Anzeige

Pfannkuchen und Muckefuck. Lücken-Geschichten in Reimen

Lücken-Geschichten in Reimen. Pfannkuchen und Muckefuck* ist der erste Band mit Lücken-Geschichten von Natali Mallek. 52 Geschichten erzählen mit ganz viel Humor von den kleinen und großen Freuden des Alltags, von unerwarteten Besuchen der Tante aus Buxtehude, vom Aufräumen, Urlaubsfahrten, Besuchen im Baumarkt, einem kaputten Fernseher, einem Tanzabend und, und, und…
Alle Lücken-Geschichten sind in Reimen verfasst und können ganz einfach von den Zuhörenden und Mitratenden ergänzt werden. So macht Gedächtnistraining wirklich viel Spaß!

Wie ist das Mehl? Das semantische Gedächtnis trainineren. Ein Arbeitsblatt zu dem Thema Getreide

Die Wörter und Vokabeln, die wir im Laufe unseres Lebens lernen, verschieben wir in unser semantisches Gedächtnis . Dort werden sie automatisch abgerufen, wenn wir sie wieder brauchen. In diesem Arbeitsblatt geht es darum, das semantische Gedächtnis zu trainieren. Die folgenden Adjektive kennen wir schon seit unserer Kindheit. Damit die Übung ein wenig leichter ist, haben wir zusammengesetzte Adjektive gewählt, bei denen nur der zweite Teil ergänzt werden muss. Das Thema des vorliegenden Arbeitsblattes ist Getreide.

Ersetzte Buchstaben zu dem Thema Getreide. Eine Übung für das Gedächtnistraining

In dieser Konzentrationsübung für das Gedächtnistraining mit Senioren wurden Buchstaben durch Zahlen ersetzt. Die acht Begriffe drehen sich rund um das Thema Getreide. Die folgenden Buchstaben wurden auf dem Arbeitsblatt ersetzt: A=4, B=8, E=3, G=6, I=1, O=0, S=5 und T=7.
Drucken Sie die Übung aus und bitten Sie die Senioren, die Begriffe zu lesen. Hätten Sie die Begriffe selbst erkannt?
Sollte die Übung zu schwierig sein, dann schreiben Sie die Wörter erneut auf, ersetzen aber weniger Buchstaben. So fällt das Erkennen der Wörter leichter.

Aber bitte mit Hafer? 41 Verdrehte Schlagertitel zu dem Thema Getreide. Für das Gedächtnistraining

Für das Gedächtnistraining mit Senioren zu dem Thema Getreide haben wir 41 bekannte Schlagertitel verdreht. Wie heißen die Titel richtig? Diese Übung eignet sich besonders für Aktivierungen im Herbst und rund um das Erntedankfest.

  1. Du kannst nicht immer Mais essen
    Du kannst nicht immer 17 sein

Gedächtnistraining für Senioren. Das große Praxisbuch

Gedächtnistraining für Senioren. Das große Praxisbuch*. Dieses Praxisbuch beinhaltet über 140 Bausteine und Ideen für gelungene Gedächtnistrainingseinheiten mit Senioren und Menschen mit Demenz. Neben den zahlreichen Übungen zu den verschiedensten Trainingsbereichen erhalten Sie außerdem umfassende Informationen zu den Grundlagen eines ganzheitlichen Gedächtnistraininings und bekommen Tipps für die Umsetzung der Übungen in der Praxis.
Ein besonderes Augenmerk wird hier zudem auf die Integration und Begleitung von Menschen mit Demenz gelegt: Was Sie bei der Umsetzung der Gedächtnisübungen in Gruppen mit demenziell veränderten Menschen beachten sollten, erfahren Sie in einem gesonderten Kapitel.

Finden Sie die Sonne! Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining

Auf dem heutigen Arbeitsblatt finden Sie eine Sammlung von acht Wörtern. In drei dieser Wörter hat sich das Wort „Sonne“ versteckt. Die Aufgabe für die Teilnehmer Ihrer Gedächtnistrainingseinheit besteht nun darin, diese drei Wörter ausfindig zu machen.
woerter-die-sonne-enthalten-arbeitsblatt

Für die Gedächtnisübung müssen Sie die Arbeitsblätter lediglich ausdrucken und an die Senioren verteilen. Dabei ist es sinnvoll, wenn jeder Teilnehmer sein eigenes Arbeitsblatt bekommt.
Wenn Sie vorgeben, wie viele Wörter mit „Sonne“ sich auf dem Arbeitsblatt befinden, wird die Aufgabe für die Teilnehmenden leichter. Die Übung wird wiederum schwieriger, wenn Sie die Anzahl der zu suchenden Wörter offen lassen.

Ersetzte Buchstaben zu dem Thema Sonne. Eine Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken

In dieser Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren dreht sich alles um die Sonne. Um die Konzentration zu fördern, haben wir acht Begriffe aufgeschrieben, bei denen teilweise die Buchstaben durch Zahlen ersetzt worden sind. Diese Buchstaben wurden von uns ersetzt: A=4, B=8, E=3, G=6, I=1, O=0, S=5 und T=7. Um die Begriffe nun lesen zu können, muss man sich konzentrieren.
Die Begriffe sind unterschiedlich schwer verändert worden. Sollte doch nicht der passende Begriff auf dem Arbeitsblatt dabei sein, schreiben sie die Begriffe erneut auf und ersetzen weniger Buchstaben.
Ein Tipp: Versuchen Sie die Wörter erst einmal selbst zu entziffern, dann haben Sie schon eine Ahnung, welche Wörter leichter und welche schwieriger zu lösen sind!

Besuch beim Friseur. 24 kostenlose Aktivierungsideen rund ums Waschen, Schneiden und Legen

In dieser Übersicht haben wir die 24 beliebtesten Aktivierungsideen rund um den Friseurbesuch in einer Liste für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie eine breite Mischung an Beschäftigungsideen und Aktivierungen für die Begleitung von Senioren und Menschen mit Demenz. Neben zahlreichen Gedächtnisübungen, haben wir Arbeitsblätter für das Gedächtnistraining erstellt und Spielideen ausgearbeitet. Und natürlich finden Sie auch wie gewohnt Bewegungsübungen, Reimrätsel, Kurzgeschichten, Mitsprechgedichte und Liederrätsel in unserem Angebot.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top