Im Mai ist was los! Ein Artikel für Ihre Heimzeitung

Der Wonnemonat Mai bringt uns nicht nur den Frühling, sondern viele weitere Highlights, die diesen Monat sehr beliebt und abwechslungsreich machen. Wenn Sie wissen möchten, was Sie im nächsten Monat erwartet, lohnt sich ein Blick auf unsere Homepage.

Im Mai ist was los!

  • Hamburger Hafengeburtstag. Immer Anfang Mai sind die Hamburger Landungsbrücken der Schauplatz des Hamburger Hafengeburtstags. Rund um die Fischauktionshalle erwartet die zahlreichen Besucher eine bunte Auswahl an Fahrgeschäften und kulinarischen Angeboten. Sehr beliebt sind auch die zahlreichen Segler, Marineschiffe und Ozeanriesen, die extra zum Hafengeburtstag in Hamburg anlegen und vielfach besichtigt werden können.
  • Geburtstag von Thomas Gottschalk. Am 18. Mai 1950 erblickte Thomas Gottschalk im bayrischen Kulmbach das Licht der Welt. Damals ahnte noch niemand, dass er später als Schauspieler und vor allem Moderator eine Legende werden würde. Insbesondere als Gastgeber der populären Samstagabendshow „Wetten, dass.?“ eroberte er das Herz seiner Zuschauer und ist bis heute äußerst beliebt.
  • Sardine Run. Ab Mai kann man an der Küste Südafrikas ein besonderes Naturschauspiel beobachten. Denn zu dieser Zeit wandern riesige Schwärme Sardinen an der Küste entlang und können aufgrund ihrer Masse auch vom Land aus sehr gut beobachtet werden. Spektakulär sind auch die vielen tierischen Räuber, die sowohl im Wasser als auch aus der Luft Jagd auf die Sardinen machen.
  • Frühjahrsmeeting in Iffezheim. Das traditionell im Mai stattfindende Frühjahrsmeeting in Iffezheim ist eine der bedeutendsten Pferdesportveranstaltungen in Deutschland und insbesondere bei der High Society sehr beliebt.
  • Internationale Filmfestspiele von Cannes. Jedes Jahr im Mai blickt die internationale Filmindustrie nach Cannes, da dort zu diesem Zeitpunkt die Internationalen Filmfestspiele stattfinden. Dieses Filmfestival mit viel Glanz und Glamour ist eine sehr wichtige Veranstaltung für die Branche und bekommt medial sehr viel Aufmerksamkeit. Die während der Internationalen Filmfestspiele von Cannes verliehene Goldene Palme ist ein sehr renommierter Filmpreis, der extrem begehrt ist.
  • Rhein in Flammen. Im Rahmen der Veranstaltung Rhein in Flammen, finden entlang des Rheins an verschiedenen Orten während des gesamten Sommers Feuerwerke statt. Das Erste wird traditionell im Mai bei Bonn gezündet und begeistert etliche Zuschauer, die sowohl vom Land aus, als auch von Schiffen auf dem Rhein, dieses Spektakel beobachten.
  • Uraufführung des Musicals “Cats”. Am 11. Mai 1981 wird das legendäre Musical “Cats” in London das erste Mal aufgeführt. Da es in der Folge 21 Jahre lang in London ohne Unterbrechung gespielt wurde, gilt es als das am längsten aufgeführte Musical der Welt. In Deutschland erlangte “Cats” große Beliebtheit, da es jahrelang in Hamburg lief.
  • Erlanger Bergkirchweih. Die immer vor Pfingsten, also meistens im Mai, beginnende Erlanger Bergkirchweih ist eines der größten Volksfeste in Bayern und besticht durch eine außergewöhnliche Atmosphäre. Denn im Mittelpunkt dieses Festes stehen 13 Bierkeller am Erlanger Burgberg, an denen Bierausschank stattfindet und unter Kastanien, Linden und Eichen gefeiert wird.

Autor: Thorsten Steiner

Quellen:

https://de.wikivoyage.org/wiki/Veranstaltungen_Mai

https://de.wikipedia.org/wiki/Hafengeburtstag

Quelle: https://geboren.am/person/thomas-gottschalk

https://de.wikipedia.org/wiki/Rennplatz_Iffezheim

https://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Filmfestspiele_von_Cannes

https://de.wikipedia.org/wiki/Rhein_in_Flammen

https://de.wikipedia.org/wiki/11._Mai

https://de.wikipedia.org/wiki/Bergkirchweih

Nutzungsbedingungen: Es ist ausdrücklich erlaubt diesen Artikel in NICHT-kommerziellen Zeitungen zu veröffentlichen, auch die Nutzung für die Erstellung und Verbreitung von Audio- und Video-Dateien für NICHT-kommerzielle Zwecke ist gestattet. Diese Nutzungsrechte vergeben wir unter der Bedingung, dass der Autor genannt wird (zu finden unterhalb des Beitrags) und in folgendem Wortlaut auf die Quelle hingewiesen wird:

“Dieser Artikel wird freundlicherweise von Mal-alt-werden.de zur Verfügung gestellt. Auf Mal-alt-werden.de finden Sie viele kostenlose Geschichten, Rätsel und Beschäftigungsideen.”

Dieser Text muss mindestens in der gleichen Größe, wie der übrige Text abgedruckt werden. Das zweite „Mal-alt-werden.de“ muss fett gedruckt werden. In Audio und Video-Dateien, muss der Text sprachlich integriert werden. Der Text und der Artikel dürfen nicht verändert werden.
Der Artikel darf in Schriftform NICHT auf anderen Internetseiten verbreitet werden. Eine Ausnahme bilden Heimzeitungen von Seniorenheimen, die auf der Seite der Pflegeeinrichtung als PDF-Datei zur Verfügung stehen. Selbstverständlich freuen wir uns immer über einen Link. Das Verschicken per E-Mail ist unter den genannten Bedingungen möglich.
Diese Nutzungsbedingungen gelten nur für den Artikel auf dieser Seite. Hier können Sie sich über neue Beiträge für Ihre Heimzeitung informieren lassen.

 


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert