Anzeige

Monatsgeburtstage im Altenheim gestalten: Unser Tipp!

Anzeige:





Folgende Frage hat uns per E-Mail erreicht:

Guten Tag Frau Mallek,

ich habe nocheinmal eine Bitte, wie kann ich Monatsgeburtstage im Seniorenheim gestalten?

Servietten, Deko jahreszeitliches . Ich habe eine Backform eine Bibel, die backe ich, jedenfalls selbst gebackenen Kuchen.

Was ist an diesem Tag passiert, in diesem Jahr? Sternzeichen? Eine Rolle als Geschenk. Geburtstagslied

Was kann ich noch tun? Spiele? Geschichten? Gedichte?

Gruß

anonymisiert

Unsere Antwort:

Anzeige:



Guten Morgen,

tatsächlich, haben wir unsere Tipps für eine Geburtstagsfeier im Altenheim schon einmal zusammengefasst:
10 Tipps für die Geburtstagsfeier mit Senioren (zum Beispiel im Altenheim)

Vielleicht ist auch bei unseren Beiträgen rund um das Thema Geburtstag etwas für Sie dabei.

Beiträge zu dem Thema Geburtstag:
Würfelbingo zu dem Thema Geburtstag. Ein Würfelspiel für Senioren.
Mittelwörter mit Geburtstag für das Gedächtnistraining mit Senioren
Geburtstagskuchen. Eine gelb-weiße Bewegungsgeschichte für Senioren mit Tüchern.
Heut ist dein Ehrentag: Ein Mitsprechgedicht für Menschen mit Demenz
Ein Geburtstagsrätsel. Für Senioren und Menschen mit beginnender Demenz.
Ein Geburtstagsquiz für die Seniorenarbeit. Schön für die Geburtstagsfeier.
Der 80. Geburtstag. Ein Gedicht.
Gedicht zum 90. Geburtstag.
Gedicht zum 70. Geburtstag
100 Jahre. Ein Gedicht zu einem ganz besonderen Geburtstag.
Runder Geburtstag – Eine Bewegungsgeschichte
Geburtstagskuchen: Eine Malvorlage
Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Geburtstag”
Übungen für das Gedächtnistraining zum Thema “Geburtstag”
Geboren im Jahr… – Ein Würfelspiel

Herzliche Grüße

Natali Mallek

Werbung:

Ideen für Feste mit Senioren!

Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts “Alternde Gesellschaften”. Autorin der Bücher Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Guten Tag Frau Mallek,

    haben Sie Erfahrungen mit der Beschäftigung von Männern (innerhalb Tagesbetreuung, Bsp. beginnende Demenz, Parkinson..) im mittleren Alter?

    Besten Dank.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top