Anzeige

Friseurbesuch. Eine Entspannungsgeschichte

In dieser Entspannungsgeschichte nehmen wir Sie und alle Zuhörer mit auf einen Friseurbesuch. Bitten Sie die Teilnehmenden dieser Entspannungseinheit, sich möglichst bequem hinzusetzen. Mit Erwachsenen kann die Übung auch gut im Liegen umgesetzt werden. Lesen Sie den Text langsam vor. Nach jedem Abschnitt wird an den gekennzeichneten Stellen eine kleine Pause gemacht.

Traumreise-Geschichten im Sommer. Die Muschel im Sand

Mit Traumreisen können wirkungsvolle Entspannungseinheiten für Senioren gestaltet werden. Der Sommer lässt nun nicht mehr lange auf sich warten. Für Ihre Entspannungsangebote innerhalb der Seniorenarbeit haben wir deshalb eine Geschichte geschrieben, die die Teilnehmer mit auf eine Traumreise an den Strand nimmt.
Bitten Sie die Senioren, sich so angenehm wie möglich hinzusetzen und die Augen zu schließen. Wer das nicht möchte, lässt die Augen geöffnet. Kissen, die man auf den Schoß nehmen kann, können erfahrungsgemäß helfen, sich besser zu entspannen.
Die Geschichte wird langsam vorgelesen. Machen Sie nach jedem Satz eine kurze Pause. Als Begleitmusik empfehlen wir ruhige Entspannungsmusik*.

Entspannungsgeschichten zum Vorlesen. Bienen-Summen im Sommer

In dieser sommerlichen Entspannungsgeschichte stehen Bienen im Mittelpunkt. In Gedanken nehmen Sie die Zuhörer mit in ihren Garten, auf einen gemütlichen Liegestuhl auf der Terrasse.
Bitten Sie die Senioren, sich so bequem wie möglich auf einen Stuhl zu setzen (bei Bettlägerigen entfällt das natürlich). Die Hände liegen locker im Schoß. Wer möchte schließt die Augen.
Lesen Sie die Geschichte langsam vor und machen Sie nach jedem Satz eine kurze Pause. Nach den einzelnen Abschnitten wird eine etwas längere Pause gelassen.

Anna auf dem Weg zum Strand. Eine Entspannungsgeschichte für den Sommer

Entspannungsgeschichten werden in der Seniorenarbeit gerne genutzt, um Betreuungsangebote abwechslungsreich zu gestalten. Ob nach Spieleangeboten, Gedächtnisübungen oder der Sitzgymnastik, Angebote, bei denen mal durchgeatmet werden darf, werden gerne angenommen. Entspannungsgeschichten haben neben der entspannenden Wirkung auch wahrnehmungsfördernde Komponenten. Alles, was Sie zu dem Thema Wahrnehmung wissen sollten, auch im Rahmen der Basalen Stimulation®, finden Sie in unserem Übersichtsbeitrag Basale Stimulation®. Grundlagen, jede Menge Praxistipps und kostenlose Übungen

Wenn der Tag beginnt. Eine Entspannungsgeschichte zu dem Thema Markt

Mit dieser Entspannungsgeschichte nehmen Sie die Teilnehmer mit auf einen Besuch auf dem Wochenmarkt. Suchen Sie sich für Entspannungseinheiten, wenn es möglich ist, einen ruhigen Raum, bei dem man die Tür schließen kann. So geben Sie den Teilnehmern die Möglichkeit, sich voll und ganz zu entspannen. Am besten bereiten Sie einen Stuhlkreis für alle vor. Bitten Sie die teilnehmenden Senioren, sich so bequem wie möglich hinzusetzen und gestalten Sie eine kurze Ruhepause, bevor Sie mit dem Vorlesen beginnen.
Lesen Sie die Geschichte langsam vor und machen Sie hinter jedem Satz eine kleine Pause. Vielleicht stellen Sie auch einen Korb mit etwas frischem, Brot, Obst und Gemüse in die Mitte des Stuhlkreises.

Erdbeerträume. Eine Entspannungsgeschichte

Dies ist eine Entspannungsgeschichte für den Frühling, in der es um Erdbeeren geht. Die Teilnehmer der Entspannungseinheit werden zu Beginn gebeten, sich bequem hinzusetzen und ruhig ein- und auszuatmen.
Lesen Sie die Entspannungsgeschichte langsam vor. Machen Sie nach jedem Satz eine kleine Pause.
Passende Musik, mit der Sie die Entspannungsgeschichte begleiten können, finden Sie hier bei Amazon!*

Das Schneeglöckchen, mein Frühlingsbote. Eine Entspannungsgeschichte

Hier finden Sie passende Entspannungsmusik*!

Heute haben wir eine kleine Entspannungsgeschichte für Sie vorbereitet. Im Mittelpunkt steht das Schneeglöckchen.

Setz dich bequem hin. Suche dir eine Position in der du dich wohl fühlst. Suche eine bequeme Position für deine Arme und für deine Beine. Atme tief ein und wieder aus. Schließe die Augen und komm mit auf einen kleinen Frühlingsspaziergang.

Fantasiereisen für Senioren. Die 30 beliebtesten inklusive

Fantasiereisen einzusetzen um Entspannung zu vermitteln ist sowohl in der Arbeit mit Kindern, der Arbeit mit Jugendlichen, als auch der Arbeit mit Erwachsenen weit verbreitet. Ob man Fantasiereisen zur Entspannung bei Kindern im Kindergarten, Schülern in der Grundschule, Jugendlichen im Jugendcafe, Erwachsenen in der Volkshochschule oder bei Senioren in einem Seniorenheim einsetzt – sie kommen meistens sehr gut an. Auf  Mal-alt-werden.de sind schon viele Fantasiereisen erschienen. Alle Fantasiereisen können kostenlos ausgedruckt werden.

Traumreise! Entspannung leicht gemacht. Mit 50 kostenlosen Traumreise-Beispielen

Traumreisen können für viele Menschen eine gute Übung zur Entspannung sein. Traumreisen werden nicht nur als Entspannungsübung für Erwachsene eingesetzt, vielmehr dienen sie heutzutage auch oft Kindern, die unter zu viel körperlicher und psychischer Anspannung leiden als Türöffner für Entspannungsmomente. Auch in pädagogischen Institutionen mit den entsprechenden Konzepten finden Traumreisen immer mehr Einklang und werden unter anderem in der Ergotherapie und der Verhaltenstherapie bei der Behandlung psychischer Erkrankungen therapeutisch eingesetzt. Einen umfassenden Einblick in unsere Kategorie Entspannung bekommen Sie hier. Grundsätzliches über Entspannungsangebote für Senioren finden Sie in diesem Beitrag.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top