Anzeige

Weihnachtssterne mit Prägefolie basteln. Ganz einfach!

Für diesen hübschen und leicht zu bastelnden Weihnachtsstern für das Basteln mit Senioren brauchen Sie keine umfangreiche Materialkiste. Alles was Sie brauchen ist Prägefolie, einen Kugelschreiber, eine Schere und eine weiche Unterlage. Dieser Weihnachtsstern lässt viel Raum für die Entfaltung der eigenen Kreativität und er kann auch für Bastelrunden mit Menschen mit Demenz genutzt werden. Wir wollen aber gar nicht lange drum herum reden und kommen jetzt zur Anleitung:

Mittelwörter zu dem Thema Märchen? Beschäftigungsangebot für Senioren.

Beschäftigungsangebote für Senioren beinhalten häufig auch Aufgaben für das Gedächtnistraining. Eine solche Aufgabe ist das Suchen von Mittelwörtern. Zwei Wörter werden durch das Hinzufügen eines neuen Wortes miteinander verbunden und man erhält zwei neue Wörter, die plötzlich einen Sinn ergeben. Diese Beschäftigung eignet sich eher für fitte Senioren. Menschen mit Demenz können bei diesem Ratespaß schnell an ihre Grenzen gelangen.


Anzeige

Salzteig backen: Einen Weihnachtsstern basteln

Salzteig backen ist immer eine willkommene Abwechslung beim Basteln mit Senioren. Eine der einfachsten Arten Salzteig zu verarbeiten ist es den Salzteig einfach wie Plätzchenteig zu nutzen und mit handelsüblichen Ausstechförmchen auszustechen. Diese Form der Verarbeitung eignet sich ideal für die Aktivierung von Menschen mit Demenz, da sie biografieorientiert und einfach umzusetzen ist.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top