Anzeige

Marktbesuch und Kaffeeklatsch

Anzeige:





Plaudergeschichten für die Kaffeetafel

Autorinnen: Barbara Mikolajewski und Andrea Glahé
Verlag: SingLiesel

Inhalt

Marktbesuch und Kaffeeklatsch* ist ein Vorlesebuch mit 50 kurzen Geschichten für Senioren und Menschen mit Demenz. Die Vorlesegeschichten rund um das Ehepaar Helga und Heino beschreiben kleine Ereignisse aus dem Alltag der beiden und begleiten sie dabei einmal quer durch das ganze Jahr. Jede Geschichte ist ungefähr zwei Minuten lang.

Höhen und Tiefen

In den Vorlesegeschichten stehen Oma Helga und Opa Heino im Mittelpunkt. Die beiden leben in der Nähe ihrer kleinen Familie, dazu gehören ihr Sohn Michael, Schwiegertochter Claudia und ihre fünfjährige Enkelin Lisa. Die fünf sehen sich regelmäßig und haben ein gutes Verhältnis.
Die kleinen, in den Geschichten beschriebenen Alltagsereignisse, sind den heute lebenden Senioren gut bekannt. Sie bieten gute Anstöße für gemeinsame Unterhaltungen nach dem Vorlesen, oder auch nur kleine Anregungen für persönliche Erinnerungen aus der eigenen Lebensgeschichte. Jede Geschichte ist ungefähr zwei Minuten lang, von daher eignen sie sich besonders gut für die Begleitung demenziell veränderter Menschen.
Thematisch orientieren sich die Plaudergeschichten eng am Jahreskreis. So wird erzählt, wie Helga und Heino die Jahreszeiten erleben und wie sie Ostern, Muttertag, Kartoffel-, Erntedank- oder Weinfeste, St. Martin, Nikolaus, Weihnachten und Silvester feiern.
Die Stimmung ist durchweg positiv und viele Szenen sehr detailliert beschrieben, sodass die zuhörenden Senioren viele Anregungen bekommen, mit denen sie eigene Bilder aus der Vergangenheit wieder aufleben lassen können.
Die Kurzgeschichten eignen sich sowohl zum Vorlesen in Gruppen, als auch in der Einzelbetreuung, zum Beispiel für Bettlägerige. Die Sätze sind kurz und gut verständlich geschrieben, sodass auch Senioren mit einer kürzeren Aufmerksamkeitsspanne den Geschichten gut folgen können. Das Buch aus der Reihe „Plaudergeschichten für die Kaffeetafel“ (Hardcover) ist im SingLiesel-Verlag erschienen und kostet zur Zeit 14,95 €.

Den Band „Die Sonne im Herzen“ aus der Reihe „Plaudergeschichten für die Kaffeetafel“ haben wir Ihnen bereits vorgestellt. Lesen Sie hier noch einmal unsere Buchvorstellung.



Anzeige:



Fazit

„Marktbesuch und Kaffeeklatsch“ beinhaltet 50 schöne kurze Vorlesegeschichten, die man gut in Seniorengruppen vorlesen kann. Der Schreibstil und die Themenauswahl der einzelnen Geschichten eignen sich besonders gut für die Begleitung von Menschen mit Demenz. Die Kurzgeschichten rund um Helga und Heino orientieren sich eng an der Biografie der heute lebenden Senioren und können daher besonders gut als „Türöffner“ für gemeinsame Unterhaltungen dienen.

Das Buch jetzt bei Amazon bestellen.*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.

Auf Mal-alt-werden.de finden Sie weitere kostenlose Geschichten zum Vorlesen für Senioren und Menschen mit Demenz.



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top