Anzeige

Das waren die 50er! 5-Minuten-Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz


Anzeige

*

Autor: Katja Simon
Verlag: Verlag an der Ruhr

Inhalt

5-Minuten-Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz: Das waren die 50er!: Ereignisse des Jahrzehnts*. Begleitet werden die Geschichten durch Originalfotos von damals. In einer kurzen Einführung wird das jeweilige historische Ereignis, um das es in der Geschichte geht, vorgestellt.

Vorschläge für biografische Fragen, um z.B. eine Gesprächsrunde anzuregen, ergänzen die kurzen Geschichten.

 

Höhen und Tiefen

Dieses Buch richtet sich an Betreuungskräfte und Angehörige von Menschen mit Demenz. Die Geschichten sind kurz und verständlich gehalten, überfordern nicht – unterfordern aber auch nicht. Sie handeln von Ereignissen und Personen, mit denen sich die Zuhörer identifizieren können.

Die Geschichten sind durchweg in positiver Stimmung geschrieben, behandeln aber auch Themen, die in dieser Zeit kritisch betrachtet wurden. Sie lassen den Leser in relativ kurzer Zeit ein Teil der Handlung sein.

Die kurz zusammengefassten historischen Hintergründe geben dem Vorleser einen Überblick über die Thematik, denn diesbezüglich haben die Zuhörer uns meist einiges vorraus – sie waren damals dabei!

Fazit

Ein zu empfehlendes Buch für Vorleserunden, Aktivierungen und die Biografiearbeit. Die Geschichten sind flexibel einzusetzen, leicht verständlich und knüpfen an Emotionen und Erinnerungen an. Gut geeignet für Betreuungs- und Pflegekräfte, Therapeuten und Angehörige.

 



Anzeige

Das Buch jetzt bei Amazon bestellen.*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.



Anzeige






Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top