Apfel-Rätsel. Um die Ecke gedacht.

Bei dieser Gedächtnistrainingsübung sollen die Senioren erraten, welcher “Apfel” gesucht wird. Diese Übung ist eher für fitte Gruppen geeignet, man muss dabei etwas um die Ecke denken.

  1. Ich wohne in einer Höhle und helfe Menschen die Welt zu sehen. (Lösung: Augapfel)
  2. Könige halten mich oft in der Hand und auf meinem Haupt thront meist ein Kreuz. (Lösung: Reichsapfel)
  3. In mir findet man Pflanzenfasern und viele Insekten nutzen mich als Brutstätte. (Lösung: Pferdeapfel)
  4. Ich habe den trojanischen Krieg ausgelöst und bin Mittelpunkt vieler Konflikte. (Lösung: Zankapfel)
  5. Ich trage den Namen des Vaters aller Menschen. Männliche Hormone rücken mich in den Vordergrund. (Lösung: Adamsapfel)
  6. Ich bin wahrscheinlich die wahre Frucht des Paradieses. Auf Partys gebe ich vielen Getränken ihre typische Farbe. (Lösung: Granatapfel)

Noch mehr “Um Weiterlesen...

 
Mit Stift, Papier und Stimme spiel ich mich durch den Tag!

Online-Fortbildung: 14.09.2022 Auch als Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte geeignet.

Ein Zettel, ein Stift und die eigene Stimme: Das reicht, um die Spiele umzusetzen. Für Gruppenleitungen und Kursleitungen ist es hilfreich ein Repertoire solcher Spiele zu haben. So hat man immer eine Idee in der Hosentasche, füllt kleine Lücken in Gruppenangeboten oder veranstaltet eine ganze, abwechslungsreiche Spielstunde ohne Vorbereitungszeit zu investieren.

Welche Spiele gibt es jenseits der Klassiker noch? In diesem Seminar wollen wir sie kennenlernen, ausprobieren und die eigene Ideenkiste auffüllen.

Ideen für die Praxis!  Jetzt anmelden!


Eddas Lieblingsfarbe. Eine Rätselgeschichte zu dem Thema Farben

Edda ist schon ganz aufgeregt. Nachher kommen ihre Freundinnen zu Besuch. Die vier wollen sich endlich mal wieder bei Kaffee und Kuchen unterhalten und Neuigkeiten austauschen. Edda hat einen Johannisbeerkuchen gebacken. Sie mag den säuerlichen Geschmack Weiterlesen...

 
Mit Stift, Papier und Stimme spiel ich mich durch den Tag!

Online-Fortbildung: 14.09.2022 Auch als Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte geeignet.

Ein Zettel, ein Stift und die eigene Stimme: Das reicht, um die Spiele umzusetzen. Für Gruppenleitungen und Kursleitungen ist es hilfreich ein Repertoire solcher Spiele zu haben. So hat man immer eine Idee in der Hosentasche, füllt kleine Lücken in Gruppenangeboten oder veranstaltet eine ganze, abwechslungsreiche Spielstunde ohne Vorbereitungszeit zu investieren.

Welche Spiele gibt es jenseits der Klassiker noch? In diesem Seminar wollen wir sie kennenlernen, ausprobieren und die eigene Ideenkiste auffüllen.

Ideen für die Praxis!  Jetzt anmelden!


Geh’ aus mein Herz und suche Freud – Eine Liedergeschichte zum Mitmachen

In dieser Liedergeschichte dreht sich alles um das Lied “Geh’ aus mein Herz und suche Freud”. Singen Sie an den angegebenen Stellen die angegebene Strophe.

Geh’ aus mein Herz und suche Freud

“Opa, Opa! Schau, was ich alles mitgebracht habe!” Werner liebte Weiterlesen...

 
Mit Stift, Papier und Stimme spiel ich mich durch den Tag!

Online-Fortbildung: 14.09.2022 Auch als Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte geeignet.

Ein Zettel, ein Stift und die eigene Stimme: Das reicht, um die Spiele umzusetzen. Für Gruppenleitungen und Kursleitungen ist es hilfreich ein Repertoire solcher Spiele zu haben. So hat man immer eine Idee in der Hosentasche, füllt kleine Lücken in Gruppenangeboten oder veranstaltet eine ganze, abwechslungsreiche Spielstunde ohne Vorbereitungszeit zu investieren.

Welche Spiele gibt es jenseits der Klassiker noch? In diesem Seminar wollen wir sie kennenlernen, ausprobieren und die eigene Ideenkiste auffüllen.

Ideen für die Praxis!  Jetzt anmelden!