Unsere Ideen! Weltliteratur als Thema für die Betreuung von Senioren?

Heute habe ich einen Post gelesen, in dem es darum ging „Weltliteratur“ als Thema für die Betreuung zu nutzen. Kann man dazu etwas machen? Was kann man dazu machen? Das ist, wie ja eigentlich immer, natürlich stark abhängig von der eigenen Zielgruppe. Menschen, die gerne Weltliteratur gelesen haben, werden dem Thema auch im Alter eher zugeneigt sein. Menschen, die mit dem Thema in jungen Jahren nichts anfangen konnten, kann man damit wahrscheinlich auch im Alter jagen. Ausnahmen bestätigen die Regel denn auch im Alter können sich sämtliche Vorlieben noch ändern. Hier ein paar Ideen, die man mit vielen Seniorengruppen noch durchführen kann:

 

Vielleicht ist ja für den ein oder anderen eine Idee dabei. Was würden Sie zu dem Thema Weltliteratur noch anbieten? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar!

 

 

 

 

 


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Frau Malek,

    ich habe Ihnen ja schon einmal meine Ideen zum Thema Literatur zugesendet. Sie durften Sie aus datenschutzrechtlichen GRünden damals leider nicht verwenden.
    Ich habe Sortierspiele entwickelt : 1. Schriftsteller und Werk, 2. Schriftsteller Vor- und Zuname. Außerdem frage ich in meiner Gedächtnisrunde nach verfilmten Romanen, bekannten Krimis und ihr Detektive.
    Ws gibt unter den Aphorismen eine nette Geschichte, in der bekannte Schriftsteller versteckt sind.Ebenso habe ich ein Kreuzworträtsel erarbeitet.
    Falls Sie daran Interesse haben (und der Datenschutz Ihnen nicht mehr im Wege steht ;D) schicke ich Ihnen das Material gern zu.

    Mit freundlichen Grüßen aus Leipzig C.Wallusch

    P:S:: Bitte nicht wundern, daß meine e-mail Adresse auf einen anderen Namen lautet. Ich habe in der Zwischenzeit geheiratet und meine e-mail-Adresse behalten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top