Anzeige

Gedächtnistraining für Senioren. Ein Rätsel zu dem Thema Italien

Anzeige:





Für Ihre Gedächtnistrainingseinheiten in der Urlaubszeit, oder auch zum Thema Europa, haben wir ein kostenloses Rätsel erstellt. Die Rätselfragen für Senioren drehen sich alle rund um Italien.
Lesen Sie die Quizfragen jede für sich vor. Um die Beantwortung etwas leichter zu gestalten, haben wir drei Antwortmöglichkeiten vorgegeben, die Sie den Teilnehmenden zur Auswahl stellen können.
Mit ganz fitten Senioren können Sie ausprobieren, ob ihnen die Beantwortung auch ohne die drei Antwortmöglichkeiten gelingt. Beispiele dafür finden Sie unten im Beitrag.
Ergänzen Sie außerdem (vor oder nach der Quizrunde) eine Assoziationsübung. Was fällt den Senioren zu dem Thema Italien ein? Sammeln Sie die Begriffe und schreiben Sie sie am besten an ein Flipchart oder einen Bogen Tonpapier.

Gedächtnistraining für Senioren. Ein Rätsel zu dem Thema Italien

Welche Form hat Italien auf der Landkarte?

1. Hut

2. Stiefel (Lösung)

3. Hose

 

Wie heißt die Hauptstadt von Italien?

1. Verona

2. Neapel

3. Rom (Lösung)

 

Welches Land hat keine Grenze mit Italien?

1. Deutschland (Lösung)

2. Schweiz

3. Österreich

 

Was steht in Pisa?

1. der schiefe Turm (Lösung)



Anzeige:



2. Petersdom

3. Uffizien

 

Welcher See liegt nicht in Italien?

1. Lago Maggiore

2. Wolfgangsee (Lösung)

3. Gardasee

 

Welche Insel gehört zu Italien?

1. Korsika

2. Sylt

3. Sardinien (Lösung)

 

Zusätzliche Fragen ohne Antwortöglichkeiten

  1. Welcher Turm steht in Pisa?
    Der schiefe Turm von Pisa
  2. Nennen Sie einen See, der in Italien liegt.
    Beispiele: Gardasee, Lago Maggiore, Comer See, Bolsenasee, usw. …
  3. Zählen Sie die Länder auf, die an Italien grenzen.
    Österreich, Schweiz, Frankreich und Slowenien
  4. Wie heißt die italienische Insel, die an der Spitze des „Stiefels“ liegt?
    Sizilien
  5. Welche italienische Stadt wurde auf mehr als 100 kleinen Inseln in der Region Venetien erbaut?
    Venedig
  6. Wie heißt die siebtgrößte Stadt Italiens, in der unter anderem Leonardo Da Vinci, Michelangelo oder auch Galileo Galilei zeitweise beheimatet waren?
    Florenz
  7. Welcher italienische Schriftsteller wurde durch seinen Roman „Der Name der Rose“ weltberühmt?
    Umberto Eco

Assoziationen zu dem Thema Italien

Romeo und Julia, Vatikan, Toskana, Alpen, Pasta, Pizza, Olivenöl, Ätna, Stiefel, Siesta, Pavarotti, Eiscreme, Roberto Benigni, Vivaldi, Giuseppe Verdi, Spiel mir das Lied vom Tod, Michelangelo, Mode, Venedig, und, und, und…

Ein wenig kniffliger aber umso spannender sind unsere Schätzfragen. Schauen sie sich die Beliebtesten gerne in der Übersicht an!



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Frau Malik

    ich bin Ihnen für ALLES dankbar .Viele Sachen sind für Demenzkranke zu schwer, aber die
    Rätsel über alles Mögliche, sind sehr beliebt.
    Ich freue mich über jeden Newsletter,

    Christa

    Antworten

  2. Liebe Frau Mallik,
    auch ich möchte mich fuer ihre tollen Ideen
    recht herzlich bedanken. Sie geben mir immer wieder neue Impulse, die mir oft zu neuer Motivation verhelfen.
    Betreuung von Demenzkranken ist nicht so einfach wie
    viele denken und deshalb bin ich froh und dankbar fuer jede gute, neue Idee.
    L . G. Manuela

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.