Juli, Juli. Ein Mitsprechgedicht für Senioren

Im Juli ist der Sommer da
Der Himmel leuchtet blau und… klar
Die Wolken haben sich versteckt
Die Sonne haben wir ent… deckt
Wir staunen übers Blumenmeer
Es freut uns  jede Blüte.. sehr
Wir pflücken einen Sommerstrauß
Verscheuchen tapfer jede… Laus
Der grüne Frosch, der quakt und springt
Der Vogel uns ein Liedchen… singt
Der Juli hat besondren Charme
Er macht uns Haut und Herzen… warm

Sommer: Sprichworträtsel Teil 5

Wie heißen die Sprichwörter richtig?

Sonnenblume ist Silber, Klee ist Gold
(Reden ist Silber, Schweigen ist Gold)

Sonnenblumen wachsen auch nicht an einem Tag
(Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden)

Eisverkäufer bleib bei deinen Waffeln
(Schuster bleib bei deinem Leisten)

Übung macht den Schwimmer
(Übung macht den Meister)

Sommer: Sprichworträtsel Teil 4

Wie heißen die Sprichwörter richtig?

Jeder Klee gibt ein Ojee
(Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen)

Blüten machen Blumen
(Kleider machen Leute)

Kleine Blumen erhalten den Sommer
(Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft)

Kleine Vasen kleine Sonnenblumen, große Vasen große Sonnenblumen
(Kleine Kinder kleine Sorgen, große Kinder große Sorgen)

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top