Anzeige

Fernsehen: Biografische Fragen für die Gesprächsanregung

Anzeigen:





Fernsehen und Biografiearbeit: Es gab Zeiten, da war das noch etwas Besonderes. In der Senioren-Generation erinnert sich zum Beispiel fast jeder an den Tag der Mondlandung und, damit verbunden, an das Fernsehgerät, auf dem er oder sie die Mondlandung gesehen hat. Es gab eine kleinere Auswahl an Serien, Filmen und Shows und beliebten Fernsehmoderatoren. Entsprechend bekannt waren die Formate und Protagonisten. Bestimmt haben die Senioren einiges zu dem Thema zu erzählen. Unsere Fragen sollen dabei lediglich eine Anregung bieten, um ins Gespräch zu kommen. Wandeln Sie ab und passen Sie an!



Anzeigen:



Fragen rund um Fernsehgeräte

  • Wissen Sie noch, wann es bei Ihnen zu Hause das erste Fernsehgerät gab?
  • Wie sah das erste Fernsehgerät aus, das Sie zu Hause hatten?
  • Erinnern Sie sich noch an die Bildqualität? Beschreiben Sie sie!
  • Welche Programme gab es früher im Fernsehen?
  • Welche Programme haben Sie geschaut?
  • Erinnern Sie sich noch an das Standbild des Fernsehers? Wie sah es aus?
  • Bis wie viel Uhr wurde das Fernsehprogramm früher gesendet?
  • Wie sieht Ihr Fernseher heute aus?
  • Welche Programme gibt es heute?

Fragen rund um Serien, Filme und TV-Shows?

  • Gibt es Serien, die Sie früher gerne geschaut haben? Wenn ja, welche?
  • Gibt es Serien, die Sie heute gerne schauen? Wenn ja, welche?
  • Haben Sie Lieblingsfilme? Wenn ja, welche?
  • Gibt es TV-Shows oder Musik-Shows im TV, die Sie früher gerne geschaut haben?
  • Gibt es TV-Shows oder Musik-Shows, die Sie heute gerne schauen?
  • Mögen /mochten Sie… Bonanza? Die Lindenstraße? Der Kommisar? Der kleine Maulwurf? Das Sandmännchen?

Fragen rund um Schauspieler, Showmaster und Moderatoren

  • Gibt es Schauspieler oder Schauspielerinnen, die Sie besonders mögen?
  • Gibt es Schauspieler oder Schauspielerinnen, die Sie nicht mögen?
  • Gibt es Showmaster oder Moderatoren, die Sie besonders mögen?
  • Gibt es Showmaster oder Moderatoren, die Sie nicht mögen?


Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top