verlockungen

Erdbeeren gehören bei uns zu den beliebtesten Früchten aus heimischem Anbau. Viele freuen sich im Mai und Juni über frische Erdbeeren – selbst gepflückt aus dem eigenen Garten oder frisch vom Markt schmecken sie besonders köstlich. Die Zubereitungsvariaten für Erdbeeren sind vielfältig und ein jeder hat wahrscheinlich sein Lieblingsrezept – vom klassischen Erdbeerkuchen über Erdbeermarmelade, Erdbeeren mit Vanilleeis, Erdbeermilch und Erdbeerquark bis hin zur Erdbeerbowle – werden wohl viele Geschmäcker getroffen!
Wir haben uns in diesem Jahr die Erdbeeren einmal genauer vorgenommen und viele frühlingshafte Aktivierungs- und Beschäftigungsideen für die Seniorenarbeit und die Begleitung von Menschen mit Demenz entwickelt. Die Besten haben wir in diesem Beitrag noch einmal für Sie zusammengestellt.

Frische Erdbeeren! 41 kostenlose Aktivierungen rund um die süßen Verlockungen

            1. Wie sind die Erdbeeren? Das semantische Gedächtnis trainieren. Ein Arbeitsblatt
            2. Zum Vernaschen! Eine kostenlose Aktivierungsstunde zum Thema Erdbeeren
            3. Einfach lecker! Eine impulsgestützte Kurzaktivierung zum Thema Erdbeeren
            4. Süße Früchtchen! Kostenlose Aktivierungskarten zum Thema Erdbeeren
            5. Mittelwörter mit Erdbeeren suchen. Eine Übung für das Gedächtnistraining im Frühling
            6. Erdbeeren mit Vanilleeis – Eine Bewegungsgeschichte für die Seniorengymnastik mit Tüchern
            7. Frühling! 3 Spiele mit dem Aktivierungswürfel rund um Sonne, Tulpen und Erdbeeren
            8. Erdbeeren und Gänseblümchen – Eine Bewegungsgeschichte mit Tüchern
            9. Marienkäfer und Erdbeeren – Eine Bewegungsgeschichte mit Tüchern für die Seniorenarbeit
            10. Weitere Gedächtnistrainingübungen zum Thema „Erdbeeren“
            11. Erdbeeren: Kostenlose Malvorlage
            12. Tortenboden mit Erdbeeren: Ein biografieorientiertes Rezept
            13. Erdbeeren. Ein Wortgitter für das Gedächtnistraining.
            14. Erdbeeren pflücken. Eine Bewegungsgeschichte für Senioren ohne Material.
            15. Erdbeerträume. Eine Entspannungsgeschichte
            16. Rot, süß und saftig! 2 Spiele mit dem Aktivierungswürfel für die Erdbeersaison
            17. Das große Erdbeer- und Spargelquiz. 50 kostenlose Rätselkarten mit Fragen zum Ausdrucken
            18. Muttertagsfrühstück! Was kauf ich ein? Ein kleines Einkaufsspiel
            19. Komm lieber Mai und mache… 3 Spiele mit dem Aktivierungswürfel für den Mai
            20. Tilda und Luise – Eine Liedergeschichte zu „Trarira, der Sommer, er ist da“
            21. Gedächtnistraining im Juni. So nutzen Sie Naturmaterialien!
            22. 5 Juni-Aktivitäten für Senioren im Garten
            23. Erdbeeren. Kuchen, Bowle oder Marmelade? Ein Reimrätsel für das Gedächtnistraining
            24. Aktivierung in der Altenpflege zum Muttertag: 5 Ideen
            25. Alkoholfreie Erdbeerbowle: Für Festlichkeiten im Altenheim
            26. Erdbeermarmelade: Für den Verkauf auf dem Sommerfest herstellen
            27. Erdbeerzeit: Ein Mitsprechgedicht für Menschen mit Demenz
            28. Rot-grüner Einkaufsausflug. Eine Bewegungsgeschichte für Senioren.
            29. Übungen für die Sitzgymnastik: Thema Eis (pantomimische Darstellungen)
            30. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema „Backen im Sommer“
            31. Auf dem Erdbeerfeld. Ein Frühlingsgedicht
            32. Die Schnecke und die Erdbeere. Ein Frühlingsgedicht
            33. Erdbeerfeld! Eine kleine Entspannungsgeschichte
            34. Das große Frühlings-Quiz. 50 tolle und kostenlose Rätselkarten
            35. Aktivierungen im Frühling. Die schönsten Erdbeerrezepte
            36. Erdbeerdüfte. Eine Entspannungsgeschichte zum Vorlesen
            37. Einfach ein Genuss! Eine Duftgeschichte rund um frische Erdbeeren
            38. Aktivierungen mit Erdbeeren. 3 Übungen für das Gedächtnistraining im Frühling und Sommer
            39. Fit für den Sommer! 2 Bewegungsspiele für Senioren mit Erdbeeren
            40. Körbe voller Erdbeeren. Eine Rechengeschichte für das Gedächtnistraining
            41. Lottes Erdbeerkuchen. Eine Bewegungsgeschichte mit Luftballons

Schauen Sie sich hierzu auch unsere Frühlingsgedichte an. Zum Vorlesen, Mitmachen und Mitsprechen.



Werbung: