Übungen zur Satz Reihenfolge – Ein kostenloses Arbeitsblatt für Senioren zum Heiligen Martin

Bei diesem Arbeitsblatt zum Thema St. Martin im November sollen die Sätze von den Senioren in die richtige Reihenfolge gebracht werden.
Es geht um das klassische Begehen des Martinstages, vom Laternenbasteln bis zum Martinzbrezeln essen. Im Anschluss an die Übung ist es schön, wenn die Senioren ihre eigenen Geschichten rund um den Martinstag, Laternenumzüge und Martinslieder erzählen. Bei wem gab es früher Weckmänner, beim wem Stutenkerle? Und welches ist eigentlich das beliebteste Martinslied? Beschäftigungsangebote für Demenzkranke werden durch Musik besonders belebt. Singen Sie gemeinsam ein paar Martinslieder!

satz-reihenfolge-st-martin

PDF Download

Lösungen:
1. Die Laternen werden gebastelt.
2. Die Martinsgeschichte wird vorgelesen.
3. Wir ziehen mit unseren Laternen durch die Straßen.
4. Allen voran reitet Martin auf seinem Pferd.
5. Nach dem Martinsumzug gibt es Brezeln und Kakao.

 


Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Nadja Arnold sagt:

    Die Sätze in der PDF sind schon chronologisch geordnet, verstehe deshalb den Sinn dieser Übung nicht.

  2. Annika sagt:

    Ab sofort können Sie die korrigierte Übung als PDF kostenlos herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert