Anzeige

sitzen tanzen kein Problem

Anzeige:





2×7 Bewegungslieder und Sitztänze

Autor: Vera Kern
Verlag: Neukirchener Aussaat

Inhalt

sitzen tanzen kein Problem*. Das Buch „sitzen tanzen kein Probem“ von Vera Kern ist sehr klein und beinhaltet Anleitungen zu 12 Bewegungsliedern, viele der Lieder sind kirchlichen Ursprungs. Zu den Liedern sind jeweils die passenden Noten abgedruckt.

Autorin

Vera Kern ist ehrenamtlich in der Seniorenarbeit tätig. Sie ist Mitglied des Bundesverbandes Seniorentanz, leitet drei Seniorentanzgruppen und ist Organistin und Chorleiterin.

Höhen und Tiefen

Das „Buch“ „sitzen, tanzen kein Problem“ von Vera Kern ist eher ein Heft. Man findet darin eher Bewegungslieder als „klassische“ Sitztänze. Die Bewegungen orientieren sich an den Texten der Lieder und sind einfach nachvollziehbar. Die meisten der Lieder haben einen kirchlichen Ursprung und werden daher eher kirchlich orientierten (evangelisch) Gruppenleitungen und Senioren bekannt sein. Zwei bekannte'(und nicht kirchliche Lieder), die in dem Buch enthalten sind, sind „Bruder Jakob“ und „Froh zu sein bedarf es wenig“.

Anzeige:



Fazit

Dadurch, dass sich die Bewegungen an den Texten orientieren, sind sie leicht nachzumachen. Durch die kirchliche Orientierung ist das Buch eher für kirchliche Gruppen geeignet und enthält für nicht-kirchliche Gruppen nur wenige Anregungen. Der niedrige Preis von knapp 5 Euro, erklärt sich dadurch, dass das Buch sehr klein und dünn ist.

Das Buch jetzt bei Amazon bestellen!*

Noch mehr kostenlose Anregungen für Bewegungseinheiten mit Musik finden Sie in unserer Rubrik Bewegungslieder .

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.

Anzeige:



Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top