Anzeige

Ersetzte Buchstaben zum Thema Eier: Eine Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken

konzentrationsspiel-eier-arbeitsblatt

Eier sind kurz vor Ostern ein dankbares und ein ergiebiges Thema. Der Ursprung des Ostereis ist wahrscheinlich der, dass früher in der Fastenzeit vor Ostern keine Eier gegessen werden durften. Natürlich hörten die Hühner deswegen nicht damit auf Eier zu legen. Zu Ostern waren dann jede Menge Eier übrig, die hübsch bemalt verschenkt wurden. Lassen Sie die Teilnehmer die Begriffe rund um Ostern auf dem Arbeitsblatt vorlesen. Vorsicht: Einige Buchstaben wurden durch Zahlen ersetzt.

Finden Sie das Ei: Eine Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken!

woerter-die-ei-enthalten-arbeitsblatt

Eiersuchen gehört zu Ostern einfach dazu. Kein Wunder also, dass das Suchen von Eiern auch ein Thema in jahreszeitlichen Übungen für das Gedächtnistraining ist. Auch bei der heutigen Übung zum Ausdrucken für das Gedächtnistraining müssen Eier, oder besser gesagt das Wort „Ei“ gesucht werden. Wie oft hat sich das Wort Ei in den 8 Begriffen auf dem Arbeitsblatt versteckt?

Ostern! Ein kleines Bibel-Quiz

Das Ostern ursprünglich nicht viel mit lustigen Hasen, süßen Küken und bunten Eiern zu tun hat, wissen die meisten. Trotzdem sind alle diese Symbole ein Zeichen für das Leben. Und um das Leben, darum geht es schließlich auch in der christlichen Ostergeschichte. Wir haben heute ein Bibelquiz für Sie zusammen gestellt, bei denen sich alle Fragen mit der Auferstehung von Jesus befassen. Wenn Sie bibelfeste Teilnehmer haben, können Sie das Bibelquiz wunderbar für das Gedächtnistraining nutzen.

Hase, Küken, Osterei… Unsere 106 beliebtesten Aktivierungsideen für die Osterzeit

In diesen und in den kommenden Tagen werden sich viele Aktivierungs- und Beschäftigungsangebote in der Seniorenarbeit rund um das Thema Ostern drehen. Und auch bei uns spürt man förmlich die Vorfreude auf das Osterfest.
Für die Ostertage und die Zeit davor haben wir unsere Beiträge in den Kategorien Gedächtnistraining, Spiele, Bewegung, Geschichten, Gedichte und unsere Bastelanleitungen nach Aktivierungsideen für die Osterzeit durchgeschaut und für Sie eine Liste mit den 106 beliebtesten Beschäftigungen rund um Ostern zusammengestellt.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Osterzeit und viel Freude mit unseren Aktivierungen!

Ersetzte Buchstaben zum Thema Ostern: Eine Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken

konzentrationsspiel-ostern-arbeitsblatt

Heute haben wir wieder eine Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken für Sie vorbereitet. Natürlich dreht sich im Moment alles um das Thema Ostern und das ist auch bei unserer Übung nicht anders. Drucken Sie das Arbeitsblatt aus und bitten Sie die Teilnehmer die Wörter zu lesen. Für die Ausführung wird Konzentration benötigt. Einige der Buchstaben wurden durch Zahlen ersetzt.

Wer hat das schwerste Ei? Schätzfragen für das Gedächtnistraining mit Ostereiern gestalten…

Eier sind in der Osterzeit einfach allgegenwärtig. Überall und in jeder Form sind sie zu finden: Hartgekocht, ausgepustet, aus Plastik, aus Porzellan, aus Schokolade, aus Holz, aus Glas und, und, und. Für die heutige Übung mit Schätzfragen , benötigen Sie eine möglichst große Auswahl an Eiern in unterschiedlichen Größen, Formen und aus unterschiedlichem Material.

Eier? Bezugswort gesucht! Ein Stichworträtsel

Heute haben wir ein Rätsel für Senioren rund um Eier gestaltet, bei dem Bezugswörter gesucht werden müssen. Alle Bezugswörter wurden rund um das Thema Eier ausgewählt und passen dadurch auch ganz hervorragend in die Osterzeit.

Bezugswörter zum Thema Eier

Pappe, Vertiefungen, Aufbewahrung, Schachtel
Lösung: Eierkarton

Behälter, Frühstück, Aufbewahrung, Geschirr
Lösung: Eierbecher

Ostereier und Biografiearbeit. 3 Aktivierungsideen für die Osterzeit.

Ein wichtiger Baustein in der Altenpflege ist die Biografie und in der Osterzeit kann man an viele biografische Erfahrungen anknüpfen. Wie haben drei Vorschläge zum Färben von Ostereiern und zum gemeinsamen Naschen von Schokoladeneiern, die sich gut in der Aktivierung von Senioren und Menschen mit Demenz umsetzen lassen. Machen Sie die Dinge einfach mal so, wie man es früher gemacht hat. Bestimmt regen Sie auf diese Art und Weise viele biografische Gespräche an und wecken schöne Kindheitserinnerungen.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top