Anzeige

Liedergeschichten! Geschichten zum Zuhören und Mitsingen für Senioren

Anzeige:





Die Musik gilt in der Seniorenbetreuung als der Königsweg. Mit Musik und Singen erreicht man oft auch sonst eher zurückhaltende ältere Menschen oder Senioren, die schüchterner als andere sind. Besonders in der Begleitung von Menschen mit Demenz sind wir oft sehr dankbar für die Musik, die uns nicht selten als „Türöffner“ dient. Sie hilft aber nicht nur, um mit anderen in Kontakt zu treten. Nein, Lieder und bekannte Melodien gehen ins Herz, berühren die Seele, wecken Emotionen.
Die Wirkung von Musik kann man nicht nur in den Begegnungen mit anderen Menschen beobachten. Auch bei uns selbst spüren wir beim Musikhören sofort Veränderungen in unserer Gemütslage – je nachdem, an was uns die Meldien oder der Gesang erinnern zum Beispiel Glück, Freude, Trauer oder Wehmut.
In unseren Liedergeschichten nutzen wir diese Wirkung von Musik und bekannten Melodien und verbinden sie mit biografieorientierten Kurzgeschichten. Wahrlich ist der Musikgeschmack der heute lebenden Senioren ein etwas anderer als unserer. Bei den meisten Senioren sind immer noch Volkslieder die beliebtesten Melodien aus früheren Tagen. Aber auch Schlager aus den 50er, 60er und 70er Jahren haben fast immer eine äußerst belebende Wirkung auf Seniorengruppen. In der Einzelbetreuung haben Sie zudem die Möglichkeit, in Gesprächen herauszufinden, welche Lieder Ihr Gegenüber gerne hört bzw. gehört hat. So können Sie ein individuelles Aktivierungsprogramm zusammenstellen.
Etwas weiter unten im Beitrag haben wir eine Liste mit den beliebtesten Liedergeschichten für Senioren zusammengestellt, in der bestimmt auch für Ihre Senioren die Passende dabei ist. Zum Einstieg in eine Aktivierung rund um das Thema Volkslieder eignet sich zum Beispiel eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema. Hier darf gewiss auch schon gemeinsam gesungen werden.

Liedergeschichten – So funktionieren sie in der Praxis

Die Liedergeschichten sind, wie oben schon kurz angesprochen, an die Biografien der heute lebenden Senioren und die Musik angelehnt, mit der sie aufgewachsen sind und ihre Jugend erlebt haben. Nicht selten erinnern die Lieder an Momente, in denen ihnen in der Kindheit vorgesungen wurde. Oder an die erste Liebe, den ersten Kuss, lange Tanzabende oder die eigene Hochzeit. Aber auch an Liebeskummer und Menschen, von denen sie sich im Laufe ihres Lebens verabschieden mussten.
In die Texte der Kurzgeschichten wurden Strophen eingebettet, die an bestimmten, markierten Stellen gemeinsam von allen gesungen werden. Die Liedergeschichte bezieht sich dabei entweder auf eine bekanntes Volkslied oder einen bekannten Schlager, oder verschiedene Lieder, von denen an den angegebenen Stellen immer eine Strophe gesungen wird. Dreht sich die Geschichte um ein Lied, so wird immer eine weitere Strophe gesungen. Ob Sie die musikalischen Passagen mit musikalischer Begleitung von einer CD, mit einem Instrument oder nur durch Ihren Gesang gestalten, bleibt ganz frei Ihnen überlassen!
Die Inhalte der Liedergeschichten nehmen dabei immer ein bestimmtes Thema auf – natürlich ist das Lied darauf abgestimmt. Die Lieder nehmen das Geschehen in der Geschichte jeweils noch einmal auf und untermalen bzw. begleiten die Kurzgeschichten.
Eine Übersicht über bekannte Schlager zu dem Thema Liebe, die bei den heute lebenden Senioren sehr beliebt sind finden Sie unter anderem in unserem Beitrag Tanze mit mir in den Morgen. Schlager zu dem Thema Liebe. Zum Einstieg in Aktivierungen rund um den deutschen Schlager nutzen wir zudem oft unser großes Quiz Völlig verdreht! Hier geht es drunter und drüber – Das Schlagerrätsel – nicht alle auf einmal, aber einige ;-).
Wenn Sie auf der Suche nach Übungen für das Gedächtnistraining sind, dann schauen Sie sich doch unser Arbeitsblatt Zusammenhänge erkennen an oder verdrehen Sie ganz unterhaltsam bekannte Volkslieder mit Schlagern. Drucken Sie sich die Übung dazu unter dem Link Es klingen die Schlager. Verdrehte Volkslieder als Gedächtnisübung und Seniorenspiel kostenlos aus. Ein Potpourri an Aktivierungsideen rund um das Volkslied „Alle Vögel sind schon da“ können Sie sich hier ansehen!

