Anzeige

Kugelwohl

Anzeige:





Mit 52 Wochenthemen aktivieren und spielerisch das Wohlbefinden fördern

Autorin: Petra Fiedler
Verlag: Vincentz Network

Inhalt

Kugelwohl. Mit 52 Wochenthemen aktivieren und spielerisch das Wohlbefinden fördern*. „Kugelwohl“ ist ein Spiel für Menschen mit Demenz. Es besteht aus zehn Holzkugeln in einem Säckchen, einem Würfel und einer Spielanleitung mit je 10 Spielimpulsen für jede Kalenderwoche des Jahres (thematisch sortiert). Die Spielimpulse sind: Gegenteil finden, Lied raten, Wortsammlung, Redensart ergänzen, Wohlfühlangebot, Schlager raten, Kuddelmuddelwörter, Witz, Hier und Heute – Frage und Pantomime.

https://i2.wp.com/www.vertellekes.com/image/galerie/seite_4_5.jpg?resize=612%2C432

Inhaltsverzeichnis: Mit freundlicher Genehmigung von Petra Fiedler

Höhen und Tiefen

Das Spiel bietet eine Mischung aus Aktivierungen, Wahrnehmungsangeboten und biografischen Aspekten. Ergänzt wird es mit durch den Würfel angezeigten Trinkrunden. „Kugelwohl“ kann gut an die jeweiligen Fähigkeiten der Teilnehmer angepasst werden. Hervorzuheben sind viele kreative Ideen und individuelle Themen, die sich allerdings auf 52, die Anzahl der Wochen eines Jahres, beschränken.
Die einzelnen Runden der Woche sind nach zehn Spielimpulsen zuende. Das mag dem einen oder anderen kurzweilig vorkommen, da Kugelwohl aber hauptsächlich für Menschen mit Demenz entwickelt wurde ist das angesichts der kürzer werdenden Aufmerksamkeitsspanne sinnvoll. Besonders schön ist, dass durch die Wahrnehmungsangebote auch Menschen mit schwerer Demenz gut in das Spiel eingebunden werden können.
Die in das Spiel integrierten Trinkrunden sind eine schöne Idee um das ‚ewige Thema‘ angenehmer zu gestalten – gemeinsam Trinken macht mehr Spaß!

https://i1.wp.com/www.vertellekes.com/image/galerie/seite_90_91.jpg?resize=586%2C414



Anzeige:



Beispielthema: Mit freundlicher Genehmigung von Petra Fiedler

Fazit

Kugelwohl bietet 52 mal Impulse und Ideen für Spielerunden mit demenziell erkrankten Menschen. Vielleicht wird demnächst noch ein Ergänzungsset für diejenigen angeboten, die das Spiel öfter als einmal die Woche spielen möchten 😉

Das Spiel jetzt direkt auf der Verlagsseite von Vincentz bestellen.*
Oder bei Amazon ansehen.*

Kennen Sie das Spiel? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.

Sehen Sie sich hier auch unser Interview mit der Spiele- und Buchautorin Petra Fiedler an



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top