Anzeige

Lasst und froh und munter sein! Die schönsten Ideen zum Nikolaustag in der Übersicht

Anzeige:





Der Nikolaustag am 6. Dezember ist besonders für die Kinder ein ganz besonderer Tag in der Adventszeit. Wir Erwachsenen freuen uns über das Leuchten in den Kinderaugen und denken an die Nikolaustage unserer eigenen Kindheit zurück. Und auch in der Seniorenarbeit hat der Nikolaustag einen ganz besonderen Stellenwert. Bei vielen Senioren lässt das Gedenken an den Heiligen Nikolaus Erinnerungen an die Adventszeit in der Kindheit aufleben. Und die meisten erinnern sich noch ganz genau an die Legende seines Wirkens. Über die einzelnen Wunder, die der Heilige Nikolaus zu seinen Lebzeiten verbracht hat, finden Sie zahlreiche Fragen und Antworten in unserem Beitrag Das große Nikolaus-Quiz. 40 Rätselfragen zum Ausdrucken, Ausschneiden und Losrätseln. Und wenn Sie auf der Suche nach kurzen Gedichten für Ihre Nikolausfeier sind, dann können Sie sich in unserer Rubrik Kurze Weihnachtsgedichte. Besinnlich, lustig und zum Mitsprechen. Eine große Auswahl umschauen.
Wir stellen Ihnen heute ganz viele Ideen vor, die Sie in den Tagen vor dem 6. Dezember, und natürlich am Nikolaustag selbst, bei der Begleitung von Senioren und Menschen mit Demenz umsetzen können.
Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und einen schönen Nikolaustag!

Geschichten rund um die Legende des Hl. Nikolaus

Die klassischen Texte und Geschichten rund um das Wirken des Heiligen Nikolaus dürfen natürlich auf keiner Nikolausfeier fehlen. In den Adventsgeschichten Wie der Nikolaus von Myra eine Stadt vor dem Verhungern rettete und Wie Nikolaus von Myra drei Jungfrauen rettete erinnern wir noch einmal an sein Wirken und haben die Legende seniorengerecht und mit eigenen Worten wiedergegeben. Die Geschichten können ganz einfach in gemütlicher Runde vorgelesen werden.

Der Nikolaus im Gedächtnistraining

Neben ganz vielen Geschichten und Gedichten rund um die Legende des Heiligen Nikolaus und die Traditionen, die uns bis heute geblieben sind, kann der Nikolaus natürlich auch in das Gedächtnistraining für Senioren mit einbezogen werden. Die 26 schönsten und beliebtesten Gedächtnisübungen der vergangenen Jahre haben wir in dieser Liste für Sie zusammengestellt:

  1. Aktivierung Demenz: Ein Stichworträtsel zum Nikolaustag
  2. Außenseiter erkennen. Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining rund um den Hl. Nikolaus
  3. Aktivierung Demenz: Liederrätsel zu Nikolaus (verdrehte Titel)
  4. Übungen zur Satzreihenfolge. Ein Arbeitsblatt für Senioren zum Nikolaustag
  5. Arbeitsblatt mit einem Konzentrationsspiel für Nikolaus
  6. Schätzfragen zum Nikolaustag. Für das Gedächtnistraining
  7. Aktivierung Demenz: Verdrehte Sprichwörter rund um den Nikolaustag 1
  8. Aktivierung Demenz: Verdrehte Sprichwörter rund um den Nikolaustag 2
  9. Vokale ergänzen. Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Nikolaus
  10. Kozentrationsspiel: Was kommt in den Stiefel? Eine lustige Assoziationskette zu Nikolaus
  11. Arbeitsblatt- “Zusammenhänge erkennen” zum Thema Nikolaus
  12. Arbeitsblatt- “Formulierung” zum Thema Nikolaus
  13. Arbeitsblatt- “Schüttelsatz” zum Thema Nikolaus
  14. Arbeitsblatt- “Fantasie” zum Thema Nikolaus
  15. Gespiegelte Buchstaben zu dem Thema Nikolaus- Als Übung für das Gedächtnistraining
  16. Übungen für das Gedächtnistraining rund um den Nikolaus
  17. Mittelwörter mit Nikolaus. Für das Gedächtnistraining mit Senioren.
  18. Weitere Gedächtnisübungen zu dem Thema Nikolaus
  19. Rätsel „Um die Ecke gedacht“ zu Nikolaus
  20. Lieder ergänzen. Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Nikolaus
  21. Wortgitter- Nikolaus
  22. Buchstabensalat- Nikolaus
  23. ABC- Übungsblatt Nikolaus
  24. Ein Arbeitsblatt zum Thema Nikolaus- Konzentration
  25. Buchstabenrätsel- Nikolaus
  26. Nikolaus: Ein Quiz/Rätsel für Senioren und Menschen mit Demenz

