Anzeige

Vielspiel. Das Kartenspiel

Anzeige:





Kopftraining mit Karten

Autorin: Bettina M. Jasper
Verlag: Vincentz

Inhalt

Das Vielspiel* besteht aus 90 Spielkarten, auf denen jeweils fünf Felder in den Farben rot, gelb, grün und blau in unterschiedlicher Art und Postion zusammengestellt worden sind. Außerdem gehören vier Farbkarten zu dem Spiel (jeweils eine in rot, grün, gelb und blau).
In der beiliegenden Spielanleitung finden Sie einige Anregungen und Ideen für Übungen, die man mit den Spielkarten gestalten kann. Das Set wird in einem Plastikkästchen geliefert, in dem die Karten und die Anleitung gut aufbewahrt werden können.

Höhen und Tiefen

Die 90 Karten haben ein normales Spielkartenformat, sind ansprechend gestaltet und matt – die Symbole sind also auch im Lichtschein gut und ohne Spiegelung zu erkennen.
Auf jeder Karte befinden sich fünf wechselnde Felder dieser Art:

  • Ein großes Feld mit einem Farbreis, dessen Viertel in unterschiedlichen, wechselnden Farbkombinationen gestaltet sind
  • Ein Pfeil, der in verschiedene Richtungen zeigt
  • Eine Silbe aus drei Buchstaben
  • Ein Symbol (Dreieck, Sonne, Zelt, Wellen, Halbkreis…)
  • Buchstaben
  • Zahlen

Die Aufgaben, die die Autorin in der Spielanleitung vorstellt, trainieren unter anderem die Merkfähigkeit, die Informations-Verarbeitungs-Geschwindigkeit, die sprachlichen und rechnerischen Fähigkeiten, die Bewegungsfähigkeit, die Fantasie und/oder die Kreativität der Teilnehmenden. Viele Übungen unterstützen auch die Interaktion innerhalb der Gruppenmitglieder.
Die Spielanleitung ist nicht übermäßig umfangreich, die dort vorgestellten Aufgaben und Übungen gefallen uns aber richtig gut und regen schon beim Lesen auch wieder neue Ideen für den Einsatz der Karten an. Insgesamt werden elf Spiele mit Variationen und Adaptionen für die unterschiedlichen Ressourcen in Seniorengruppen erklärt.
Mit zur Zeit 19,90 € ist das Spiel nicht ganz günstig, angesichts der Fülle an Möglichkeiten und Ideen empfinden wir ihn aber durchaus als angemessen. Die Karten sind im Vincentz Verlag erschienen.



Anzeige:



Fazit

Das „Vielspiel. Kopftraining mit Karten“ bietet viel Raum, Möglichkeiten und Anregungen für ein kreatives Gedächtnistraining mit Seniorengruppen. Hier werden verschiedene Trainingsziele gekonnt und spielerisch kombininiert, wobei man als Leitung von Seniorengruppen immer selbst entscheiden kann, welchen Schwerpunkt man setzen möchte. Auch die Themen sind frei wählbar. Ein Kartenset, das wir Ihnen wirklich empfehlen können!

Das Spiel jetzt direkt auf der Verlagsseite von Vincentz ansehen*

Kennen Sie das Kartenset? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.