Anzeige

Das waren die 50er! 5-Minuten-Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz

Ereignisse des Jahrzehnts

Autorin: Katja Simon
Verlag: Verlag an der Ruhr

Inhalt

5-Minuten-Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz: Das waren die 50er!: Ereignisse des Jahrzehnts*. Begleitet werden die Geschichten durch Originalfotos von damals. In einer kurzen Einführung wird das jeweilige historische Ereignis, um das es in den einzelnen Geschichten geht, vorgestellt. Vorschläge für biografische Fragen, um z.B. eine Gesprächsrunde anzuregen, ergänzen die kurzen Geschichten.

Friseurbesuch. Eine Entspannungsgeschichte

In dieser Entspannungsgeschichte nehmen wir Sie und alle Zuhörer mit auf einen Friseurbesuch. Bitten Sie die Teilnehmenden dieser Entspannungseinheit, sich möglichst bequem hinzusetzen. Mit Erwachsenen kann die Übung auch gut im Liegen umgesetzt werden. Lesen Sie den Text langsam vor. Nach jedem Abschnitt wird an den gekennzeichneten Stellen eine kleine Pause gemacht.

Der Geldmantel. Eine kostenlose Geschichte zum Ausdrucken aus dem Zeitgut-Band „Morgen wird alles besser“

Vor mittlerweile siebzig Jahren wurde in Deutschland im Rahmen der Währungsreform die neue Deutsche Mark eingeführt. Jeder West-Deutsche musste sein bisher erwirtschaftetes Bargeld abgeben und erhielt pro Kopf einen Betrag von 40,- DM Startkapital.
Mit der neuen Währungsreform sollte es damals in Deutschland wirtschaftlich wieder bergauf gehen. Es gab wieder genug Lebensmittel für alle und das Leben rund um die Waren des täglichen Bedarfs sollte einfacher werden. Für diejenigen, die ihr Geld bis dahin allerdings mühevoll gespart hatten, bedeutete es, dass ihr Geld von heute auf morgen fast nichts mehr wert war.

Frühlingsgeschichten für Senioren. Ein Frühlingstag auf dem Markt

In dieser Frühlingsgeschichte für Senioren geht es um typische Frühlingsgerichte mit frischen Produkten vom Wochenmarkt. Hier kann man gut einige der frischen Produkte mit in das Aktivierungsangebot hineinnehmen, um die Geschichte durch Sinnesanregungen zu unterstützen. Ideen für passende Wahrnehmngsübungen und -spiele finden Sie unter dem Stichwort Wahrnehmungsspiele .

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top