Anzeige

Sitztanz für Senioren

Anzeigen:





Sitztanz, oder auch Tanzen im Sitzen, ist eine Art zu tanzen bei der man auf einem Stuhl sitzt. Menschen, die auf Grund von Einschränkungen körperlicher Art oder Gleichgewichtsprobleme und eingeschränkte Mobilität haben dadurch die Möglichkeit, weiterhin zu tanzen. Sitztänze sind auch in der Beschäftigung von Demenzkranken sehr beliebt. Gleichzeitig kann Sitztanz als Trainingsmöglichkeit für Senioren genutzt werden. Die Musik sollte beim Sitztanz für Senioren auf die Vorlieben der Senioren abgestimmt werden. Es gibt viele bereits entwickelte Sitztänze. Die Anleitungen können zusammen mit der Musik gekauft werden. Mit ein bisschen Übung ist es auch möglich eigene Sitztänze für Senioren zu entwickeln. Mit ein wenig Rhythmusgefühl, flotter Musik und ein wenig Kreativität haben Sie bestimmt schon bald Ihren eigenen Fundus an Sitztänzen für jede Gelegenheit entwickelt. Es ist geplant auch hier Anleitungen für Sitztänze bereit zu stellen (auf Video und schriftlich ausgearbeitet). Abonnieren Sie doch den Newsletter um darüber informiert zu werden, wenn es soweit ist.



Anzeigen:





Wir feiern 2021 Geburtstag.
Wir werden 10 Jahre alt und können es selbst kaum glauben. Selbstverständlich haben wir ein paar schöne Dinge für unser Geburtstagsjahr vorbereitet. Dazu gehört auch ein Online-Seminar, dass ich anlässlich unseres Geburtstags konzipiert habe:

"Best of Mal-alt-werden.de" nächster Termin am 10. und 24.03.2021
Hier können Sie sich das Seminar ansehen und sich anmelden!*

  • Kann von Betreuungskräften als Pflichtfortbildung genutzt werden
  • Qualität! Kleine Gruppe. Intensiver Austausch. Aktive Beteiligung.
  • Großer Ideenfundus für die Praxis
Ich freue mich Sie kennenzulernen!

Herzliche Grüße
Natali Mallek



Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,

    ich finde die Seite von Ihnen sehr informativ. Da ich im Bereich der Senioren Gedächtnistraining gebe und Sitztanz kann ich viel mit ihrer Seite anfangen.
    Vielen Dank dafür

    Antworten

  2. Vielen Dank für das neue Bewegungslied. Unsere Gäste sind immer ganz begeistert.
    Ich freue mich schon auf das nächste Lied.
    Vielen Dank.

    Antworten

  3. Hallo, ich finde ihre ganzen Anleitungen Gedächtnistraining und Sitztanzen sehr gut.
    Ich arbeite ehrenamtlich mit den Senioren unserer Pfarre . Ich komme aus Linz an der Donau in Oberösterreich.
    Vielen Dank für ihre Anregungen.
    Lieben Gruß
    Traxler Christine

    Antworten

  4. Hallo,
    eine Frage: was ist der Unterschied zwischen „Sitztanz“ und „Tanzen im Sitzen“? -Und: Darf das jeder als Gruppenangebot durchführen?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top