 

Liedergeschichten zum Vorlesen und Mitsingen. Ein Überblick

Und nun haben wir einiges an Material für Sie zusammengestellt. In der folgenden Liste finden Sie eine Auswahl unserer beliebtesten Liedergeschichten für Senioren und Menschen mit Demenz. Neben dem Titel der Liedergeschichte finden Sie in den Überschriften auch immer den Liedtitel oder die Liedauswahl, um die sich die Geschichte dreht und das Thema, auf das sich die Lieder beziehen.

  1. Der Kuckuck und der Esel. Eine kleine Liedergeschichte
  2. Die Nacht im Wald. Eine Liedergeschichte zu „Es war im Böhmerwald“
  3. Ein schöner Tag zum Wandern. Eine Liedergeschichte zum Mitsingen
  4. Das Kribbeln im Sommer – Eine Liedergeschichte zum Mitsingen
  5. Wandertag bei Müllers. Eine Liedergeschichte zum Mitsingen
  6. Spannenlanger Hansel, nudeldicke Dirn – Eine Liedergeschichte zum Mitsingen
  7. Guten Abend. Eine Liedergeschichte mit Abendliedern
  8. Der große Tag – Eine Liedergeschichte zu „Wir pflügen und wir streuen“
  9. Die erste Liebe – Eine Liedergeschichte zu „Sah ein Knab ein Röslein stehn“
  10. Über die Männer. Eine Liedergeschichte zu „Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“
  11. Das Herbstfest. Eine Liedergeschichte zu „Bunt sind schon die Wälder“
  12. Die ersten Schneeflocken. Eine Liedergeschichte zu „ABC, die Katze lief im Schnee“
  13. Der perfekte Weihnachtsbaum. Eine Liedergeschichte rund um den Tannenbaum
  14. Auf dem Weg zur Krippe. Eine Liedergeschichte rund um den Heiligen Abend
  15. Frühlingsgefühle… Eine Liedergeschichte zu „Tulpen aus Amsterdam“
  16. Karl und Emil. Eine Liedergeschichte mit Kuckucksliedern
  17. Der Kuckuck und der Esel. Eine kleine Liedergeschichte
  18. Wie im zweiten Frühling. Eine Liedergeschichte zu „Es tönen die Lieder“
  19. Auf dem Schulweg. Eine Liedergeschichte zu „Der Mai ist gekommen“
  20. Briefe an die Mutter oder Die große Liebe. Eine Liedergeschichte zu dem Volkslied „Kommt ein Vogel geflogen“
  21. Anna und die Frühlingsgefühle. Eine Liedergeschichte zu „Veronika, der Lenz ist da“
  22. Erinnerungen. Eine Liedergeschichte zu dem Volkslied „Die Gedanken sind frei“
  23. Grüß Gott, du schöner Maien. Das Frühlingslied als Liedergeschichte
  24. Widewidewenne heißt meine Puthenne. Eine Liedergeschichte zu Ostern
  25. Am Brunnen vor dem Tore. Eine Liedergeschichte rund um das Volksklied
  26. Tilda und Luise – Eine Liedergeschichte zu „Trarira, der Sommer, er ist da“
  27. Kein schöner Land in dieser Zeit. Eine Liedergeschichte
  28. Geh‘ aus mein Herz und suche Freud – Eine Liedergeschichte zum Mitmachen
  29. Jetzt kommen die lustigen Tage – Eine Liedergeschichte zum Mitmachen
  30. Wandertag bei Müllers. Eine Liedergeschichte zum Mitsingen
  31. O du lieber Augustin. Eine Liedergeschichte für Senioren
