Lückensätze mit Tieren. Eine Übung für das Gedächtnistraining

Für Ihre Gedächtnistrainingseinheiten mit Senioren haben wir eine Übung mit Lückensätzen vorbereitet. Es geht um Tiere.
Lesen Sie die Sätze bis zur Lücke am Ende vor und lassen Sie die Senioren die jeweilige Lücke vervollständigen. Kommen die Mitmachenden nicht selbst auf die Lösung, versuchen Sie, das gesuchte Wort noch näher zu umschreiben. So bleibt das Erfolgserlebnis, das Lücken-Rätsel selbst gelöst zu haben, bei den Senioren.
Die 50 Lückensätze müssen nicht alle in einer Einheit angeboten werden. Manchmal reichen auch zwei oder drei ausgewählte. Fitte und geübte Seniorentruppen im Bereich der Rätselwelt freuen sich aber bestimmt auf ein umfangreiches Rätselangebot. Gestalten Sie die Einheit so, wie sie am besten zu den Ressourcen und den Vorlieben der Mitmachenden passen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren Lückensätzen!

Lückensätze mit Tieren. Eine Übung für das Gedächtnistraining

  1. Mein Name reimt sich auf Herd, deshalb nennt man mich auch … Pferd
  2. Sie gibt uns Milch, hat oft braun geflecktes Fell und sagt gern “Muh”, die … Kuh
  3. Mit Borstenfell und Rüsselnase kommt auf kurzem Bein, ein rosafarb’nes … Schwein
  4. An seinem Bellen und dem wedelnden Schwanz erkennt man ihn gut, den … Hund
  5. Ein Feind der Maus auf leisen Sohlen ist die … Katze
  6. Das Frühstücksei, ob weich oder hart gekocht, legt das … Huhn
  7. In einem Loch ist sie zuhaus’, die süße, kleine, graue … Maus
  8. Auf dem Bauernhof weckt uns am frühen Morgen mit einem lauten Kikeriki der … Hahn
  9. Das Tier in dem Käfig, das sich so schnell in dem silbernen Rad dreht ist unser … Hamster
  10. An ihren langen Ohren, ihren kräftigen Hinterbeinen und ihrer Fortbewegung erkennt man die … Kaninchen
  11. Die Nagetiere, die ab und an leise quieken und trotz ihres Namens nicht im Wasser leben, heißen … Meerschweinchen
  12. Ein beliebtes Haustier, das im Aquarium oder im Gartenteich schwimmt, ist der orange schimmernde … Goldfisch
  13. Ein Vogel, der mit seinem grün-gelben oder weiß-blauen Gefieder gerne als Haustier gehalten wird, ist der … Wellensittich
  14. Am Teich sitzt fröhlich quakend und auf Fliegen wartend ein kleiner grüner … Frosch
  15. Die Partnerin des Erpels ist die … Ente
  16. Die Braut des Ganters ist die … Gans
  17. Der König der Tiere mit seiner charakteristischen und würdevollen Mähne heißt … Löwe
  18. An seinem langen Rüssel und der grauen Haut erkennt man schnell den … Elefanten
  19. Das höchste, an Land lebende Tier mit einem sehr langen Hals ist die … Giraffe
  20. Die Großkatze mit gestreiftem Fell ist der … Tiger
  21. Das Tier, das uns Menschen am nächsten ist, ist der … Affe
  22. Viele Menschen fürchten sich vor der langen, sich schlängelnden, manchmal würgenden … Schlange
  23. Wolle und Milch bekommen wir von dem weißen oder schwarzen … Schaf
  24. An ihren Hörnern, ihrem kurzen Bärtchen und ihrem Gemeckere erkennt man die … Ziege
  25. Das Glück dieser Erde liegt auf den Rücken der Pferde und in ihren … Hufeisen
  26. Die mit Stroh ausgelegte Behausung von Tieren nennt man … Stall
  27. Die Nahrung, die wir bei uns Menschen als Essen bezeichnen, nennen wir bei den Tieren … Futter
  28. Elefanten atmen, trinken und greifen mit ihrem langen … Rüssel
  29. Wenn sie Durst haben, trinken auch Tiere am liebsten … Wasser
  30. Die Haare der Tiere nennt man … Fell
  31. Das schillernde Kleid, das Fische ummantelt besteht aus vielen kleinen … Schuppen
  32. Das besondere Haarkleid der Schweine besteht aus … Borsten
  33. Zum Schutz und zur Verteidigung braucht der Igel seine … Stacheln
  34. Besonders im Winter sind wir dem Schaf sehr dankbar für seine wärmende … Wolle
  35. Ein kleines, künstlich angelegtes Gewässer, in dem oft Zierfische leben, nennt sich … Teich
  36. Besser in der Hand als die Taube auf dem Dach hat man den … Spatz
  37. Den süßen und durch ihre fleißige Arbeit entstandenen Honig schenkt uns die … Biene
  38. Das kleine Tier mit acht Beinen, das sich sein Zuhause aus einem feinen Faden fertigt, heißt … Spinne
  39. Das Klopfen vorhin schien so echt, doch es war dann nur ein … Specht
  40. Die Braut im Lied “Die Vogelhochzeit” ist eine … Amsel
  41. Der Seevogel mit schwarzem Frack, der die Eier zur Brutzeit auf seinen Füßen trägt, heißt … Pinguin
  42. Der Vogel mit dem auffallend bunten Federkleid und dem kräftigen Schnabel ist ein … Papagei
  43. Lotta besucht heute Löwe, Tiger, Elefant und Giraffe im … Zoo
  44. Schwein, Hund, Katze, Kuh und Pferd leben auf dem … Bauernhof
  45. In dem Blätterhaufen hinten im Garten schläft den Winter über ein kleiner, stacheliger … Igel
  46. Die sieben jungen Geißlein nehmen sich in Acht vor dem großen, bösen … Wolf
  47. In unseren Wäldern ist der König mit seinem prächtigen Geweih unangefochten der … Hirsch
  48. Das sagenumwobene Waldtier Reineke ist hierzulande besser bekannt als … Fuchs
  49. Das alte, geheimnisvolle Tier, was sich langsam mit seinem Panzer durch das Gras bewegt, heißt … Schildkröte
  50. Ihr Haus auf dem Rücken trägt die sich ganz langsam fortbewegende … Schnecke
 


Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert