Anzeige

Quiz Bingo

Anzeige:





Das Spiel rund um doppeldeutige Begriffe

Autorin: Andrea Friese
Verlag: Vincentz

Inhalt

Quiz Bingo* ist eine interessante und spannende Variante des klassischen Bingospiels. Es wurde für Senioren und Menschen mit demenziellen Erkrankungen entwickelt.
Das Seniorenspiel beinhaltet 16 Bingo-Vorlagen mit jeweils acht Lösungswörtern in verschiedenen Farben, wobei hier jede Farbe nur einmal vorkommt. Die Quizfragen stehen auf 128 doppelseitig bedruckten Kärtchen, die farblich passend zu der jeweiligen Bingo-Vorlage gestaltet sind. Zu dem Spiel gehören außerdem noch ein schwarzes Stoffsäckchen, eine Spielanleitung und 16 Plastiktütchen, in die die Kärtchen der Farbe nach sortiert werden können.

Höhen und Tiefen

Beim Öffnen des Spiel sind uns zu allererst die Bingo-Vorlagen ins Auge gefallen. Die Gestaltung ist wirklich gut gelungen! Damit die Kärtchen den Bingo-Vorlagen leichter zuzuordnen sind, wurde jede Vorlage und die dazu passenden Kärtchen in einer Farbe gehalten. Der Hintergrund auf den Vorlagen erinnert hier an ein Foto aus der Natur oder dem Alltag. Dargestellt sind unter anderem Weinblätter, Gras, Mosaiksteine, Lehmboden, Wassertropfen, Papier, Holz, Putz und Sand. Auf den Bildern stehen acht Felder mit Begriffen, denen die Ratekärtchen zugeordnet werden sollen. Neben jedem Begriff liegt dafür ein zusätzliches freies Feld für das entsprechende Kärtchen. Alle Begriffe einer Vorlage bzw. Farbe haben den gleichen Anfangsbuchstaben.
Die Ratekärtchen sind aus dicker, fester Pappe und lassen sich auch durch ihre angeraute Oberfläche gut anfassen. Die Kärtchen sind matt, die Bingo-Vorlagen glänzend.
Das Prinzip des Quiz-Bingos basiert auf dem Teekesselchen-Spiel. Auf jedem Kärtchen stehen zwei unterschiedliche Umschreibungen, die zwei Wörter mit der gleichen Schreibweise, aber unterschiedlichen Bedeutungen beschreiben.

Beispiele
Gesucht wird das Wort Fassung
Umschreibung 1: Gewinde für die Glühbirne
Umschreibung 2: Selbstbeherrschung

Gesucht wird das Wort Akkord
Umschreibung 1: Zusammenklang von Tönen
Umschreibung 2: Bezahlung nach Stückzahl

Gesucht wird das Wort Riegel
Umschreibung 1: Schokolade in Form einer Stange
Umschreibung 2: Sicherung einer Tür



Anzeige:



Jeder Teilnehmer bekommt eine Bingo-Vorlage. Die Spielleitung legt alle Kärtchen in den Stoffbeutel und mischt gründlich durch. Dann wird nach und nach jeweils ein Kärtchen gezogen und die beiden Umschreibungen vorgelesen. Was uns bei dieser Variante seht gut gefällt, ist dass ALLE mitraten können und immer wieder die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden gefordert wird. Das Kärtchen bekommt derjenige, der das Wort auf seiner Bingo-Vorlage stehen hat.
In der Spielanleitung finden Sie noch Ideen für Varianten des „Quiz Bingos“. Das Spiel kann sowohl in Gruppen als auch in der Einzelbetreuung gespielt werden. Es eignet sich auch gut für die Begleitung von Senioren und Menschen mit Demenz zuhause. Gruppenleitung können Betreuungs- und Pflegekräfte sein, Angehörige und selbstverständlich auch ehrenamtliche Begleiter.
Das Spiel ist mit zur Zeit knapp 42,- € nicht ganz günstig, hat uns aber bezüglich der Idee, der Qualität und den Einsatzmöglichkeiten vollkommen überzeugt!

Fazit

Das Spiel „Quiz Bingo“ ist ein Seniorenspiel, das sich auch gut in der Begleitung von Menschen mit Demenz einsetzen lässt. Es verbindet das klassische „Bingo“ mit Rateaufgaben, die die ganze Gruppe mitmachen kann. Das Spiel überzeugt sowohl bei der Qualität als auch der Spielidee und den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten. „Quiz Bingo“ ist im Vincentz Verlag erschienen.

Das Spiel jetzt bei Amazon bestellen.*
Oder auf der Verlagsseite von Vincentz anschauen.*

Kennen Sie das Spiel? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.