Gewitter: Ein Mitsprechgedicht für Menschen mit Demenz

Der Himmel ist heut gar nicht blau
Er färbt sich heute, düster… grau
Die Sonne ist- kaum aufgegangen
Schon ham die Wolken sie… verhangen

Der Wind, er pfeift, und bläst die Last
Beseitigt manchen morschen… Ast
Der Blitz kommt auch vorbei und schaut
Der Donner grollt mal leis mal… laut

Der Regen weicht die Erde auf
Das Unwetter nimmt seinen… Lauf
Das Gewitter macht heut keine Pause
Wir bleiben heute wohl zu… Hause

Dieses und noch viele weitere Mitsprechgedichte für die Begleitung von Senioren und Menschen mit Demenz finden Sie auch in unserem Buch “Mitsprechgedichte”, das in der Reihe SingLiesel Kompakt erschienen ist. Die Buchvorstellung dazu können Sie sich hier gerne noch einmal ansehen!

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.