Drachenfliegen-Rätsel: Um die Ecke gedacht

Der Herbst ist da und es ist kalt und windig. Höchste Zeit, die Drachen in die Lüfte steigen zu lassen. Nutzen Sie unser kleines Rätsel um vielfältige Gespräche entstehen zu lassen. Wer hat früher seinen Drachen selbst gebastelt? Wie sahen die selbstgebastelten Drachen aus? Waren sie immer flugtüchtig? Wer hat schon mal einen Drachen aus einem Baum gerettet? Wo wurde der Drachen steigen gelassen? Eher auf dem Feld oder eher am Strand?

  1. Wenn die Dinge an mir laufen, dann geht es gut voran. Wickel mich lieber nicht um deinen Finger. (Lösung: Schnur)
  2. Beim Warten kannst du mich überhaupt nicht leiden. Aus Papier oder Band kann ich eine Zierde sein. (Lösung: Schleife)
  3. Zum Drachenfliegen brauchst du mich, aber eine Hose bringe ich lieber nicht mit. Das wäre zu gefährlich. (Lösung: Wind)
  4. Auf dem Schachbrett gibt es mich in schwarz und in Welt. Kombiniert mit einer Schlacht solltest du mich meiden. (Lösung: Feld)
  5. Ohne mich kannst du nicht leben. Wenn du meinen Anfangsbuchstaben durch ein SCH ersetzt, möchtest du aber lieber nichts mit mir zu tun haben. (Lösung: Luft)
  6. Ich befinde mich eigentlich immer über den Dingen. Ich reime mich auf Gewimmel. (Lösung: Himmel)

Bei diesem Rätsel muss ein bisschen um die Ecke gedacht werden. Es eignet sich daher ganz besonders für die Arbeit mit fitten Gruppen. Falls Sie eher mit einer Zielgruppe arbeiten, die kognitiv etwas stärker eingeschränkt ist, werden Sie mit Sicherheit in einem unserer anderen Beiträge fündig. Wir haben Ideen in jeder Schwierigkeitsstufe. Hier finden Sie zum Beispiel Ideen um das Kurzzeitgedächtnis zu trainieren.

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Neue Rätsel veröffentlichen wir regelmäßig. Wenn Sie sich über diese neuen Rätsel, über neue Geschichten, Beiträge, Angebote und Interviews informieren lassen wollen, dann können Sie gerne unseren Newsletter abonnieren.

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.