Pilzköpfe. Eine Erinnerungsgeschichte

„Yesterday, all my troubles seem so far away…“ Eine Geschichten für Senioren über die legendärste Popband aller Zeiten.

Pilzköpfe

Wer erinnert sich nicht an die legendären Pilzköpfe, deren Musik wir auch heute noch gerne hören?!

Pilzköpfe wurden die Beatles genannt, weil sie einen Frisuren-Trend kreierten, der in den 60ern modern war. In England wurde diese Frisur übrigens „moptop“ – also „Wischmop“ genannt. Die Beatles wurden allerdings nicht durch ihre eigenwillige Frisur bekannt, sondern für den neuen Musikstil, den sie schufen. Den britischen Pop gab es in den 50ern Jahren noch nicht. Schlager kamen aus Amerika von Bing Crosby und Frank Sinatra. Elvis Presley war ein Vorreiter mit seinem eher rebellischen Rock`n Roll.

Als Gründungsdatum Weiterlesen...

  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top