ABC-Übungsblatt Backen. Biografieorientiertes Gedächtnistraining für die Seniorenarbeit

In unserer heutigen Gedächtnisübung geht es um das Backen. Das Thema Backen können Sie selbstverständlich im ganzen Jahr bearbeiten. In der Weihnachtszeit hat es aber natürlich einen ganz besonderen Bezug zum Fest.
Die Wörter, die wir Ihnen als Lösungsbeispiele aufgeschrieben haben, haben wir so neutral wie möglich gehalten. Sollten Sie dem Backen einen besonderen Schwerpunkt geben – also zum Beispiel das Backen für einen Geburtstag, für Ostern, das sommerliche Backen, herzhaftes Backen, oder, oder, oder, ändern Sie die Vorschläge entsprechend ab.

Bringen Sie ein paar Backutensilien mit in die Runde und beginnen Sie die Einheit mit einem offenen, lockeren Gespräch, in dem die Senioren einfach ein paar Assoziationen nennen oder von früher erzählen können.
Teilen Sie erst dann die Arbeitsblätter aus.

Die PDF zu dem Thema Backen können Sie hier kostenlos herunterladen und ausdrucken:

abc-uebung-backen-arbeitsblatt

PDF Download

Verteilen Sie zusätzlich dicke Bleistifte an die Mitmachenden, die eignen sich für die Senioren am besten zum Schreiben.

So könnte eine Lösung aussehen:

B – Backbleck
O – Ofen
R – Rezept
T – Torte
A – Ausstechen

Sollten die Teilnehmenden nicht mehr gut schrieben können, dann bearbeiten alle die Aufgabe zusammen. Lassen Sie sich mögliche Begriffe einfach zurufen.

Das große ABC des Backens

Wer noch nicht genug hat, kann die Übung beliebig weiterführen.

Hier ein Beispiel, in dem wir nach Begriffen zu allen Buchstaben des ABC gesucht haben:

A usstechförmchen, Ausrollen
B ackform, Backpapier
C itronat
D ekorieren
E inschneiden
F üllung, Fondant
G uss, Glasur
H ilfsmittel
I …
J …
K uchen, Kneten, Knetteig
L ebkuchen
M ehl, Mürbeteig
N üsse, Nudelholz, Natron, Naschen
O berhitze
P insel, Platte
Q …
R ührteig
S chokolade, Sahne
T eig, Teigschaber, Temperatur
U mrühren
V erzieren, Vanille
W eihnachtsplätzchen
Z ucker, Zimt

Schauen Sie sich gerne auch unser Großes Weihnachtsquiz an – mit 50 kostenlosen Rätselkarten!

 


Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.