Das Arbeitsblatt “Formulierung” zum Thema Märchen

Zu dem Thema Märchen haben wir als Gedächtnisübung für die Senioren ein Arbeitsblatt “Formulierung” für die Betreuungsarbeit vorbereitet.

formulierung-maerchen

PDF Download

Sie können das Arbeitsblatt als PDF-Datei herunterladen und danach ausdrucken. Verteilen Sie bitte an jeden Teilnehmenden ein Exemplar und legen Sie auch Stifte bereit.

Das Arbeitsblatt “Formulierung” zu dem Thema Märchen

Die Aufgabe der Senioren bei diesem Arbeitsblatt ist, aus den drei vorgegebenen Begriffen

Großmutter, Kinder und Märchenbuch

einen Satz zu bilden und ihn anschließend aufzuschreiben. Haben alle Teilnehmenden die Übung beendet, werden die Sätze vorgelesen. Wer möchte, darf natürlich auch mehrere Sätze schreiben.

 

 
Mit Stift, Papier und Stimme spiel ich mich durch den Tag!

Online-Fortbildung: 14.09.2022 Auch als Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte geeignet.

Ein Zettel, ein Stift und die eigene Stimme: Das reicht, um die Spiele umzusetzen. Für Gruppenleitungen und Kursleitungen ist es hilfreich ein Repertoire solcher Spiele zu haben. So hat man immer eine Idee in der Hosentasche, füllt kleine Lücken in Gruppenangeboten oder veranstaltet eine ganze, abwechslungsreiche Spielstunde ohne Vorbereitungszeit zu investieren.

Welche Spiele gibt es jenseits der Klassiker noch? In diesem Seminar wollen wir sie kennenlernen, ausprobieren und die eigene Ideenkiste auffüllen.

Ideen für die Praxis!  Jetzt anmelden!


Mögliche Lösungssätze:

Die Großmutter liest den Kindern aus dem Märchenbuch vor.

Die Kinder betrachten zusammen mit der Großmutter das Märchenbuch.

Die Kinder holen das alte Märchenbuch der Großmutter.

Die Kinder lauschen den Geschichten aus dem Märchenbuch, die die Großmutter vorliest.

Die Großmutter liest gerne Geschichten aus dem Märchenbuch den Kindern vor.

 


Monika

© by Monika Kaiser. Buchhändlerin, Betreuungskraft, Autorin bei Mal-alt-werden.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.