Zusammengesetzte Wörter mit „Fußball“. Übung für das Gedächtnistraining

Bei dieser Wortfindungsübung für das Gedächtnistraining mit Senioren werden möglichst viele Wörter gesucht, die das Wort Fußball enthalten.

 

Beispiele: Fußballspieler, Fußballfan, Fußballfeld, Fußballtor, Fußballtrikot, Fußballstadion, Fußballtrainer, Fußballverein, Fußballteam, Fußballspiel und, und, und.

 

Welche Wörter sind Ihrer Gruppe noch eingefallen? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar…. .

Wenn Sie gefallen an dieser kleinen Übung zum Thema Fußball gefunden haben, empfehle ich Ihnen auch unser großes Fußball-Quiz auszuprobieren!

 


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Danke für die Anregungen
    Hier noch ein paar Ideen von mir:
    Tischfußball, Fußballwelt-, europameisterschaft, Fußballschuhe

    LG
    coco

    Antworten

  2. Hallo,

    ich habe heute mit meinen Senioren Gedächtnistraining gemacht. Ich konnte fast alle Beiträge zum Thema „Fußball“ verwenden. Vielen vielen Dank dafür, auch von meinen Senioren.

    Kristin

    Antworten

  3. Hallo, wir haben auch noch einige Begriffe gefunden: Fußball-Stollen, -Hose, -Stutzen, -Pumpe, -Turnier, -Tor, -Übertragung, -WM, -Handschuhe, Leder-Fußball.
    Als Anagramm fanden wir dann das Wort: Weltmeisterschaftsfussball. Vorher wurde geraten, aus wie vielen Buchstaben dieses Wort
    besteht.Ich freue mich immer über die tollen Anregungen, bin auf weitere Beiträge von Frau
    A. Schneider gespannt. Vielen Dank.

    Antworten

  4. Hallo,
    vielen Dank für die tollen Ideen für Gruppenaktivitäten für Männer.
    Hier noch ein paar Begriffe: Fußball- Halle, -Länderspiel, -Arena, -Verband, -Pokal, -Fieber, -Profi, -Sport, -Reporter, -Mannschaft, -Platz…
    Aktivitätstipp: Fußballfeld mit Toren in ein Kiste aufmalen. Seiten kürzen. Mittels einem Strohhalm ein Wattebausch in das gegnerische Tor „pusten“.
    Viel Spaß
    Katia

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top