Anzeige

Kirchenlieder für Senioren


Anzeige

Im Leben vieler Senioren spielt die Religion noch eine wichtige Rolle. Vor allem jahreszeitliche Feste wie Weihnachten, Ostern oder Pfingsten werden häufig noch mit einem traditionellen Kirchgang verbunden. In den Biografien von Senioren sind auch wichtige Lebensstationen, wie Hochzeiten (oder goldenen Hochzeiten), Beerdigungen oder Taufen oft mit persönlichen Gottesdiensten und dadurch auch mit Kirchenliedern verbunden. Es sind Lebensstationen, die prägen. Kirchenlieder, die in diesen Zusammenhängen gesungen werden, kommt meist eine ganz besondere emotionale Bedeutung zu. Es ist also kein Wunder, dass aus musikalischen Angeboten in der Seniorenarbeit, Kirchenlieder kaum weg zu denken sind. Natürlich sollte bedacht werden, dass auch traurige Erinnerungen mit Kirchenliedern verbunden sein können. Wenn ein Lied für einen der Senioren mit einer Trauerfeier eines ihm nahe stehenden Menschen (häufig bei den Liedern “von guten Mächten wunderbar geborgen” und “So nimm denn meine Hände” der Fall) oder mit der eigenen Trauung mit dem mittlerweile verstorbenen Ehepartner verbunden ist, können auch durch schöne Kirchenlieder unangenehme Gefühle herauf beschworen werden. Die Texte alter Kirchenlieder sind den Senioren häufig so präsent, dass noch nicht einmal ein Gesangbuch (oder Gotteslob) für die Durchführung des Angebots benötigt wird. Die Begleitung der Lieder mit der Gitarre, der Orgel oder dem Klavier bereichert zwar den Gesang, aber auch ohne Noten und Liedtexte können bekannte deutsche Kirchenlieder wie “Großer Gott wir loben Dich”, “Halleluja” oder “Lobe den Herren” gesungen werden.

Musikalische Begleitung

Klassisch ist bei katholischen als auch bei evangelischen Kirchenliedern die Begleitung des Gesangs mit der Orgel. Da aber außerhalb der Kirche meist keine Orgel zur Verfügung steht, bietet sich auch die Begleitung mit der Gitarre oder dem Klavier an. In gut sortierten Notenläden gibt es sowohl für evangelische Gesangbuchlieder als auch für Lieder aus dem katholischen Gotteslob Bücher und Hefte mit Akkorden für die Gitarre. Wer kein Instrument beherrscht und trotzdem nicht auf eine musikalisch Begleitung der Lieder verzichten möchte, kann auf eine CD mit Kirchenliedern zurückgreifen. Bei CDs mit alten Kirchenliedern sollte man allerdings darauf achten, dass der Gesang nicht zu hoch für die Senioren ist und dass die Lieder auf der CD ungefähr in dem bekannten Tempo gesungen werden. Es bietet sich an die Lieder einzeln herunterzuladen, so kann man sich eine CD ganz nach seinen persönlichen Vorlieben zusammenstellen. Der Download von Kirchenliedern aus dem Internet hat außerdem den Vorteil, dass man sich die Lieder vorher (zumindest teilweise) anhören kann und man sich somit ein gutes Bild von dem Downloadangebot machen kann.

Bekannte Kirchenlieder

Bekannten Kirchenlieder mit Senioren singen.

Es gibt einige bekannte deutsche Kirchenlieder. Neben bekannten alten Kirchenliedern wie “Lobe den Herren”, “Großer Gott wir loben dich”, “Halleluja”, “So nimm denn meine Hände” und “Von guten Mächten wunderbar geborgen” haben sich euch einige neue Kirchenlieder wie “Danke für diesen guten Morgen”, “Laudato Si” oder “ins Wasser fällt ein Stein” mittlerweile zu Klassikern gemausert.

Lieder die an Beerdigungen häufig gewählt werden, sind zum Beispiel “von Guten Mächten wunderbar geborgen” oder “So nimm den meine Hände” und auch bei Taufen und Hochzeiten gibt es entsprechende Klassiker. Nicht vergessen sollte man natürlich die Kirchenlieder, die sich speziell mit den jahreszeitlichen Festen wie Ostern, Pfingsten und Weihnachten auseinander setzen oder solchen die besonders häufig bei Gelegenheiten wie Beerdigungen, Hochzeiten (auch goldenen Hochzeiten) und Taufen gewählt werden.

