Anzeige

Biografisches Arbeiten

Anzeige:





Beispiele für die praktische Umsetzung

Autorinnen: Barbara Kerkhoff, Anne Halbach
Verlag: Vincentz

Inhalt

“Biografisches Arbeiten”* ist ein Buch über das biografische Arbeiten im Pflegealltag mit theoretischem Hintergrundwissen und praktischen Aktivierungsideen. Das Buch ist in drei Teile gegliedert: 1. Biografiearbeit – Grundlagen in acht Bausteinen, 2. Biografieorientierte Erlebnisstunden in der Gruppenarbeit und 3. Unterrichtsreihe Biografiearbeit – Praktische Übungen für Pflegeschulen und zum Selbststudium.

Höhen und Tiefen

In dem Buch “Biografisches Arbeiten” finden Sie Grundlagen zur Erinnerungsarbeit mit älteren Menschen. Es werden unter anderem Fragen zur Gestaltung der Biografiearbeit beantwortet und eine strukturelle Empfehlung zur Durchführung der jeweiligen Einheiten vermittelt. Was besonders wichtig bei der Erinnerungsarbeit mit Senioren ist, ist eine gewisse Feinfühligkeit und ein Gespür für die Gefühle und das Erleben der Teilnehmenden zu haben, um sie professionell und langfristig zu begleiten. Auch darauf wird im Buch hingewiesen.
Wir würden dieses Buch als eine sinnvolle Lektüre beschreiben, die Neulingen in der Seniorenarbeit die Biografiearbeit näher bringt. Die ausgearbeitetet biografieorientierten Erlebnisstunden im Praxisteil sind jedoch “nur” für orientierte Senioren geeignet, die noch zuhause wohnen und auch noch recht selbstständig sind.
Im Teil “Unterrichtsreihe Biografiearbeit” findet man Anregungen, wie man zum Beispiel in Pflegeschulen gut in das Thema Biografiearbeit einsteigen kann. Das Buch ist stilistisch gut geschrieben und lässt sich wirklich gut lesen. Den Autorinnen merkt man ihr Engagement und ihre langjährigen Erfahrungen an. Außerdem kommt ihre Botschaft, was die grundlegende Haltung und die Aufgaben der betreuenden Menschen in der Seniorenarbeit betrifft, gut an. Trotzdem muss man sagen, dass es für die Begleitung pflegebedürftiger Menschen, vor allem Menschen, die an einer Demenz oder einer anderen kognitiven Erkrankung leiden, andere Praxisratgeber und auch Fachbücher gibt, die mehr Praxisbezug haben und sich besser in die heutige Betreuungs- und Pflegesituation integrieren lassen. Menschen, die mit “fitten” Senioren arbeiten, finden hier aber bestimmt einige Anregungen. Das Buch in Spiralbindung kostet zur Zeit im Handel 21,80 € und ist im Vincentz-Verlag erschienen.

Anzeige:



Fazit

“Biografisches Arbeiten” ist ein Buch mit Grundlagen zur Biografiearbeit mit älteren Menschen. Es beinhaltet einige Anregungen für die Erinnerungsarbeit mit orientierten Senioren, allerdings nicht für die Begleitung demenziell erkrankter Menschen. Ein Werk mit Basiswissen aus dem Vincentz-Verlag.

Das Buch jetzt direkt auf der Verlagsseite von Vincentz bestellen!*
Oder bei Amazon ansehen!*
Thalia*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.

Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top