Eierstaffel- Ein Bewegungs- und Konzentrationsspiel

Eine Eierstaffel als Konzentrationsspiel für Senioren.

Material

Löffel

Ei

Anleitung

Die Senioren setzen sich bei diesem Spiel in einen Kreis. Jeder Teilnehmer bekommt einen Löffel. Der erste Mitspieler legt das Ei auf seinen Löffel- danach darf das Ei nicht mehr mit den Händen berührt werden. Nun wird das Ei von Löffel zu Löffel im Kreis herum gegeben. Variation: Es werden zwei Gruppen gebildet, die das Ei um die Wette weiter geben. Das Spiel kann sehr gut als Bewegungsspiel im Gedächtnistraining genutzt werden.

Tipp: Verwenden Sie hartgekochte Eier 😉 !

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Dompfaff sagt:

    Hihi,die Idee mit der Löffel-Eierstaffel war bei uns in der Bewegungsgruppe der Bringer.
    Wir haben geschummelt auf Teufel komm raus,ich weiß nicht wieviele Finger mit im Spiel waren,aber alle hatten Spaß und das ist ja die Hauptsache.Ich habe übrigens Plastikeier verwendet,solche die man an die Stäucher draußen hängt. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert