Anzeige

Fantasiereise- Wasser


Anzeige

Das Wasser spielt die Hauptrolle in dieser Fantasiereise.

passende Musik:

*

Heute machen wir eine Fantasiereise in der uns ganz viel Wasser begegnet. Setz Dich bequem hin. Suche Dir eine Position in der Du Dich wohl fühlst. Suche eine bequeme Position für Deine Arme und für Deine Beine. Atme tief ein und wieder aus. Schließ die Augen und komm mit auf eine kleine Reise.

– Pause-

Du stehst an einer kleinen Quelle. Aus der Quelle sprudelt ganz vorsichtig etwas Wasser. Es ist nicht viel Wasser das aus der Quelle kommt. Das Wasser sieht so frisch aus, es wirkt so rein und es sucht sich seinen Weg.

– Pause-

Das Wasser fließt langsam und gemächlich. Es scheint kaum Kraft zu haben und doch überwindet es Stöcke und Steine, es fließt langsam und lässt sich trotzdem nicht aufhalten.

– Pause-

Du entschließt Dich dem Wasser zu folgen. Du gehst langsam, setzt vorsichtig einen Fuß vor den anderen .

– Pause-

Folge Deinem Strom. Es ist ein kleiner Bach geworden. Das Wasser sucht sich seinen Weg. Das Wasser fließt, es gewinnt an Fahrt und strahlt doch eine ungewöhnliche Ruhe aus.

– Pause-



Anzeige

Du entdeckst unter dem Wasser einen kleinen Fisch. Der Fisch schwimmt flink, er spielt mit dem Wasser. Du schaust genauer hin und siehst weitere Fische, die sich im Wasser wohl fühlen.

– Pause-

Nicht weit entfernt, erspähst Du einen See. Dein kleiner Bach fließt darauf zu. Du folgst ihm. Das Wasser des Baches vereinigt sich mit dem des Sees. Dein Bach fließt in den See, er wird ein Teil von ihm.

– Pause-

Du fühlst einen tiefen inneren Frieden in Dir. Du genießt noch einmal den Blick auf den See. Du denkst noch einmal an die kleine Quelle, an der Dein Weg begann. Du verabschiedest Dich von dem Bach, dem See und den Fischen.
Es gab viel Wasser auf unserer Fantasiereise.

– Pause-

Du atmest tief ein und tief aus. Du fühlst Dich ausgeruht, entspannt und ruhig. Du hast Kraft für den Tag gesammelt. Mach die Augen auf. Du bist wach, aufnahmefähig und erfrischt.

Anzeige



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top