Das Arbeitsblatt “Fantasie” zum Thema Heilige Drei Könige. Eine Gedächtnisübung für Senioren

Am 6. Januar feiern wir das Fest der Heiligen Drei Könige. Zu diesem Thema haben wir eine Gedächtnisübung für Senioren vorbereitet. Das Arbeitsblatt “Fantasie” können Sie hier unten herunterladen und anschließend ausdrucken. Jeder Mitmachende erhält ein Exemplar und einen Stift.

fantasie-heilige-drei-koenige

PDF Download

Das Arbeitsblatt “Fantasie” zu dem Thema Heilige Drei Könige

Bei dem Arbeitsblatt “Fantasie” ist es die Aufgabe der Senioren, einen kurzen Aufsatz in Form eines Zeitungsartikels zu schreiben. Das Thema dreht sich um die Heiligen Drei Könige und die Überschrift lautet:

“Sternsinger sammeln für Kinder in Not”

Die Teilnehmenden dürfen frei schreiben, was ihnen dazu einfällt. Haben alle Teilnehmenden die Übung beendet, werden die Zeitungsartikel vorgelesen.

 

Das Beispiel für einen Zeitungsartikel finden Sie hier:

“Sternsinger sammeln Kinder in Not”

Seit Jahrzehnten ist es Brauch, dass am Dreikönigstag die Kinder sich als Caspar, Melchior und Balthasar verkleiden und von Haus zu Haus gehen. Sie segnen dann das Haus und seine Bewohner und schreiben die Jahreszahl und die Buchstaben “C, M, B” mit Kreide an die Hauswand. Manch einer denkt vielleicht, die Buchstaben stehen für die Drei Heiligen Könige, doch die Buchstaben stehen für “Christus mansionem benedicat”, das bedeutet “Christus segne dieses Haus”. Die Sternsinger sammeln auch für das katholische Kindermissionswerk. Das hilft Kindern in der ganzen Welt mit den Spenden. Es kommen große Geldsummen zusammen und den Kindern in Afrika, Asien oder Südamerika kann mit einem Dach über dem Kopf, Nahrung, Kleidung, Medikamenten oder Schulmaterial geholfen werden. Leider leben immer noch viele Kinder in Not. Gut, dass es diesen Brauch der Sternsinger gibt. Vielen Dank!

 


Monika

© by Monika Kaiser. Buchhändlerin, Betreuungskraft, Autorin bei Mal-alt-werden.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert