ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben E

In unserer Reihe ABC-Rätsel für das Gedächtnistraining geht es heute mit dem Buchstaben E weiter. Wir haben 25 Begriffe ausgesucht, die die Senioren anhand der Umschreibungen erraten sollen.
Wichtig ist, dass die Mitratenden unbedingt wissen, dass die Lösungswörter alle mit dem Buchstaben E beginnen!

Die Beschreibungen des ABC-Rätsels werden immer genauer. Das heißt, dass die Umschreibung des Wortes am Anfang allgemeiner gehalten ist, mit jedem Tipp aber genauer und vor allem aufschlussreicher wird. Der letzte Hinweis ist meist einer, bei dem die meisten auf das Lösungswort kommen.

Passen Sie den Umfang des ABC-Rätsels und das Vorlesen der Hinweise an die Teilnehmenden und ihre Ressourcen an. In geübten Gruppen genügt eventuell der erste Tipp. In Gruppen mit stark eingeschränkten Teilnehmern kann auch es sein, dass Sie eventuell noch einen Hinweis beisteuern müssen. Vermeiden Sie es allerdings wenn möglich, die Lösung vorzusagen. Auch bei dem noch so genauen Tipp ist das Erfolgserlebnis, das Rätsel gelöst zu haben, unersetzbar und für viele Senioren sehr wichtig.

Machen Sie in jedem Fall nach jedem der Hinweise eine kleine Pause, in der die Mitratenden über die Lösung des Rätsels nachdenken können.

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Und wenn fünf Begriffe in einer Aktivierung für die Mitmachenden ausreichend sind, planen Sie mit den nächsten fünf gesuchten Wörtern eine weitere Rätseleinheit.

ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben E

  1. Ich bin ein Tier, das zur Familie der Pferde gehört, mit meist grauem oder bräunlichem Fell. Ich bin gut im Lasten-Tragen. Fälschlicherweise wird mir eine gewisse Sturheit nachgesagt. ich bin Gründungsmitglied der Bremer Stadtmusikanten.
    Lösungswort: Esel
  2. Gesucht wird ein meist runder Behälter aus Metall oder Kunststoff mit einem flachen Boden. Zu Transportzwecken ist an der oberen Kante ein Henkel angebracht. Mit diesem oben offenen Behälter können Flüssigkeiten, Abfälle oder Schüttgut transportiert werden.
    Lösungswort: Eimer
  3. Ein christliches Fest, mit dem sich die Menschen für die Erträge auf Feld und Wiese erkenntlich zeigen. Es wird traditionell am ersten Sonntag im Oktober gefeiert. Mancherorts finden Prozessionen statt, bei denen Erntekronen durch das Dorf/die Gemeinde getragen werden.
    Lösungswort: Erntedank(fest)
  4. Wir suchen spezielle Steine, die zur Herstellung von Schmuck verwendet werden. Dabei können sie verschiedenen Ursprungs sein, zum Beispiel aus Mineralien oder Bernstein. Bekannte Vertreter sind der Rubin und der Amethyst.
    Lösungswort: Edelstein
  5. Ich befinde mich nicht mitten im Raum sondern ziemlich Abseits. Bei mir treffen sich zwei Wände. Das Aufeinandertreffen geschieht meist im 90°-Winkel. Mich gibt es auch beim Fußball.
    Lösungswort: Ecke
  6. Wir suchen eine Kletterpflanze aus der Familie der Araliengewächse. Sie ist immergrün und sehr giftig. In kleinen Mengen wird sie als Hausmittel gegen Husten verwendet. Der wissenschaftliche Name ist Hedera Helix.
    Lösungswort: Efeu
  7. Eine rechtsgültige Verbindung zwischen zwei Menschen, die sich lieben. Meist wird anlässlich ein großes Fest gefeiert. Diejenigen, die die Verbindung eingehen nennt man Braut und Bräutigam. Die rechtsgültige Auflösung ist die Scheidung.
    Lösungswort: Ehe
  8. Ich bin das Wahrzeichen eines Nachbarlandes, das im Westen von Deutschland liegt. Wenn man von mir herunterschaut kann man über die ganze Hauptstadt dieses Landes blicken. Ursprünglich wurde ich zum 100. Jahrestag der französischen Revolution errichtet und bin mittlerweile ein weltweit berühmter Fernsehturm.
    Lösungswort: Eiffelturm
  9. Wir suchen einen Behälter, der dazu genutzt wird, ein gekochtes Hühnerprodukt vor dem Davonrollen zu hindern. Meist findet er Verwendung auf dem Frühstückstisch. Lange Zeit gehörte er zu den Luxusgütern, die auch anlässlich von Taufen oder Patenschaften verschenkt worden sind.
    Lösungswort: Eierbecher
  10. Ich bin ein immergrüner Baum, der zur Familie der Buchengewächse gehört. Ich bin aber keine Buche. Meine Früchte heißen Eicheln. Einer Redensart zufolge sollst du mir bei einem Gewitter nicht zu nahe kommen.
    Lösungswort: Eiche
  11. Ein tagaktives Nagetier, das ein guter und flinker Kletterer ist. Sein buschiger Schwanz hilft ihm, das Gleichgewicht zu halten. Es baut seine Kobel in Astgabeln oder Baumhöhlen.
    Lösungswort: Eichhörnchen
  12. Gesucht wird der fünftgrößte Planet unseres Sonnenystems. Er besteht zu zwei Dritteln aus Wasser. Auf ihm leben alle bis heute bekannten Lebewesen. Er wird auch der blaue Planet genannt.
    Lösungswort: Erde
  13. Ich bin ein grünes Gemüse, das viel Protein enthält. Ich wachse in Hülsen, rolle dir aber nach der Ernte schnell weg wenn du nicht aufpasst! Aus mir kann man eine leckere und beliebte Suppe kochen. In einem bekannten Märchen liege ich unter einem Matratzenhaufen.
    Lösungswort: Erbse
  14. Ein Strafstoß im Fußball, der an einem bestimmten Punkt gespielt wird. Geht ein Turnier-Spiel auch nach der Verlängerung nicht mit einem aussagekräftigen Ergebnis zu Ende, folgt ein Schießen ab diesem Punkt. Meist werden dafür bestimmte Schützen gewählt.
    Lösungswort: Elfmeter
  15. Ich bin rot und werde im Sommer reif. Man könnte meinen, dass ich zu den Beeren gehöre – tatsächlich bin ich aber eine Sammelnussfrucht. Im Sommer schmecke ich auf Eis und Waffeln, im Herbst als köstliche Marmelade.
    Lösungswort: Erdbeere
  16. Mich hat niemand so wirklich gern. Dabei bleibe ich nur ein paar Tage und mache mich dann wieder auf den Weg. Gefährlich bin ich für die meisten nicht, nur lästig. Meist bringe ich bei meinen Besuchen Schnupfen, Husten und Halsschmerzen mit.
    Lösungswort: Erkältung
  17. Wir suchen jemanden, ohne den ein richtiger Krimi wahrscheinlich langweilig wäre. Den Verbrechern ist er ein wahrer Dorn im Auge. Die gesuchte Person beobachtet, befragt und wartet darauf, dass die oder der Verdächtigte einen Fehler begeht und sich verrät.
    Lösungswort: Ermittler
  18. Gesucht wir ein nachtaktiver Vogel. Bekannt ist er auch als “Lautloser Jäger”. Ihm wird nachgesagt, sehr weise zu sein. Sein Name reimt sich auf Beule.
    Lösungswort: Eule
  19. Ich klebe auf Obst und Gemüse und hänge an neuer Kleidung. Wenn du mich dort nicht abschneidest, sieht es entweder komisch aus oder ich kratze fürchterlich. Ich klebe aber auch auf Flaschen und werbe dort für deren Inhalt.
    Lösungswort: Etikett
  20. Meist bezeichnet der nächste gesuchte Begriff jemanden, der sich gut in einem bestimmten Fachbereich auskennt und dort über umfangreiches Wissen verfügt. Manchmal ist die Bezeichnung aber auch sarkastisch, also nicht ganz ernst gemeint. Das Gegenteil davon ist der Nichtfachmann.
    Lösungswort: Experte
  21. Ich werde vor Geburtstagen, Hochzeiten und Taufen verschickt. Meist ist dies eine Karte, auf der der Anlass, der Ort und der Zeitpunkt der Feierlichkeiten steht. Oft werde ich aber auch einfach mündlich ausgesprochen.
    Lösungswort: Einladung
  22. Wir suchen ein Gericht, das sich vor allem durch seine Zubereitungs- und Servierform auszeichnet. Die Ursprünge kommen aus der Zeit, in der es in vielen Häusern nur eine einzige Feuerstelle gab. Heute ist die Zubereitung praktisch und die Zutaten auch noch sehr gesund. Meist besteht es aus Hülsenfrüchten, Kartoffeln und Gemüse.
    Lösungswort: Eintopf
  23. Der gesuchte Begriff ist eines der klassischen Bilder und Symbole, die für Weihnachten stehen. Einige Menschen glauben auch an seinen Schutz im Alltag. In der Bibel verkündet er die Ankunft Jesu.
    Lösungswort: Engel
  24. Im Sommer werde ich geliebt! Ich bin eine kühle Erfrischung auf Milch- oder Obstbasis. Mich gibt es in einem (Waffel-) Hörnchen oder am Stiel.
    Lösungswort: Eis
  25. In Experimenten kann der gesuchte Begriff spannend sein, unkontrolliert ist er sehr gefährlich. Gesucht wird eine chemische oder physikalische Reaktion, bei der viel Energie freigesetzt wird. Er kommt auch in der freien Natur vor, zum Beispiel in Vulkanen.
    Lösungswort: Explosion

Auf Mal-alt-werden.de sind zahlreiche Rätsel mit Quizfragen für Senioren zu den verschiedensten Themen erschienen. Schauen Sie sich gerne bei uns um!

Von unseren ABC-Rätseln sind bisher auch diese schon erschienen:

ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben A
ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben B
ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben C
ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben D

Letzter Zusatztermin 2021
alle anderen Veranstaltungen mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de, sind 2021 ausgebucht: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


15.12.2021. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert


Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top