Herbstgedichte auf Mal-alt-werden.de! Klassisch, mit Bewegung und zum Mitsprechen

Sie handeln von der Ernte, von Äpfeln, Birnen, Zwetschgen, Pflaumen, Herbstblumen, Drachen, bunten Blättern, vom Wandern und von Igeln. Sie läuten eine Zeit ein, in der man sich nach einem Spaziergang gerne aufwärmt, in der man sich auf einen heißen Tee oder einen warmen Kakao freut, in der man beisammen sitzt und dem Vorlesenden einfach nur lauscht. Wir haben heute mal die Herbstgedichte herausgesucht, die bis jetzt auf Malt-alt-werden.de erschienen sind.

Klassische Gedichte

Zwei eher klassische Gedichte von Mal-alt-werden.de sind die Herbstgedichte “Bunte Blätter”, “Herbstwind”, “Kastanien” und “Der Zwetschgenbaum”. Die Themen sind dabei genau so klassisch wie die Form.

Bewegungsgedichte

Gesprochene Worte mit Bewegung untermalen: Das ist der Grundgedanke unserer Bewegungsgedichte. Meist muss man die Bewegungen ein paar Mal durchgehen. Für den Herbst haben wir zwei jahreszeitliche Bewegungsgedichte heraus gesucht:

Herbstliche Mitsprechgedichte

Die beliebteste Gedichtform auf Mal-alt-werden.de ist das Mitsprechgedicht. Senioren und Menschen mit Demenz können bei den Mitsprechgedichten aktiv mit einbezogen werden. Das Mitsprechen aktiviert, motiviert  und ermöglicht ein spielerisches Gedächtnistraining. Es ist also kein Zufall, dass in der Kategorie Mitsprechgedichte bisher mit Abstand am meisten Herbstgedichte auf Mal-alt-werden.de erschienen sind. Vom herbstlichen Spaziergang über das Drachensteigenlassen bis hin zum Erntedankfest haben wir schon so manches Thema rund um den Herbst in Reimform gebracht.

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Viele klassische und neue Herbstgedichte, die sich zum Vorlesen für Senioren eignen, finden Sie kostenlos im Internet. Eine Sammlung mit 10 Herbstgedichten aus dem Internet, haben wir an dieser Stelle schon einmal veröffentlicht. Wenn man anfängt zu googeln, ist die Auswahl allerdings so groß, dass man sicher noch mehr klassische und neue Gedichtschätze findet. Durchstöbern Sie also einfach die Weiten des Internets und ich bin ganz sicher, dass Sie für jede Gelegenheit das passende Herbstgedicht finden. Wenn Sie auf Mal-alt-werden.de fündig werden, freut uns das natürlich umso mehr.

Neue Herbstgedichte in Planung

Wir haben diesen Artikel nicht nur genutzt um Ihnen unsere bisher erschienenen Herbstgedichte vorzustellen. Wir haben auch die Erstellung neuer Herbstgedicht geplant. Wenn Sie bei Erscheinen über diese und über andere neue Beiträge auf Mal-alt-werden.de informiert werden möchten, dann bestellen Sie doch unseren Newsletter oder besuchen Sie uns bei Facebook .

Zusatztermine 2021
alle anderen Veranstaltungen mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de, sind 2021 ausgebucht: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte. Buchen Sie beide Fortbildungen um die 16 Unterrichtseinheiten zu erreichen.


8.12.2021. Online Fortbildung. Mit Leichtigkeit und tausend Ideen. Gedächtnistraining für Senioren und Menschen mit Demenz


15.12.2021. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top