Weihnachtslieder für die Seniorenarbeit. O Tannenbaum

Das Lied “O Tannenbaum” gehört mit zu den beliebtesten Weihnachtsliedern unserer und vergangener Weihnachtsfeste. Es wurde in mehrere Sprachen übersetzt und die Melodie gehört zudem zur Hymne einiger US-Bundesstaaten.
Im ursprünglich geschriebene Text von Joachim August Zarnack aus dem Jahr 1819 steht der Tannenbaum für die Beständigkeit und Treue als Sinnbild gegenüber einer untreuen Geliebten. Als die weihnachtliche Tradition, einen Tannenbaum zum Fest aufzustellen, mehr und mehr in die deutschen Wohnzimmer rückte, dichtete Ernst Anschütz eine zweite und eine dritte Strophe dazu, bei denen es dann auch nur noch um den Tannenbaum ging.
Anstelle von treu, wie es im Original heißt, wird heute oft grün in der ersten Strophe gesungen.
Wir haben Ihnen den Text von “O Tannenbaum” in Großdruckschrift auf einem Liedblatt zum Mitsingen vorbereitet. Außerdem können Sie sich die Melodie für Ihre Advents- und Weihnachtsfeiern kostenlos herunterladen.

Weihnachtslieder für die Seniorenarbeit. O Tannenbaum

O Tannebaum, o Tannenbaum

Wie grün (treu) sind deine Blätter

Du grünst nicht nur zur Sommerzeit

Nein auch im Winter, wenn es schneit

O Tannenbaum, o Tannenbaum

Wie grün (treu) sind deine Blätter

 

O Tannenbaum, o Tannenbaum

Du kannst mir sehr gefallen

Wie oft hat nicht zur Winterzeit

Ein Baum von dir mich hoch erfreut

O Tannenbaum, o Tannenbaum

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Du kannst mir sehr gefallen

 

O Tannenbaum, o Tannenbaum

Dein Kleid will mich was lehren

Die Hoffnung und Beständigkeit

Gibt Trost und Kraft zu jeder Zeit

O Tannenbaum, o Tannenbaum

Dein Kleid will mich was lehren

Text: Ernst Anschütz (1824), nach einem Gedicht von Joachim August Zarnack aus dem Jahr 1819
Melodie: 16. Jahrhundert

Den Text von “O Tannenbaum” als Großdruck-Liedblatt ausdrucken:
o-tannenbaum-grossdruck-liedblatt-1

PDF Download

O Tannenbaum als MP3-Download

Schauen Sie sich auch unsere Weihnachtsgeschichten zum Vorlesen und unsere kurzen Weihnachtsgedichte an.

 


Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.