ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben C

In unserem heutigen ABC-Rätsel widmen wir uns dem Buchstaben C. Wir haben 25 Rätsel vorbereitet, dessen Lösungswörter ausschließlich mit dem Buchstaben C beginnen.
Die Rätsel sind so gestaltet, dass die Beschreibung der gesuchten Begriffe immer genauer wird. Das heißt: je mehr Sie von den formulierten Tipps vorlesen, desto leichter wird die Suche nach dem Lösungswort für die Ratenden. Rätsel für relativ fitte Senioren oder Seniorengruppen könnten also in der Praxis so umgesetzt werden, dass zwischen dem einen und dem nächsten Tipp stets eine kurze Pause gemacht wird, um den Senioren die Möglichkeit zu geben, das Wort auch früher zu erraten.

Mitmachende, die weniger Ressourcen haben, erfreuen sich an der ganzen Beschreibung des jeweiligen Buchstabenrätsels. Eventuell werden weitere Tipps von Ihnen als Gruppenleitung benötigt. Geben Sie den Senioren dafür so viel Hilfestellung wie nötig, aber so wenig wie möglich. So stellen Sie sicher, dass den Ratenden ein möglichst Großes Erfolgserlebnis zuteil wird, das spürbar ist.

Ein Tipp von uns: Das ABC-Rätsel lässt sich auch gut in drei oder mehr Teile unterteilen. Sind alle 25 Rätsel zu viel, gestalten Sie mit dem Material entsprechend mehr Einheiten.