  32. Spannenlanger Hansel, nudeldicke Dirn – Eine Liedergeschichte zum Mitsingen
  33. Zelten im Wald: Eine Liedergeschichte zu dem Lied „Lustig ist das Zigeunerleben“
  34. Mein Vater war ein Wandersmann? Eine Liedergeschichte für Senioren
  35. Wohlauf in Gottes schöne Welt. Eine Liedergeschichte für Senioren…
  36. Mein Hut der hat drei Ecken! Eine Liedergeschichte für Senioren
  37. Liebeslieder: Karsten und Simone! Eine Liedergeschichte für Senioren
  38. Wenn ich ein Vöglein wär. Eine Liedergeschichte für Senioren
  39. Alle guten Dinge sind? Vier! Eine Liedergeschichte zu „Du, du, liegst mir am Herzen“
  40. Ausschlafen – Eine Liedergeschichte zu „Es klappert die Mühle am rauschenden Bach“
  41. Ferien bei Oma und Opa auf dem Bauernhof. Eine Liedergeschichte für Senioren
  42. Jägerlatein. Eine Liedergeschichte für die Seniorenarbeit
  43. Der Weltenbummler. Eine Liedergeschichte
  44. Eine herbstliche Liedergeschichte. Kostenlos.
  45. Wandern im Herbst. Eine kostenlose Liedergeschichte
  46. Der Nikolaus kommt. Eine kostenlose Liedergeschichte zu „Lasst und froh und munter sein“.
  47. Schneeflöckchen, Weißröckchen – Eine kostenlose Liedergeschichte zum Thema Winter
  48. Zeigt her eure Kleider…Eine Liedergeschichte zum Thema Kleidung
  49. Fritz auf der Baustelle – Eine Liedergeschichte zum Thema Berufe
  50. Im Märzen der Bauer – Eine Liedergeschichte für den Frühling
  51. Alle Vögel sind schon da – Eine Liedergeschichte im Frühling
  52. Die Vogelhochzeit – Eine Liedergeschichte in zwei Teilen (Teil 1)
  53. Die Vogelhochzeit – Eine Liedergeschichte in zwei Teilen (Teil 2)
  54. Lieblingsessen! Eine Liedergeschichte zum Thema Kochen.
  55. Hänschen – Eine Liedergeschichte zum Muttertag
  56. Ein schöner Tag zum Wandern. Eine Liedergeschichte zum Mitsingen

 



Anzeige:



Buchtipp!

Wen Sie auf der Suche nach einem Buch mit Liedergeschichten für Senioren sind, dann können wir Ihnen den Band Geschichten zum Vorlesen und Mitsingen aus der SingLiesel Mal-alt-werden-Edition empfehlen. Geschichten, in die die bekanntesten und beliebtesten Schlager der 50er, 60er und 70er Jahre eingebettet sind, finden Sie in dem Buch Schlager-Geschichten für Senioren.

Neues aus der Welt der Volkslieder und Schlager

Selbstverständlich veröffentlichen wir auch weiterhin immer neue Aktivierungsideen, Gedächtnisübungen, Kurzgeschichten, Bewegungsanregungen, Arbeitsblätter und Liedergeschichten zu den bekanntesten Volksliedern und Schlagern für die Seniorenarbeit.
Damit Sie zeitnah und aktuell über unsere neuen Beiträge informiert werden, empfehlen wir Ihnen, unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren oder uns auf Facebook zu folgen.
Wir würden uns freuen, Sie bald wieder auf Mal-alt-werden.de begrüßen zu dürfen!



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.