Anzeige

Rezepte mit Honig. Herrlich erfrischend und ganz leicht zum Nachmachen

Im Sommer sind hierzulande wieder jede Menge Bienen unterwegs. Überall summt und brummt es und an so mancher Blume herrscht reges Treiben, weil alle Bienen auf der Suche nach dem besten Nektar sind.
Wir haben uns einmal zusammengesetzt und Ideen für passende Aktivierungen rund um das Thema Bienen für den Sommer gesammelt. Ziemlich schnell war klar, dass auch Aktivierungen mit Honig unbedingt dazugehören, wenn man sich mit Bienen beschäftigt. Und was liegt da näher, als nach frischen Rezepten mit Honig zu schauen. Wir haben uns im Netz für Sie nach Rezepten mit Honig umgeschaut, die sich gut für die Seniorenarbeit eignen. Dabei haben wir darauf geachtet, dass die Rezepte gut nachzukochen oder -backen sind, die Gerichte gesund und erfrischend sind und viele verschiedene Geschmäcker damit getroffen werden.
Herausgekommen ist eine Rezepte-Sammlung mit 13 unterschiedlichen Honig-Rezepten, die wir Ihnen jetzt gerne vorstellen möchten.

Wir haben einfach gekocht

100 Erinnerungen an Lieblingsrezepte

Autoren: Jörg Reuter, Manuela Rehn, Cathrin Brandes, Caro Hoene
Verlag: Umschau

Inhalt

Wir haben einfach gekocht* ist ein ganz besonderes Kochbuch. Die Autoren Jörg Reuter, Manuela Rehn, Cathrin Brandes, Caro Hoene haben sich für ihr Projekt auf eine Reise durch ganz Deutschland begeben und Senioren in Seniorenheimen besucht, um mit ihnen gemeinsam zu kochen. Herausgekommen ist ein Buch mit 100 Lieblingsrezepten, kulinarischen Erinnerungen, wunderbaren Fotos und vielen Lebensgeschichten von begeisterten Köchen und Köchinnen.

Sprichwörter vervollständigen – Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren zu dem Thema Backen

Bei diesem Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining sollen die Senioren Redewendungen rund um das Thema Backen vervollständigen.

sprichwoerter-ergaenzen-backen

Lösungen:
1. Auch gefülltem Kuchen schadet die Butter nicht.
2. Der Kuchen schmeckt immer nach der Bäckerin.
3. Einen Kuchen über den Zaun und einen wieder herüber.
4. Vom Kuchen nascht man, vom Brote isst man.

Aussenseiter finden – Ein Arbeitsblatt für Senioren zum Thema Backen

Welches Wort rund um das Thema Backen passt jeweils nicht in die Reihe? Lassen Sie die Senioren im Gedächtnistraining knobeln.

aussenseiter-finden-backen

Lösung:
1. Backpulver (gehört nicht in einen Hefeteig)
2. Gerfrierdose (stellt man lieber nicht zum Backen in den Ofen)
3. Obstkuchen (die anderen drei Kuchen werden nicht mit Früchten belegt)
4. Mathebuch (steht nicht in der Küche und es stehen auch keine Rezepte darin)
5. Backen (Backen ist der Oberbegriff)

Übungen zur Satzreihenfolge – Für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Thema Backen

Bei diesem Arbeitsblatt zum Thema Backen sollen die Sätze von den Senioren in die richtige Reihenfolge gebracht werden.

satz-reihenfolge-backen

Lösungen:
1. Der Kuchenteig wird geknetet.
2. Der Teig wird auf das Backblech gelegt.
3. Nun wird der Teig mit Früchten belegt.
4. Auf die Früchte kommen jetzt noch feine Butterstreusel.
5. Dann wird das Blech zum Backen in den Ofen geschoben.

Vokale ergänzen – Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Thema Backen

Bei diesem Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren müssen die fehlenden Vokale ergänzt werden. Die Begriffe drehen sich alle rund um das Thema Backen.
Beim Thema Backen bietet sich in jedem Fall ein anschließendes Gespräch an, in dem sich die Senioren untereinander austauschen und von ihren Erfahrungen und liebsten Backrezepten erzählen können.

Mittelwörter suchen – Für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Thema Backen

Eine schöne Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren ist das Suchen von “Mittelwörtern”. Das heisst, dass zwei Wörter vorgegeben werden und ein verbindendes Wort gefunden werden soll. Das gefundene Wort soll mit den beiden anderen Wörter ein SINNVOLLES zusammengesetztes Wort ergeben. Für die Übung können die zwei vorgegebenen Wörter jeweils auf das Flip-Chart geschrieben werden.

Liedtext vervollständigen – Ein Arbeitsblatt zum Lied „Backe backe Kuchen“

Bei diesem Arbeitsblatt zum Thema Backen müssen die Senioren den Liedtext von „Backe backe Kuchen“ ergänzen.

lieder-ergaenzen-backen

Der vollständige Text lautet:

Backe, backe, Kuchen, der Bäcker hat gerufen!
Wer will guten Kuchen backen, der muss haben sieben Sachen:
Eier und Schmalz, Butter und Salz, Milch und Mehl,
Safran macht den Kuchen gehl.
Schieb, schieb in den Ofen ‚rein.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top