Anzeige

10 Rückenübungen im Sitzen ohne Geräte für die Sitzgymnastik mit Senioren


Anzeige

Unser Rücken begleitet uns tagein, tagaus durch Leben. Er trägt das ein oder andere Laster und unterstützt uns, damit wir vor Freude in die Luft springen können. Aufmerksam werden wir jedoch erst auf ihn, wenn wir Schmerzen haben und uns eben nicht mehr so bewegen können wie früher.
Besonders mit dem hohen Alter wachsen auch die Rückenbeschwerden. Grundsätzlich gilt: Bewegung und Kräftigung der Muskulatur sind wichtig für einen gesunden Rücken. Kräftige Rückenmuskeln entlasten die Bandscheiben, trainierte Bauchmuskeln entlasten widerum den Rücken.
Wir haben für Sie zehn Übungen für den Rücken zusammengestellt, in denen unter Anderem die Rücken- sowie Bauchmuskeln trainiert werden, der Rücken gestreckt und entlastet wird und insbesondere die Wahrnehmung auf die verschiedenen Funktionen und Körperbewegungen gelenkt wird.
Diese Übungen wurden speziell für die Sitzgymnastik mit Senioren im Sitzen ausgewählt. Sie können einfach ohne Geräte durchgeführt werden.



Bewegungsübungen für Senioren. Ideen, Anregungen, Tipps

Bewegungsübungen für Senioren in den Alltag, in die Therapie und in die Betreuung zu integrieren ist wichtig. Bewegung ist wichtig!

Das lernen wir schon in unserer Kindheit. Aber nicht nur als Kinder oder im Erwachsenenalter sollten wir uns regelmäßig bewegen. Mittlerweile wissen wir, dass Bewegung gerade im hohen Alter wichtig für Muskulatur, die Gelenke, und unser Herz-Kreislaufsystem ist.
Regelmäßige Bewegung kann das Wohlbefinden fördern, Krankheiten vorbeugen und nachweislich die Gedächtnisleistungen verbessern

Stuhl-Gymnastik. Kostenlose Übungen und Ideen die Abwechslung bringen

Stuhl-Gymnastik ist nicht nur auf Grund des demografischen Wandels auf dem Vormarsch. Menschen, die Übungen im Stehen oder Gehen nicht, schlecht oder nur mit Hilfe durchführen können, können bei der Stuhl-Gymnastik oft noch gut mittrainieren. Auf Mal-alt-werden.de sind mittlerweile sehr viele Übungen und Ideen für die Stuhl-Gymnastik erschienen. Zum Beispiel: Übungen für Beine und Füße, Übungen für Arme und Hände, Übungen für Rücken und Bauch .
Neue kostenlose Übungen, Sitztänze und Bewegungsgeschichten erscheinen regelmäßig auf Mal-alt-werden.de. Wenn Sie über Neuigkeiten informiert werden möchten, lohnt es sich unseren Newsletter zu bestellen oder uns bei Facebook zu besuchen.

Übungen für die Sitzgymnastik mit Materialien aus der Küche

Kochlöffel
Kochlöffel eignen sich wunderbar für Übungen mit Luftballons. Der Luftballon kann mit dem Kochlöffel in einem Kreis hin- und hergeschlagen werden. Je nach Gruppe stehen Sie als Spieleitung in der Mitte um den Ballon ggfs. etwas zu lenken. Achten Sie auf ausreichend Abstand zwischen den Mitspielern. Die Ballons können aber auch mit Hilfe der Kochlöffel im Uhrzeigesinn weitergegeben werden. Sie sollen dabei nicht den Boden berühren.

10 Übungen für die Gymnastik mit Senioren mit kleinen Softbällen

Kleine Softbälle sind ein sehr vielseitig einsetzbares Sportgerät, dass sich auch ganz hervorragend für die Sitzgymnastik einsetzen lässt. Übungen mit Bällen haben wir schon viele veröffentlicht. Kleine Softbälle bieten einige besondere Vorteile. Wir haben hier nochmal 10 Übungen zusammen gefasst, die sich gut mit kleinen Softbällen umsetzen lassen.

Poolnudeln: 10 Übungen für die Gymnastik mit Senioren


Poolnudeln bei Amazon ansehen!*

Für die hier vorgestellten Übungen benötigt jeder Teilnehmer eine ganze oder eine halbe Poolnudel. Erfinden Sie weitere Übungen mit diesem abwechslungsreichem (und günstigem ;-)) Sportgerät. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie noch eine kreative Idee für eine Übung für die Gymnastik mit Senioren mit Poolnudeln haben, können Sie auch gerne einen Kommentar hinterlassen…

10 Übungen für die Gymnastik mit Senioren mit dem Schwungtuch


Passendes Schwungtuch bei Amazon ansehen*

Das Schwungtuch kann viel Abwechslung und Spaß in die Sitzgymnastik mit Senioren bringen. Für sehr kleine Runden, kann man ein Schwungtuch aus einem Regenschirm basteln. Mit einem Sonnenschirm würde es für große Gruppen wahrscheinlich auch funktionieren :-D, sonst nimmt man (auch wenn die Anschaffung eines Schwungtuchs sich wirklich lohnt) ein Bettlaken oder eine Tischdecke. Ein paar einfache Übungen mit dem Schwungtuch möchten wir an dieser Stelle auflisten. Ihrer Fantasie sind aber keine Grenzen gesetzt.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top