Anzeige

Brüderchen komm tanz mit mir- Ein Bewegungsspiel im Sitzen


Anzeige

passende Musik:



Anzeige

*

Gruppenteilnehmer

beliebig

Material

Nichts

Anleitung

Die Gruppenteilnehmer setzen sich in einen Kreis. Das Lied “Brüderchen komm tanz mit mir” ist den meisten Senioren bekannt.
Die Bewegungen des Liedes werden im Sitzen nachgeahmt (in die Hände klatschen, mit den Füßen auf den Boden stampfen, mit dem Kopf nicken, mit den Fingern tippen).
Im Refrain werden bei “hin” beide Arme nach rechts geschwungen und bei “her” nach links. Bei “rundherum- das ist nicht schwer” wird mit beiden Händen ein Kreis in die Luft gezeichnet.



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren* und Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top