Musik – Der Königsweg auch am Nikolaustag

Viele Lieder zum Nikolaustag sind uns von früher überliefert worden. Und noch heute kennt sie jedes Kind. Zu dem wohl mit bekanntesten Nikolauslied „Lasst uns froh und munter sein“ haben wir eine Liedergeschichte verfasst. Die Liedergeschichte „Der Nikolaus kommt“ können Sie sich hier kostenlos ausdrucken.
Für Angebote, die die Wahrnehmung anregen sollen, finden Sie auf Mal-alt-werden.de viele Sinnesgeschichten. Eine Sinnesgeschichte für die Ohren, die sich rund um den Nikolaustag dreht, ist die Klanggeschichte Was raschelt denn da? Der Nikolaus?

Geschichten und Gedichte – Zum Vorlesen, Entspannen und Mitmachen

Weitere Highlights in der Seniorenbetreuung der vergangenen Jahre waren Geschichten und Gedichte, in denen die Senioren aktiv mitwirken konnten. Hier haben wir fünf schöne Ideen zum Mitmachen, Entspannen, Mitsprechen und Schmunzeln zusammengestellt:

  1. Die Nikolausmütze. Ein Mitsprechgedicht.
  2. Ein Spaziergang am Nikolausabend. Eine Fantasiereise für Erwachsene
  3. Mandarinen vom Nikolaus. Eine Rechengeschichte für das Gedächtnistraining
  4. Gerhard macht den Nikolaus. Eine Sprichwortgeschichte
  5. 3- Minuten-Vorlesegeschichte – “Lasst uns froh und müde sein?”

Bewegung

Jeder von Ihnen, der in der Seniorenarbeit tätig ist, weiß, wie wichtig Bewegung ist. Natürlich darf am Nikolaustag aber auch genüsslich genascht werden! Damit man während der Nikolausfeier aber nicht zu träge wird, können Sie beispielsweise das Lied Lasst uns froh und munter sein als Bewegungslied in das Programm integrieren. Oder Sie gestalten eine Bewegungsgeschichte mit einem Schwungtuch. Einen passenden Text finden Sie in der Bewegungsgeschichte Der windige Nikolausabend.
Wo wohnt der Nikolaus? ist ein klassisches Bewegungsgedicht, dass speziell für die Seniorengymnastik geschrieben wurde. Wenn Sie lieber Tücher in die Bewegungseinheiten am Nikolaustag einbeziehen möchten, ist vielleicht die Geschichte Nikolausabend. Eine Bewegungsgeschichte mit roten Tüchern eine passende Idee…



Anzeige:



Noch mehr Aktivierungsideen

Ideen, die sich immer gut im Rahmen von Kurzaktivierungen oder Aktivierungsstunden umsetzen lassen, sind zum Beispiel diese hier:

  1. 10-Minuten-Aktivierung- Nikolaus
  2. Nikolaus war ein frommer Mann. Kostenlose Aktivierungsstunde
  3. Biografische Fragen zum Thema Nikolaus
  4. Malvorlage Nikolaus: Für Senioren und Menschen mit Demenz
  5. Einen Nikolaus auschneiden- Eine Bastelidee für Weihnachten
  6. Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Nikolausabend”

Diese Beschäftigungsideen lassen sich sowohl in Gruppen, als auch in der Einzelbetreuung einsetzen. Weitere Texte zum Vorlesen finden Sie auch in unserer Rubrik Lustige Weihnachtsgeschichten. Zum Schmunzeln, Lächeln und Lachen oder in unserer Beitragsübersicht Schöne Weihnachtsgeschichten. Zum Vorlesen, Zuhören, Erinnern und Mitmachen.

Täglich neue Aktivierungen für die Weihnachtszeit

Wie versprochen, veröffentlichen wir natürlich auch in diesem Jahr täglich neue Geschichten, Gedichte und Aktivierungen für die Arbeit mit Senioren und Menschen mit Demenz in der Advents- und Weihnachtszeit. Wenn Sie nichts verpassen möchten, dann informieren Sie sich doch über unseren kostenlosen Newsletter oder auf Facebook .



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.