Das Weihnachtsbuch von Ulrike Strätling

Ulrike Strätling ist vielen, die in der Arbeit mit Senioren und Menschen mit Demenz tätig sind ein Begriff. Ihr Buch “Als die Kaffeemühle streikte” gehört zu den absoluten Bestsellern unter den Vorlesebüchern für Menschen mit Demenz. Für mich war es das erste Buch, dass speziell für diese Zielgruppe erschienen ist, mit dem ich gearbeitet habe. Die Weihnachtsmärkte haben in vielen Orten schon geöffnet, die Lichter erleuchten die Vorgärten und am Sonntag wird die erste Kerze angezündet. Aus diesem Grund, möchte ich an dieser Stelle noch einmal auf das Weihnachtsbuch von Ulrike Strätling hinweisen:

Das schönste Lebkuchenhaus: Weihnachtsgeschichten zum Vorlesen für Demenzkranke.*

Hier haben wir schon einmal eine Buchvorstellung dazu veröffentlicht.

Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top