Arbeitsblatt – “Fantasie” zum Thema Wasser

Zu dem Thema Wasser haben wir heute für das kostenloses Gedächtnistraining mit den Senioren ein Arbeitsblatt “Fantasie” vorbereitet.

fantasie.wasser-1

PDF Download

Das Arbeitsblatt können Sie als PDF-Datei herunterladen und anschließend ausdrucken. Verteilen Sie bitte an jeden Mitmachenden ein Exemplar und legen Sie auch Stifte bereit.

 

Das Arbeitsblatt “Fantasie” zu dem Thema Wasser

Die Aufgabe der Senioren ist es, einen kurzen Text in der Art eines Zeitungsartikels zum Thema Wasser zu formulieren und aufzuschreiben. Die Überschrift des Aufsatzes soll lauten: Ausflug zum See.

Hier gibt es einen Beispieltext:

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Ausflug zum See

Wenn es im Sommer richtig heiß ist, dann ist ein Ausflug zum See die passende Abkühlung. Der Weg führt durch einen schattigen Laubwald, den man sehr gut mit dem Fahrrad befahren kann. Aber auch mit dem Bus oder dem Auto kann man das Wasser erreichen. Am Seeufer angekommen, kann sich der Besucher mit einem Stück Kuchen oder einem Eis auf der “Seeterrasse” erfrischen. Dabei kann man die Badenden und die Bootsfahrer beobachten. Der See hat einen kleinen Sandstrand, an dem ein Schwimmbereich angegliedert ist. Einige Meter entfernt kann man Ruderboote oder Tretboote ausleihen. Der See liegt in einem Waldstück und ist umsäumt mit Weiden, die ihre Äste in das Wasser hängen lassen. Das Wasser ist ganz ruhig und die Wolken am blauen Himmel spiegeln sich darin. Eine Entenfamilie kreuzt schnatternd zum gegenüberliegenden Ufer und weicht einem stolzen Schwan aus. Lachende Kinderstimmen ertönen vom angrenzenden Spielplatz. Mit einer Decke, einem kühlen Getränk und einem guten Buch legt man sich auf die Wiese und lauscht den schwappenden Wellen am Ufer. So kann man entspannt einen heißen Sommertag verbringen.

 

 

 


Monika

© by Monika Kaiser. Buchhändlerin, Betreuungskraft, Autorin bei Mal-alt-werden.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.