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben C

  1. Gesucht wird ein Ort der Zusammenkunft, an dem man hauptsächlich heiße Getränke bestellen kann. Seine Ursprünge lassen sich weit bis vor das 16. Jahrhundert zurückverfolgen. In dem Betrieb im Gastgewerbe gibt es heutzutage auch Kuchen und Gebäck.
    Lösungswort: Café
  2. Ich bin ein Musikinstrument. Wenn man mit dem Bogen über meine Saiten streicht, ertönen die schönsten Klänge. Zum Spielen musst Du mich auf meinen Stachel stellen. Ich bin kein Kontrabass und größer als eine Violine.
    Lösungswort: Cello
  3. Gesucht wird jemand, der gerne wechselnde Liebesbeziehungen mit verschiedenen Frauen eingeht. Die Bezeichnung lässt sich auf einen venezianischen Schriftsteller zurückführen. Ein anderes Wort dafür ist zum Beispiel Herzensbrecher.
    Lösungswort: Casanova
  4. Wir suchen einen bekannten römischen Herrscher, dessen Namen auch viele seiner Nachfolger trugen. Ihm wird eine Liebesbeziehung zu Kleopatra nachgesagt. Der Titel Kaiser leitet sich von diesem Namen ab.
    Lösungswort: Cäsar
  5. Ich bin ein lustiger Zeitgenosse, der gerne Menschen zum Lachen bringt. Mit viel Schminke im Gesicht und zur großen Schuhen bin ich in der Manege zuhause. Manch einer sagt mir nach, dass ich unter meiner Verkleidung im Herzen traurig bin.
    Lösungswort: Clown
  6. Gesucht wird ein Möbelstück, auf dem sowohl sitzen als auch liegen kann. Es entstand wahrscheinlich aus einer Kombination eines Lehnsessels und einer Fußbank. Das Wort kommt aus dem französischen und bedeutet “langer Stuhl”.
    Lösungswort: Chaiselongue
  7. Mit meiner typischen Schleuderzunge fange ich meine Beute in Sekundenschnelle. Ich bin für meinen Farbwechsel und meine sich unabhängig voneinander beweglichen Augen bekannt. Meinen Körper bewege ich nur sehr langsam.
    Lösungswort: Chamäleon
  8. Durch das Aufkleben verschiedener Elemente auf eine Unterlage entsteht manch unverwechselbares Kunstwerk. Dabei müssen nicht nur Papier oder Zeitungsausschnitte kombiniert werden. Der gesuchte Begriff leitet sich vom französischen Wort für Kleben ab.
    Lösungswort: Collage
  9. Wir suchen eine elektronische Datenverarbeitungsanlage. In einem internen Prozess werden Daten in Zahlen umgewandelt und weiterverarbeitet. Der früheste seiner Art war der Abakus. Ein anderes Wort hierfür ist Rechner.
    Lösungswort: Computer
  10. Gesucht wird eine musikalische Stilrichtung, die ihre tiefen Wurzeln in Frankreich hat. Sie zeichnet sich durch einen Sänger und eine besondere musikalische Begleitung aus. Bekannte Interpreten dieses Genres sind Édith Piaf, Patricia Kaas und Jacques Brel.
    Lösungswort: Chanson
  11. Auf meinen Reisen besuche ich Orte auf der ganzen Welt. Dabei nehme ich immer etwas in meinem Innersten mit. Umgeladen werde ich in Häfen oder in Bahnhöfen. Auf dem Rücken der LKW fahre ich von Stadt zu Stadt.
    Lösungswort: Container
  12. In vielen Wohnzimmern bin ich der Mittelpunkt. Auf mir wird sich ausgeruht, getobt, gekuschelt und gelesen. Oft werde ich auch als Sofa bezeichnet.
    Lösungswort: Couch
  13. Kinder lieben mich. Eltern müssen sich oftmals an mich gewöhnen. Wo ich herrsche, ist die pure Unordnung.
    Lösungswort: Chaos
  14. Gesucht wird der Sohn der Tante. Früher wurde ich oft als Vetter bezeichnet.
    Lösungswort: Cousin
  15. Bastelfreunde werden den Begriff, den wir jetzt suchen, kennen. Man muss ihn benutzen, wenn man mit einer Schere nicht weiterkommt. Die Klinge lässt sich je nach Modell abbrechen oder austauschen.
    Lösungswort: Cutter
  16. Ich bin nichts, was man sehen kann. Du spürst mich dadurch, wie sich dein Gegenüber verhält. Manchmal wird mir Stärke, manchmal Schwäche nachgesagt.
    Lösungswort: Charakter
  17. Jetzt kommt ein Rätsel für alle, die Singen oder ein Instrument spielen: Der gesuchte Begriff kommt aus dem Bereich Dynamik. So nennt man eine Verstärkung der Lautstärke innerhalb eines Musikstücks. Das Gegenteil davon wird als decrescendo bezeichnet.
    Lösungswort: Crescendo
  18. Mich holt man gewöhnlich nur bei gutem Wetter aus der Garage. Fährt man mich bei Regenwetter, wird es im Innern schnell nass. In Filmen von früher tragen die Frauen auf meinem Beifahrersitz meist eine Sonnenbrille und ein leichtes, luftiges Tuch um den Kopf.
    Lösungswort: Cabriolet
  19. Gesucht wird ein Arzt, der sich auf die operative Behandlung von Krankheiten und Verletzungen spezialisiert hat.
    Lösungswort: Chirurg
  20. Ich bin ein gemischtes Getränk, das in den meisten Fällen Alkohol enthält. Meine Farbenpracht macht mich sehr ansehnlich. Einer besonderen Kirsche wurde mein Name zugesetzt.
    Lösungswort: Cocktail
  21. Gesucht wird eine Person, die dazu befugt ist, Weisungen zu erteilen. Man kann sie auch als Vorgesetzten bezeichnen.
    Lösungswort: Chef
  22. Ich bin weiß und helfe bei gereizter Haut. Bei Verletzungen komme ich manchmal zum Einsatz. Auch als Nachtisch bin ich stets beliebt.
    Lösungswort: Creme
  23. Wir suchen den Begriff für eine moderne Bildergeschichte, den es ungefähr seit Ende des 19. Jahrhunderts gibt. Die Zeichnungen werden gewöhnlich von Sprechblasen ergänzt. Der Begriff stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie “komisch”.
    Lösungswort: Comic
  24. Ich bin eine Naturwissenschaft. In meinem Alltag beschäftige ich mit Reaktionen und Bindungen. Ich spreche oft von Atomen, Ionen und Molekülen.
    Lösungswort: Chemie
  25. Gesucht wird eine Gemeinschaft von Menschen, die gerne singen und sich regelmäßig dazu treffen. Manchmal präsentieren sie das geübte auch vor Publikum. Prägende Begriffe hierfür sind die Wörter Sopran, Alt, Tenor und Bass.
    Lösungswort: Chor

Im Gedächtnistraining immer wieder beliebt sind auch unsere Buchstabensalate! Vielleicht können Sie Ihre Gedächtnistrainigseinheit mit diesen Ideen erweitern.

Von unseren ABC-Rätseln sind bisher auch diese schon erschienen:

ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben A
ABC – Rätsel für das Gedächtnistraining mit Senioren. 25 Fragen zum Buchstaben B

Letzter Zusatztermin 2021
alle anderen Veranstaltungen mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de, sind 2021 ausgebucht: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


15.12.2021. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert


Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top