Anzeige

Unser Adventskalender 2019 für Sie und Ihre Senioren! 24 Geschichten vom kleinen Esel. Jeden Tag ein Türchen öffnen

Anzeige:





In diesem Jahr haben wir uns für die Adventszeit etwas ganz besonderes für Sie einfallen lassen! Ab dem 1. Dezember veröffentlichen wir jeden Tag in der Adventszeit eine Adventskalender-Geschichte, die Sie Ihren Senioren in gemütlicher Runde vorlesen können. Jede der 24 Geschichten in unserem Adventskalender erzählt jeden Tag von einem kleinen Esel, der in der Adventszeit einiges auf seinem Hof, im angrenzenden Wald und auch in der Stadt erlebt.
Dabei macht er zauberhafte Entdeckungen, lernt andere Tiere kennen und kommt an jedem Tag dem Heiligen Abend ein Stückchen näher. In den Geschichten geht es um Traditionen und Werte, weihnachtliche Düfte und Geschmäcker, den Zauber gemeinsamer Stunden im Kerzenlicht, der Frage, was Weihnachten überhaupt ist und wertvolle Geschenke, die es nicht mit Geld zu kaufen gibt.
Am Heiligen Abend geschieht dann noch etwas ganz Wundervolles in seinem Stall.

Die Adventskalender-Geschichten geben Ihnen und Ihren Senioren Zeit und Raum, sich in der Adventszeit regelmäßig gemütlich zusammenzusetzen, den Geschichten zuzuhören und in Erinnerungen an die Advents- und Weihnachtszeit zu schwelgen. Zeit ist eines der schönsten und wichtigsten Geschenke, die wir zu verschenken haben. Und diese ist gerade in der Vorweihnachtszeit besonders wichtig…
Wir schenken Ihnen 24 adventliche Geschichten, die Sie wie immer kostenlos ausdrucken können.
Die neuen Geschichten finden Sie jeden Morgen auf unserer Website. Zudem haben Sie auch die Möglichkeit, die Adventskalender-Geschichten in einem täglichen Newsletter zu bestellen, um diese quasi „druckfrisch“ zu erhalten.

Abonnieren Sie unsere Adventskalendergeschichten 2019 per Mail

Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an Kontakt@mal-alt-werden.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von einer Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.



Anzeige:



Der Senioren-Adventskalender 2019. Die Reise des kleinen Esels durch den Advent

Eigentlich öffnet man die Türchen des Adventskalenders erst ab dem 1. Dezember. Und eigentlich auch nicht alle auf einmal…
Um Ihnen aber einen ersten Eindruck und eine Übersicht über die Adventskalender-Geschichten 2019 zu ermöglichen, haben wir Ihnen die Überschriften der 24 hier schon einmal zusammengestellt:

1. Dezember: Der kleine Esel… und das Kerzenlicht
2. Dezember: Der kleine Esel… und die Zeit
3. Dezember: Der kleine Esel… und der Plätzchenduft
4. Dezember: Der kleine Esel… und die Stille
5. Dezember: Der kleine Esel… und die Musik
6. Dezember: Der kleine Esel… und der Nikolaus
7. Dezember: Der kleine Esel… auf dem Weihnachtsmarkt
8. Dezember: Der kleine Esel… und der Stern
9. Dezember: Der kleine Esel… und die Wärme
10. Dezember: Der kleine Esel… und der erste Schnee
11. Dezember: Der kleine Esel… und das Lebkuchenhaus
12. Dezember: Der kleine Esel… und die Glaskugel
13. Dezember: Der kleine Esel… und das Eichhörnchen
14. Dezember: Der kleine Esel… und die Krippe
15. Dezember: Der kleine Esel… und ganz besondere Vorbereitungen
16. Dezember: Der kleine Esel… und das Geheimnis der vier Kerzen
17. Dezember: Der kleine Esel… und der Schneemann
18. Dezember: Der kleine Esel… und der Adventskalender
19. Dezember: Der kleine Esel… und die Schafe
20. Dezember: Der kleine Esel… und die Weihnachtspyramide
21. Dezember: Der kleine Esel… und das Weihnachtsgeheimnis
22. Dezember: Der kleine Esel… und der geschmückte Tannenbaum
23. Dezember: Der kleine Esel… und der unerwartete Besuch
24. Dezember: Der kleine Esel… und der Heilige Abend

Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien und Ihren Senioren eine wunderschöne, besinnliche und ruhige Adventszeit!



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo guten Morgen,
    die Idee mit dem Adventskalender mit den Eselgeschichten finde ich klasse!
    Würde ich auch gerne Umsetzen, aber heute Morgen kam keine Geschichte per
    E-Mail an, obwohl ich Newsletter- Empfänger bin.
    Bitte um Rückmeldung, danke.
    Gruß Marion Pollak

    Antworten

    • Guten Morgen,
      gestern haben sich leider die Zeiten, in denen der Newsletter verschickt und der aktuelle Beitrag veröffentlicht wird, überschnitten, sodass der Beitrag aus dem Newsletter heraus noch nicht sofort geöffnet werden konnte.
      Wir bitten dafür um Entschuldigung!
      Ab Morgen sollte alles wieder normal laufen 😉

      Herzliche Grüße
      Annika Schneider

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.