Ostern, das Fest der Auferstehung fällt immer wieder dadurch auf, dass es kaum bekannte Osterlieder gibt. Da vor allem volkstümliche Lieder fast gänzlich fehlen, wird besonders bei Ostern gerne auf religiöses Liedgut zurück gegriffen. Ein Beispiel für ein bekanntes Osterlied ist “Christ lag in Todesbanden” von Martin Luther.

Pfingsten gilt als der Geburtstag der Kirche und ist sowohl in evangelsichen Kirchenlieder als auch in katholischen Kirchenliedern aus dem Gotteslob ein Thema. Grundsätzlich lassen sich fast alle Lieder als Pfingstlieder nutzen, die den Heiligen Geist thematisieren. Ein Beispiel für ein Pfingstlied ist “Komm, Gott Schöpfer, heiliger Geist” von Martin Luther. Thematisch passend ist auch das Lied “Ins Wasser fällt ein Stein”.

Zu keinem Fest gibt es so viele bekannte Kirchenlieder wie zu Weihnachten. Von “Macht hoch die Tor” über “Stern über Bethlehem bis hin zu dem von Martin Luther geschriebenen “vom Himmel Hoch, da komm ich her”. Auch Menschen ohne religiösen Hintergrund werden die Lieder bekannt sein. Auch “alle Jahre wieder” wird immer wieder gerne gesungen, ist aber kein Gasangbuchlied. Der Fundus schöner Kirchenlieder ist also riesig und Lieder wie “Danke für diesen guten Morgen”, “Laudato Si” passen von der Konfirmandenfreizeit über Trauungen bis hin zu Seniorenveranstaltungen eigentlich immer.

Noten und Texte

Nicht alle Kirchenlieder sind so bekannt, wie “großer Gott wir loben Dich” und “Lobe den Herren” und so macht man sich früher oder später darüber Gedanken, wo man Noten, Akkorde und Liedtexte findet, wo man diese kaufen oder runterladen kann. Die Noten und Texte von evangelischen Kirchenliedern findet man klassischer Weise im evangelischen Gesangbuch, die Liedtexte und Noten von katholischen Kirchenliedern im Gotteslob. Viele deutsche Kirchenlieder sind ökumenisch und in beiden vertreten. Für neue Kirchenlieder, die noch nicht zu den Gesangbuchliedern gehören, stehen zahlreiche andere (neue) Notenbücher, sowohl in gebundener Form als auch online zum Download, zur Verfügung. Für die Begleitung mit der Gittare gibt es die verschiedensten Hefte mit Akkorden. Wenn einem selbst einige der Gesangbuchlieder oder auch der neuen Kirchenlieder nicht geläufig sind, lohnt es sich bei Youtube zu schauen. Die meisten Lieder sind dort mittlerweile vertreten. Wenn es einem reicht in Lieder hereinzuhören, kann man auch bei Portalen schauen, die Musik zum runterladen anbieten.



Anzeige

 

Kirchenlieder für Bettlägerige und Demenzkranke

Wenn Menschen mit religiösem Hintergrund bettlägerig werden und in der Beschäftigung von Demenzkranken , ist das Singen oder Hören von Kirchenliedern eine mögliche Aktivierungsart. Es lohnt sich nach zu forschen welche Kirchenlieder im Leben der Menschen eine besondere Rolle gespielt haben und gezielt diese Lieder mit den Bettlägerigen zu singen oder anzuhören. Vielleicht gibt es ein Lied, welches bei der Trauung der Person gesungen wurde, und dadurch eine besondere Bedeutung einnimmt. Meiden sollten Sie hingegen Lieder, die häufig bei Trauerfeiern gesungen werden, um keine negativen Gefühle zu wecken (es sei denn der Betroffene kann sich diese Lieder noch selbst wünschen). Wenn es nicht möglich ist herauszufinden welche Lieder dem Bettlägerigen besonders zusagen, fährt man sicher mit Klassikern wie “Großer Gott wir loben Dich”, “Halleluja” oder “Lobe den Herren” besser, als mit neuen Liedern wie “Danke für diesen guten Morgen”, “Ins Wasser fällt ein Stein” oder “Laudato Si”. Um die Auswahl der Kirchenlieder sollten Sie sich auch Gedanken machen, wenn Sie die Lieder nicht selbst singen wollen und sich für das Anhören einer CD mit schönen Kirchenliedern entscheiden. Besonders wenn Sie den Raum verlassen und der Bettlägerige die Lieder alleine hört, sollten Sie sicher sein keine Lieder zuspielen, die häufig bei Trauerfeiern gewählt werden.



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top