Anzeige

Weihnachtsglanz. Ein besinnliches Weihnachtsgedicht

Anzeige:





Gedichte für Senioren dürfen gerne auch mal etwas besinnlicher ausfallen. Das Weihnachtsgedicht „Weihnachtsglanz“ ist ein solches, besinnliches Gedicht. Beim Zuhören dürfen, wenn gewünscht, die Augen geschlossen werden. Wir sind sicher: Jeder wird eigene Bilder zu den vorgelesenen Zeilen sehen.
Mehr besinnliche Gedichte zum Vorlesen finden Sie außerdem unter dem Link besinnliche Weihnachtsgedichte .

Weihnachtsglanz

Nah und in der Ferne,
leuchten hell die Sterne.
Weihnachtsglanz liegt in der Luft,
die Welt umhüllt von Friedensduft.

Straßen hell geschmückt,
der Tannenbaum entzückt.
Der Mond er leuchtet hell,
die Welt steht auf der Stell‘.

Tannenzweige grün,
Weihnachtssterne blühn.
Rote Kugeln funkeln,
Kerzen glühn im Dunkeln.



Anzeige:



Kränze prall und rund,
das Rauschen es verstummt.
Die Welt, sie wartet still
auf den, der kommen will.

Werbung:

Gereimte Geschichten zum Mitsprechen!

  • Kleine Geschichten in Reimen
  • Zum Mitsprechen und Vervollständigen
  • Für jede Woche des Jahres
  • Aktives Zuhören
  • Jetzt bei Amazon bestellen!

 



Anzeige:



Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top