Spaziergang im Wald – Ein Herbstgedicht zum Mitsprechen für die Seniorenarbeit

Spaziergang im Wald – Ein Herbstgedicht zum Mitsprechen

Die Sonne blitzt durch viele Zweige,
die Sommerzeit geht nun zu … neige.
Die Blätter bunt, die Luft ist kalt,
wie wunderschön ist’s hier im … Wald.

Am Boden knistert’s, Zweige knacken,
manches Blatt hat ein paar … Macken.
Eichhörnchen, die Nüsse suchen,
spring’n von Eichen zu den … Buchen.

Leises Rascheln in der Ferne,
ach ich hör’ den Wald so … gerne!
Hinterm Baum ein kleines Bein –
Wird das wohl ein Wildschwein … sein?

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Wie’s hier duftet, frisch und klar,
ist es nicht gar wunder … bar?
Kommt doch mit! Wir gehen bald,
mal gemeinsam in den … Wald.

Dieses Herbstgedicht rund um einen Waldspaziergang im Herbst kann man als Mitsprechgedicht im Gedächtnistraining mit Senioren und Menschen mit Demenz einsetzen oder aber in gemütlicher Runde einfach vorlesen.
Für Aktivierungen rund um Gedichte für Senioren im Herbst eignen sich passende Wahrnehmungsmaterialien zum Anfassen und Riechen. Diese bekommt man im Herbst am besten in der freien Natur. Auf Spaziergängen im Wald und rund um unsere Felder findet man zur Zeit Kastanien, Eicheln, Bucheckern, Blätter in den verschiedensten Farben, Herbstblumen wie den Krokus oder die Chrysantheme, kleine Äste und Zweige und die ersten Haselnüsse. Legen Sie die gesammelten Gegenstände auf ein schönes Tuch in die Mitte eines Tisches oder Stuhlkreises und geben Sie die Dinge den Senioren auch gerne in die Hand.
Noch mehr Herbstgedichte für die Seniorenarbeit haben wir unter dem Link Herbstgedichte für Sie zusammengestellt. Dort finden Sie klassische Gedichte zum Vorlesen, herbstliche Mitsprechgedichte und Reimrätsel, die sich rund um den Herbst drehen. Stöbern Sie in Ruhe in unserem kostenlosen Angebot, es ist bestimmt etwas für Sie dabei!

 


Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.