Arbeitsblatt – “Schüttelsatz” zum Thema Wasser

Heute haben wir ein Arbeitsblatt mit einem Schüttelsatz für das Gedächtnistraining mit den Senioren vorbereitet.

schuettelsatz.wasser

PDF Download

Sie können das Arbeitsblatt als PDF-Datei herunterladen, wenn Sie oben auf den Link klicken. Drucken Sie für jeden Teilnehmenden ein Exemplar aus und legen Sie bitte auch Stifte bereit.

Das Arbeitsblatt “Schüttelsatz” zum Thema Wasser

Wir haben den Satz auf dem Arbeitsblatt zum Thema Wasser einmal kräftig durchgeschüttelt und die Wörter sind durcheinander geraten. Die Aufgabe der Senioren ist es, die vorgegebenen Wörter so zu sortieren, dass wieder ein vernünftiger Satz entsteht. Anschließend wird der Satz aufgeschrieben. Wenn alle Mitmachenden mit der Übung fertig sind, werden die Sätze vorgelesen. Wer möchte, darf auch gerne mehrere Sätze aufschreiben.

Ein möglicher Lösungssatz:

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Wenn es im Sommer heiß ist, dann ist das Baden im kühlen Nass eine Erfrischung.

Nutzungsbedingungen: Es ist ausdrücklich erlaubt diese Übung in NICHT-kommerziellen Zeitungen zu veröffentlichen, auch die Nutzung für die Erstellung und Verbreitung von Audio- und Video-Dateien für NICHT-kommerzielle Zwecke ist gestattet. Diese Nutzungsrechte vergeben wir unter der Bedingung, dass der Autor genannt wird (zu finden unterhalb des Beitrags) und in folgendem Wortlaut auf die Quelle hingewiesen wird:

“Das Arbeitsblatt wird freundlicherweise von Mal-alt-werden.de zur Verfügung gestellt. Auf Mal-alt-werden.de finden Sie viele kostenlose Geschichten, Rätsel und Beschäftigungsideen.”

Dieser Text muss mindestens in der gleichen Größe, wie der übrige Text abgedruckt werden. Das zweite „Mal-alt-werden.de“ muss fett gedruckt werden. In Audio und Video-Dateien, muss der Text sprachlich integriert werden. Der Text und die Übung dürfen nicht verändert werden.
Das Arbeitsblatt darf in Schriftform NICHT auf anderen Internetseiten verbreitet werden. Eine Ausnahme bilden Heimzeitungen von Seniorenheimen, die auf der Seite der Pflegeeinrichtung als PDF-Datei zur Verfügung stehen. Selbstverständlich freuen wir uns immer über einen Link. Das Verschicken per E-Mail ist unter den genannten Bedingungen möglich.
Diese Nutzungsbedingungen gelten nur für die Übung auf dieser Seite. Hier können Sie sich über neue Beiträge für Ihre Heimzeitung informieren lassen.

 


Monika

© by Monika Kaiser. Buchhändlerin, Betreuungskraft, Autorin bei Mal-alt-werden.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.